Online-Vortrag
Die sexuelle Entwicklung in der Pubertät – wie Eltern gute Wegbegleiter sein können

Gegen Ende der Grundschulzeit beginnt für Kinder und damit auch für Eltern die aufregende Zeit der Pubertät. Erste körperliche Veränderungen sind sichtbar und auch seelische Auswirkungen der beginnenden Hormonumstellung werden spürbar.
Kinder benötigen in dieser Zeit Verständnis und die Auseinandersetzung mit ihren Eltern. Sie sind interessiert an Wissen über die körperlichen und seelischen Veränderungen in der Pubertät, Schwangerschaft und Geburt, sowie an geschlechtsspezifischen Unterschieden.

Für Eltern bedeutet dies eine ganz neue Herausforderung. Was muss mein Kind wissen? Wie kann ich Informationen gut vermitteln? Wie kann ich über sexuelle Themen sprechen? Überfordere ich mein Kind?

Im Vortrag erhalten Sie wichtige Informationen über die Veränderungen in der Pubertät, sowie Möglichkeiten einer unterstützenden pädagogischen Begleitung durch die Eltern. Dabei ist Raum für Ihre persönlichen Fragen, Erfahrungen, Befürchtungen und Anregungen.

In Kooperation mit dem Familienstützpunkt Nord in Erlenbach und DONUM VITAE findet dieser kostenfreie Online-Vortag am Donnerstag, 14.01.21 um 19 Uhr für Eltern und andere Interessierte statt.

Referentin: Frau Annabel Staab, Dipl.-Sozialpädagogin, Beratungsstelle für Schwangerschaftsfragen DONUM VITAE

Zur Teilnahme an der Veranstaltung benötigen Sie ein Smartphone, Tablet o.ä.

Eine Anmeldung ist notwendig unter: familienstuetzpunkt@stadt-erlenbach.de
Sie erhalten danach einen Link, mit dem Sie an dem Vortrag teilnehmen können.

Autor:

Anke Vieth aus Erlenbach a.Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen