Aschaffenburg - Multimedia

Beiträge zur Rubrik Multimedia

Nur wenige Nutzer schützen ihr Smartphone mit kostenpflichtigen Diensten.

Digital und Technik
Wie die SIM-Karte im Smartphone sich langsam in Luft auflöst

(TRD/CID) Den SIM-Karten in Mobilgeräten droht über kurz oder lang das Aus. Nachdem sie von der Größe einer Scheckkarte auf das Mini- und Mikro-Format geschrumpft sind, sind sie heute als Nano-SIMs nicht größer als der kleine Fingernagel. Bald könnten sie von der Bildfläche aber ganz verschwunden sein. Möglich macht das die eSIM, die es seit sieben Jahren gibt. Sie ersetzt die physische SIM-Karte durch eine Software oder einen Chip im Gerät. Die eSIM enthält die gleichen Daten wie eine...

  • Aschaffenburg
  • 09.06.21
  • 52× gelesen
Der "Care-O-bot" begrüßt beim Elektronik-Einzelhändler Kunden und führt sie durch das Geschäft. Er soll lernen, bald noch besser mit Menschen zu interagieren.

Digital und Technik
Roboter kochen Kaffee und machen sich nützlich

(TRD/CID) Sie werden in der Industrie eingesetzt, da sie schnell und präzise arbeiten und sie glänzen vor allem an gefährlichen Arbeitsplätzen, die für Menschen zu riskant wären. Ein humanoider Roboter, der im eigenen Kiosk die Kundschaft bedient, will sich jetzt auf dem Markt behauten. Der „Workerbotkiosk“ des Berliner Unternehmens pi4_robotics mutet auf den ersten Blick an wie ein herkömmliches Kiosk-Büdchen, nur hockt darin ein Roboter und wartet auf Kundschaft. Für den besonderen...

  • Aschaffenburg
  • 26.01.21
  • 38× gelesen
Google stellte den Verkauf seiner Datenbrille Glass vorerst ein und will neue Modelle entwickeln.
Video

TRD Redaktionsbüro
Wie durch Blogger der Einfluss auf Kauf- und Wahlentscheidungen zunimmt

(TRD) Die Zeiten, in denen Unternehmen ihre Kunden mit TV-Spots und Werbeanzeigen in Zeitungen oder Magazinen erreicht haben, sind offenbar vorbei. Wer heute insbesondere jüngere Zielgruppen ansprechen will, braucht Soziale Netzwerke. Immer mehr Menschen stützen ihre Kaufentscheidungen auf Empfehlungen so genannter Influencer. Bei den gängigen YouTuberinnen und YouTuber Deutschlands hat das Magazin https://www.vice.com insgesamt 28 Wörter durchprobiert. Das Ergebnis: Viele YouTube-Stars nutzen...

  • Aschaffenburg
  • 16.10.20
  • 129× gelesen
Anzeige
4 Bilder

Coronavirus
CoVisit.de – Effiziente Kontaktdatenerfassung für Unternehmen

Mit CoVisit können Unternehmen einfach und sicher Adressdaten Ihrer Kunden zur Nachverfolgung von Infektionsketten im Rahmen der Corona-Pandemie erfassen. Aschaffenburg. Die CoVid-19-Pandemie bringt jede Menge Änderungen im Geschäftsablauf mit sich und zwingt die Betreiber zum Umdenken. Fast täglich ändern sich Richtlinien und Verordnungen, die eingehalten werden müssen. So sind anlässlich der Pandemie zahlreiche Branchen angehalten oder sogar verpflichtet, die Kontaktdaten von ihren Kunden zu...

  • Aschaffenburg
  • 02.06.20
  • 276× gelesen
Bei extremer Hitze stoßen auch Smartphones an ihre Grenzen.
2 Bilder

By TRD Pressedienst Blog News Portal on
TRD-Digital und Technik Ticker

Internet: Forsa-Umfrage – Respektlosigkeit in der digitalen Welt (TRD/CID) Für viele scheint Internet immer noch ein rechtsfreier Raum zu sein. Das erkennt man  sehr schnell am rauhen Umgangston, der im Netz herrscht. Eine aktuelle Forsa-Umfrage bestätigt diese Wahrnehmung zunehmender Respektlosigkeit in der digitalen Welt. Zwei Drittel aller Befragten (65 Prozent) haben bereits wahrgenommen, dass eine andere Person im Internet beschimpft oder beleidigt wurde. Die überwiegende Mehrheit (57...

