Dachgeschossbrand

Beiträge zum Thema Dachgeschossbrand

Blaulicht

Polizeibericht
Brand einer Dachgeschosswohnung – Schaden im fünfstelligen Bereich

Pressebericht des PP Unterfranken vom 18.11.2019 - Bereich Untermain KLEINWALLSTADT, LKR. MILTENBERG. Zu einem Brand in einer Dachgeschosswohnung ist es am Montagvormittag in der Wallstraße gekommen. Die dort wohnende Familie befand sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs wohl nicht in der Wohnung, der Sachschaden wird den derzeitigen Erkenntnissen nach im fünfstelligen Bereich liegen. Die Brandursache ist aktuell unbekannt und Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Die ersten...

  • Kleinwallstadt
  • 18.11.19
  • 295× gelesen
Blaulicht

Feuer in Dachgeschosswohnung – Bewohner über Drehleiter von Balkon gerettet – 58-Jährige schwerverletzt – Katze verendet

Pressebericht des PP Unterfranken vom 27.12.2015 - Bereich Bayer. Untermain MILTENBERG. Bei dem Brand in einer Dachgeschosswohnung ist am frühen Sonntagabend die 58-jährige Bewohnerin schwer verletzt worden. Ein weiterer Bewohner wurde von der Feuerwehr mittels einer Drehleiter gerettet. Den Flammen zum Opfer fiel eine Katze der 58-Jährigen, ein weiteres Tier wurde schwerverletzt. Der Sachschaden geht in die Zehntausende. Gegen 18.10 Uhr erreichte die Einsatzzentrale des...

  • Miltenberg
  • 28.12.15
  • 124× gelesen
Blaulicht
19 Bilder

Brand in Großheubach: Der Morgen danach

Gestern abend brannte das Dachgeschoss im Gebäude des Cafés "Kirchgäßner" (ehemals Café König). Es waren 140 Feuerwehrleute aus dem ganzen Umkreis im Einsatz. Trotz 4 Feuerwehrleitern konnte man den Brandherd nicht richtig erreichen, da man von der Bachseite aus hätte löschen müssen. Hier konnte man aber das Feuerwehrauto nicht richtig verankern. 6 Feuerwehrleute mussten ärztlich versorgt werden.Siehe Polizeibericht von gestern oder Party/event fotograf. 11.30 Uhr heute morgen: Die...

  • Großheubach
  • 05.07.15
  • 1.324× gelesen
Blaulicht

Polizeiberichte vom 4.7.2015

Pressebericht der PI Miltenberg Unfall mit Personenschaden Amorbach Am Freitag gegen 21.25 Uhr ereignete sich auf der Odenwaldstraße ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Der Fahrer eines VW fuhr auf einen Skoda auf. Der 53jährige Skodafahrer erlitt hierbei schwere Kopfverletzungen und musste ins Krankenhaus verbracht werden. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 7500 Euro. Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg Holzplatten auf der Fahrbahn, Ladung...

  • Miltenberg
  • 04.07.15
  • 284× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.