Veranstaltungen - Aschaffenburg

  • 26. Mai 2019 um 18:00
  • Der Biersepp
  • Aschaffenburg

Scottisch Meeting Point

Plattform für Schottland-Freunde & -Interessierte; mit Verkostung, netten Gesprächen, Spaß & Musik. Gastgeber: Spessart Highlanders e.V., Freundeskreis Perth and Kinross e.V. & Celts of Ascaffa e.V.

  • 29. Mai 2019 um 09:00
  • Martinushaus Aschaffenburg
  • Aschaffenburg

Markttag: Glaube, Liebe, Hoffnung... am größten ist die Liebe!

Ein Angebot für Frauen, die sich eine kleine Auszeit bei Kaffee oder Tee gönnen möchten. Da kann frau ungezwungen mit anderen in Kontakt kommen. Das Treffen wird moderiert und steht jeweils unter einem Thema. Sie sind herzlich eingeladen, mit uns in anregende Gespräche zu kommen. Wir nähern uns den unterschiedlichen Themen in der ange-nehmen Atmosphäre des Martinushauses mit jeweils einem kleinen Impulsvortrag, Sprüchen und Geschichten u.ä. an und tauschen uns thematisch in Kleingruppen und...

2016 wurde das Christian Elsässer Jazz Orchestra mit dem Bayerischen Kunstforderpreis geehrt
  • 23. Mai 2019 um 20:00
  • Stadttheater
  • Aschaffenburg

Christian Elsässer Jazz Orchestra

Der Komponist, Pianist und Dirigent Christian Elsässer zählt in seiner Generation zu den wichtigsten Vertretern des zeitgenössischen Jazz in Europa. Er arbeitet regelmäßig mit den renommiertesten Klangkörpern der internationalen Szene wie dem Metropole Orchestra (drei Grammys), dem Scottish National Jazz Orchestra, allen deutschen Rundfunk-Bigbands (HR, WDR, NRD und SWR) sowie dem Münchner Rundfunkorchester. Zu seinen musikalischen Partnern zählen viele Stars der Branche, so Dee Dee...

Rechnen Sie mit dem Schlimmsten - Christoph Sieber wird es übertreffen!
  • 23. Mai 2019 um 20:00
  • Humorbrigade Hofgarten GmbH
  • Aschaffenburg

Christoph Sieber: Mensch bleiben

Das Gute vorweg: Christoph Sieber ist sich mal wieder treu geblieben. In „Mensch bleiben“ hat er erneut das aufgeboten, was ihn ausmacht: Den schonungslosen, satirischen Blick auf Politik, Kunst und Gesellschaft. Sieber gelingt mit seinen bitterbösen Texten eine gnadenlose Sicht auf unsere Zeit: Warum werden die, denen wir unsere Kinder anvertrauen schlechter bezahlt als die, denen wir unser Geld anvertrauen? Was wird man über uns sagen in 20,30 Jahren? Wer werden wir gewesen sein? Und wie...

3 Bilder
  • 14. Juli 2019 um 11:00
  • Schlossplatz
  • Aschaffenburg

15. Stadtlauf "SEFRA rennt gegen Gewalt"

Bereits zum 15. Mal findet am Sonntag, den 14. Juli 2019, der traditionelle Stadtlauf "SEFRA rennt gegen Gewalt" statt. Um 11 Uhr fällt der Startschuss für den 6 km langen Lauf durch die Aschaffenburger Innenstadt. Wie jedes Jahr möchte SEFRA e. V., Notruf und Beratungszentrum für Frauen, auf das Thema Gewalt gegen Frauen und Mädchen aufmerksam machen und durch den Lauf ein sportliches Zeichen gegen Gewalt setzen. Schirmherr ist Oberbürgermeister Klaus Herzog. Die Laufstrecke ist für jedes...

Der Hauslehrer unterrichtet den 6 Jährigen
  • 1. Juni 2019 um 14:00
  • Pompejanum
  • Aschaffenburg

"Lucius Pfiffikus lernt lesen"

Lucius Pfiffikus, ein kleiner römischer Junge, ist 6 Jahre alt. Sein Hauslehrer beginnt damit, ihm Buchstaben und Zahlen beizubringen. Zeit zum Spielen und für Schabernack hat er aber auch noch genug. Erlebt mit uns, wie ein römisches Kind seinen Alltag verbracht hat. Der Eintrittspreis beträgt 4,50 € / Person zzgl. Eintritt. Treffpunkt ist im Pompejanum, Pompejanumstraße 5, Kassenraum Infos

  • 1. Juni 2019 um 14:00
  • Umweltbildungsstation Aschaffenburg
  • Aschaffenburg

Lissy Schwab: "LandArt - Kunst in und mit der Natur"

LandArt ist eine Kunstrichtung, in der die Landschaft zum Gestalten anregt. Mit bloßen Händen arbeiten wir mit Steinen, Blättern und Stöcken, die wir vor Ort im Wald finden. Inspiriert vom LandArtkünstler Andy Goldsworthy und der natürlichen Ästhetik des Materials gehen wir zu Werke. Es gibt kein Richtig oder Falsch. Am Ende fotografieren wir die Werke an ihrem Ort und belassen sie, wo sie dann bald vergehen. Freude am Tun, die Seele baumeln lassen und das Erleben in der Natur sind dabei sehr...

  • 23. Mai 2019 um 20:00
  • Club Quincy Schultz
  • Aschaffenburg

Stand Up Comedy Night

Comedians:Vladimir Andrienko (Quatsch Comedy Club); Larissa Heller; EmmVee Comedy; Chris Schuler; Schlongonges Host:Stefan Thomalla

"Manfred 's On The Road Again” – live-haftiges Erlebnis in Clubatmosphäre
  • 23. Mai 2019 um 20:00
  • Colos-Saal
  • Aschaffenburg

Manfred Mann's Earthband

Mehr als vierzig Jahre ist die Earthband nun alt und weit davon entfernt, nur in alten Zeiten zu schwelgen. Manfred Lubowitz alias Manfred Mann hat einen nicht unerheblichen Anteil der Popmusikgeschichte geschrieben. Mit Hits wie „Pretty Flamingo“, „Mighty Quinn“, „Blinded By The Light“ oder „Davy's On The Road Again“ kann er auf Stücke verweisen, die mittlerweile als Klassiker gelten – und dies noch in zwei stilistisch völlig unterschiedlichen Perioden der Rock-Historie. Keine Frage, der...

  • 26. Mai 2019 um 14:00
  • Schloss Johannisburg
  • Aschaffenburg

"Die Schlossdetektive und die rätselhaften Hinweise"

Aufregung im Schloss Johannisburg: Zu Beginn der Renovierungsarbeiten im Schlossmuseum mussten kostbare Ausstellungsstücke in ein Depot oder in andere Räume gebracht werden. Doch plötzlich sind wertvolle Gegenstände verschwunden. Seltsame Dinge und verschlüsselte Schriften helfen den Schlossdetektiven bei der Suche nach den fehlenden Museumsstücken. Preis: 4,50 € / Person zzgl. Eintritt. Treffpunkt: Schloss Johannisburg, Schloßplatz 4, Kassenraum Infos

  • 30. Mai 2019 um 14:00
  • Pompejanum
  • Aschaffenburg

"Zu Besuch bei Fammilie Nigidius"

Versetzt euch 2000 Jahre zurück und schaut der Familie Nigidus bei einem Tagesablauf über die Schulter. Erfahrt, womit der Hausherr sein Geld verdiente, weshalb im Atrium vormittags reger Betrieb herrschte, was Herr Nigidius sich täglich um den Leib wickeln musste, wofür die Hausfrau zuständig war und was die zahlreichen Haussklaven zu tun hatten. Der Preis beträgt 4,50 € / Person zzgl. Eintritt.Treffpunkt: Pompejanum, Pompejanumstraße 5, Kassenraum. Infos