Vollsperrung
Verkehrsunfall in Großostheim am 23.01.2020

12Bilder

Bei einem schweren Verkehrsunfall am Donnerstagvormittag hat ein 17-jähriger Kradfahrer lebensgefährliche Verletzungen erlitten. Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Aschaffenburg.

Nach derzeitigen Erkenntnissen zum Unfallhergang befuhr der 17-Jährige gegen 06:30 Uhr mit seinem Leichtkraftrad die Kreisstraße von Niedernberg nach Aschaffenburg. Auf Höhe von Großostheim versuchte der Jugendliche offenbar einem Dachs auszuweichen und stürzte hierdurch mit seinem Kraftrad.

Der 17-Jährige hat durch den Sturz lebensgefährliche Verletzungen erlitten und wurde nach einer ersten Behandlung durch einen Notarzt in ein naheliegendes Krankenhaus transportiert.

Die Unfallaufnahme erfolgte durch die Polizeiinspektion Aschaffenburg. Zur Klärung der genauen Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg auch ein Sachverständiger zur Unfallstelle hinzugezogen. Die Kreisstraße musste für die Dauer der Unfallaufnahme vollgesperrt werden.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Autor:

Blaulicht News aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen