Polizeibericht
Brand einer Dachgeschosswohnung – Schaden im fünfstelligen Bereich

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.11.2019 - Bereich Untermain

KLEINWALLSTADT, LKR. MILTENBERG. Zu einem Brand in einer Dachgeschosswohnung ist es am Montagvormittag in der Wallstraße gekommen. Die dort wohnende Familie befand sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs wohl nicht in der Wohnung, der Sachschaden wird den derzeitigen Erkenntnissen nach im fünfstelligen Bereich liegen. Die Brandursache ist aktuell unbekannt und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Die ersten Mitteilungen über eine Rauchentwicklung im Dachgeschoss des Wohnhauses gingen gegen 08:30 Uhr in der Integrierten Leitstelle ein. Einem zufällig vorbeifahrenden Radfahrer war der Rauch aufgefallen. Umsichtig klingelte er sofort an der Haustür und machte somit erst einen 22-jährigen Bewohner des Hauses auf den Brand aufmerksam. Zeitgleich informierter er die Feuerwehr über den Brand. Eine erste Streife der Obernburger Polizei stellte anfänglich eine dichte Rauchentwicklung im Bereich eines Dachfensters fest, aus dem kurze Zeit später Flammen schlugen.

Den alarmierten regionalen Feuerwehren gelang es schnell den Brand unter Kontrolle zu bringen und die Flammen zu löschen. Der Sachschaden wird sich den ersten Ermittlungen nach im fünfstelligen Bereich liegen.

Wie es zu dem Brand kommen konnte, ist derzeit noch unklar und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen, welche noch am Montagvormittag ein Brandermittler der Kripo Aschaffenburg übernommen hat.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.