Von Sonne geblendet in den Gegenverkehr geraten

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 27.07.2016

Mönchberg, Lkr. Miltenberg
Leichte Verletzungen und Schäden in Höhe von 8.000 Euro sind wohl das Ergebnis einer kleinen Unaufmerksamkeit aufgrund der sommerlichen Wetterbedingungen. Eine 76jährige Daihatsu-Fahrerin befand sich gegen 13.45 Uhr auf der Kreisstraße von Schmachtenberg nach Klingenberg. Nach ihren Angaben fühlte sie sich gerade dann von der Sonne geblendet, als sie sich den Schweiß von der Stirn wischen wollte. Dabei kam die alte Dame kurz nach einer Kuppe zu weit nach links und touchierte einen entgegenkommenden Seat. Die dort sitzende Lenkerin erlitt leichte Verletzungen, den Pkw der Rentnerin ereilte das Los des wirtschaftlichen Totalschadens.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.