  • Aschaffenburg
  • 05.07.19
  • 114× gelesen
Die Innenminister von Union und SPD wollen sogenannte digitale Spuren aus dem Bereich Smart Home – beispielsweise Aufzeichnungen von Sprachassistenten – als Beweismittel vor Gericht verwenden.
2 Bilder

Digital und Technik
Aufzeichnungen von Sprachassistenten sollen als Beweismittel von Richtern verwendet werden dürfen

„Alexa und Siri“- Anwendungen werden intensiv von Familien genutzt (TRD/CID) Digitale Sprachassistenten erobern trotz mancher Datenschutzbedenken weiter den deutschen Markt. Einer Studie der Postbank zufolge nutzen bereits 32 Prozent der Menschen hierzulande Assistenten von Apple, Google oder Amazon. Im Vergleich zu 2018 sei das ein Anstieg um zwölf Prozent, teilte die Postbank mit. Bei den Jüngeren im Alter unter 40 Jahren spricht demnach fast jeder Zweite (48 Prozent) mit Siri, Googles...

  • Aschaffenburg
  • 14.06.19
  • 38× gelesen
Wer heute schnelle Informationen sucht, findet sie im Internet.

Die Zukunft des Journalismus wird digital

(TRD/CID) Die auf Papier gedruckte Zeitung wird zum Auslaufmodell. Dieser Ansicht ist der Vorstandsvorsitzende des Axel-Springer-Konzerns, Mathias Döpfner. Vielmehr sehe er „die Zukunft des Journalismus im Digitalen“, jedoch gebe es für Verlage noch kein überzeugendes Businessmodell, sagte er dem Fernsehsender phoenix in Bonn. Durch die jüngste EU-Urheberrechtsreform gebe es mehr wirtschaftliche Anreize für journalistische Startups und für Blogger, in diesem Bereich aktiv zu werden, sagte...

  • Aschaffenburg
  • 08.06.19
  • 108× gelesen

Gamer, Hacker, Drohnen und wann IT-Fachkräfte mit einer Gehaltserhöhung rechnen * By (TRD) Pressedienst Blog News Portal 2018

Online-Konten im Visier der Hacker (TRD/CID) Selbst IT-Giganten wie Google, Facebook oder Instagram geraten ins Visier der Datendiebe. Denn immer wieder greifen Hacker Nutzerkonten der großen Online-Dienste an. Im schlimmsten Fall übernehmen sie das Konto und der eigentliche Besitzer hat keinen Zugriff mehr. „Um die persönlichen Online-Konten vor Fremdzugriffen zu schützen, sollten Nutzer ein paar grundlegende Sicherheitsmaßnahmen beachten“, sagt Henning Gajek vom Online-Portal teltarif.de....

  • Aschaffenburg
  • 29.08.18
  • 44× gelesen
Ferngesteuert einen Wagen einparken; das könnte stressfrei und bequem ablaufen. Vodafone, Ericsson und Partner demonstrieren das Konzept.
2 Bilder

Trackball, Virenschutz, Instagram & ferngesteuerte Autos einparken

Büroalltag: Maus war gestern (CID) Maus und Tastatur – ohne diese Eingabegeräte kommen PC-Nutzer nicht sehr weit. Wer den lieben langen Tag die Computermaus schwingt, spürt nach einer Weile abends sein beanspruchtes Handgelenk. Eine Alternative sind Trackballs. Logitech will mit seiner ergonomischen Variante den belasteten Mausarmen der Nutzer Linderung verschaffen. Die „MX Ergo“ ist ein kabelloser Trackball – und so funktioniert er: Wie bei der ausgedienten Generation der Computermaus wird der...

  • Aschaffenburg
  • 16.11.17
  • 82× gelesen

Beiträge zu Multimedia aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.