Michelstadt | Verkehrsunfall mit schwer verletztem Fahrradfahrer

Pressebericht Polizeipräsidium Südhessen vom 22.05.2020

Michelstadt (ots)
Am Donnerstag (21.05.) gegen 17:00 Uhr kam auf dem Radweg zwischen Michelstadt-Asselbrunn und Bad König-Zell ein 32-jähriger Bad Königer Fahrradfahrer zu Fall. Der schwer verletzte Mann wurde mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen. An seinem Fahrrad entstand leichter Sachschaden. Nach bisherigem Ermittlungsstand können derzeit noch keine Aussagen zum Unfallhergang gemacht werden. Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Erbach unter Tel.: 06062 / 953-0 in Verbindung zu setzen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen