Unachtsamkeit mit größeren Folgen

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 18.04.2016

Großwallstadt, Lkr. Miltenberg
Unachtsamkeit war vermutlich die Ursache für einen Verkehrsunfall am Sonntagvormittag, der letztlich über 6.000 Euro Schäden hinterließ. Ein 22jähriger Polo-Fahrer war gegen 11 Uhr auf der B 469 in Richtung Aschaffenburg unterwegs, als er kurz vor der Ausfahrt Großwallstadt-Nord nach rechts ins Bankett kam. Beim Gegensteuern und anschließendem Schleudervorgang prallte er dann in die Mittelleitplanke. Zum Glück wurde niemand verletzt. Zu dem Schaden musste der junge Mann auch noch ein Verwarnungsgeld entrichten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen