Mittelleitplanke angefahren

Beiträge zum Thema Mittelleitplanke angefahren

Blaulicht

Unachtsamkeit mit größeren Folgen

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 18.04.2016 Großwallstadt, Lkr. Miltenberg Unachtsamkeit war vermutlich die Ursache für einen Verkehrsunfall am Sonntagvormittag, der letztlich über 6.000 Euro Schäden hinterließ. Ein 22jähriger Polo-Fahrer war gegen 11 Uhr auf der B 469 in Richtung Aschaffenburg unterwegs, als er kurz vor der Ausfahrt Großwallstadt-Nord nach rechts ins Bankett kam. Beim Gegensteuern und anschließendem Schleudervorgang prallte er dann in die Mittelleitplanke. Zum...

  • Großwallstadt
  • 18.04.16
  • 23× gelesen
Blaulicht

Glatte Fahrbahn

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 20. Februar 2016 Wörth. Kurz vor Mitternacht geriet ein Opel-Fahrer auf der Bundesstraße 469 im Bereich einer Brücke bei Wörth, in Richtung Aschaffenburg fahrend, aufgrund reifglatter Fahrbahn mit seinem Fahrzeug ins Schleudern. Er stieß anschließend sowohl gegen die rechte, als auch gegen die Mittelleitplanke. Der 25jährige Fahrer verursachte einen Schaden von 3000 Euro. An der Unfallstelle waren Gefahrenzeichen „Winterglätte“...

  • Wörth a.Main
  • 20.02.16
  • 31× gelesen
Blaulicht

Zu schnell bei Nässe unterwegs

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Sonntag, 15. November 2015 Obernburg Gegen 06:30 Uhr fuhr eine 25Jährige mit ihrem Pkw auf die B469 bei Großwallstadt auf und verlor aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei nasser Fahrbahn die Kontrolle. Der Pkw stieß nach einer Vertikalachsdrehung gegen die Mittelleitplanke und musste abgeschleppt werden - Gesamtschaden ca. 1800 Euro.

  • Obernburg am Main
  • 15.11.15
  • 38× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.