Mönchberg - Hobby & Freizeit

Beiträge zur Rubrik Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Die Letzten ihrer Art von Maja Lunde
Hervorragend recherchiertes Episodenbuch von der Autorin der Stunde!

Endlich ist Teil 3 des Klimaquartetts von Maja Lunde auf dem Markt. Nach den ersten beiden Bänden war die Vorfreude riesig und so viel sei vorab gesagt, auch die Vorfreude auf den letzten Band ist groß! Worum geht's? In altbekannter Manier werden drei verschiedene Handlungsstränge (Vergangeheit, Gegenwart und Zukunft) aufgebaut. Da ist der russische Zoologe, der sich in den Kopf gesetzt hat erstmalig die letzte Wildpferd-Art nach Europa zu bringen und dafür eine strapaziöse Reise auf sich...

  • Mönchberg
  • 16.11.19
  • 24× gelesen

Buchempfehlung: Das Ting von Artur Dziuk
Bitte mehr! Modern, sprachlich spitze und realistisch!

Das Buch hat mich vor allem mit seinem Cover gelockt. Klar, auch die Geschichte klingt interessant, aber mit dem Titelbild wollte ich unbedingt wissen, worum es sich bei dem "Ting" handelt. Das Buch liegt super in der Hand und ist allein haptisch ein Highlight - ein gebundenes Buch ohne den verletzlichen Einband ist echt praktisch! Worum geht's? Linus Landmann hat es nicht leicht. Mit seiner Freundin und seinen Eltern spitzt sich die Lage aufgrund seiner aussichtslosen, beruflichen...

  • Mönchberg
  • 15.11.19
  • 29× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Bis ans Ende der Welt
Eine moderne Betrachtung der großen Entdecker

Schon immer haben mich die Geschichten über die großen Entdeckerinnen und Entdecker fasziniert. Heutzutage kann man es sich kaum vorstellen wie es gewesen sein muss, so viele Dinge noch nicht zu wissen. Einen wirklich weißen Fleck auf der Landkarte gibt es so kaum mehr, stattdessen haben sich Entdeckungen nun in andere Gebiete der Wissenschaft verlagert. Die Fahrt ins absolute Ungewisse ist ein Zustand, der heute kaum noch erreicht werden kann. Wie aufregend das aber war, wird in dem Buch „Bis...

  • Mönchberg
  • 11.11.19
  • 33× gelesen

Buchempfehlung: Die Fährte des Wolfes
Zack Herry bekommt es mit den Grauen Wölfen zu tun

Worum geht’s? Eigentlich hat Zack Herry, der Topermittler der Stockholmer Sondereinheit, mehr als genug eigene Probleme. Er nimmt viel zu viele Drogen, hat offensichtlich Bindungsprobleme und in ihm herrscht eine dauernde Unrast. Doch in „Die Fährte des Wolfes“ muss er sich zusammenreißen. Ein grausamer Mörder hat es offensichtlich auf asiatische Prostituierte abgesehen. Ein frauenverachtender Triebtäter? Oder die Eskalation eines Rockerkriegs mit Bezügen zum Menschenhandel? Gemeinsam mit...

  • Mönchberg
  • 08.11.19
  • 17× gelesen

Krimiempfehlung: Hotel Cartagena von Simone Buchholz
Ein Hauch von ¿Plata o Plomo? weht durch St. Pauli

Ich wage kaum es zu erwähnen, aber dieser neunte Band über Staatsanwältin Chastity Riley ist der erste Krimi von Simone Buchholz, den ich lese. Das ist allerdings gar kein Problem, um die Handlung zu verstehen. Allerdings habe ich ein paar Kapitel gebraucht, um mich an die Hamburger Schnauze zu gewöhnen, die für eine nicht-gebürtige Hamburgerin außergewöhnlich ist. Zum Glück ist das Buch in zwei Handlungsstränge aufgeteilt und die Geschichte von Henning war anfangs deutlich eingängiger. Aber je...

  • Mönchberg
  • 20.10.19
  • 34× gelesen

Buchempfehlung: Meine Reise nach Utopia
Ein fast perfektes Journal für Fans der Nachhaltigkeit

An was soll ich noch alles denken? Nur Bio, weniger Wegwerfklamotten, Plastik reduzieren, Digital Detox... Mit dem Journal "Meine Reise nach Utopia" kommt endlich Hilfe in Sachen Nachhaltigkeit. Mit zahlreichen Impulsen aus allen relevanten Bereichen zu den Themen Umweltschutz und Bewusstem Leben begleitet dich dieses Buch durch das Jahr. Das Buch ist sehr ansprechend aufgemacht. Ohne große Erklärungen geht es an Tipps für einen nachhaltigen Lebensstil. Dabei lädt das Tagebuchformat mit...

  • Mönchberg
  • 20.10.19
  • 24× gelesen
Der Jahrgang 53/54 in der Befreiungshalle Kelheim (Donau)
5 Bilder

Die 65-jährigen Mönchberger Volksschüler auf Klassenfahrt
Der Jahrgang 53/54 in Regensburg

Am Samstag, den 28.9. ging die Fahrt am frühen Morgen vor 7 Uhr in Mönchberg los und unser Fahrer Roland von Kirchgässner Reisen brachte uns sicher nach Regensburg. Hier wurden wir zu einer kurzen Stadtführung abgeholt und gelangten über die „Steinerne Brücke“ in die Regensburger Altstadt. Um 14 Uhr konnten wir das Gepäck, was noch im Bus waren, am Dom abholen. Danach hatten wir den Tag zur freien Verfügung. Die Damen gingen erfolgreich auf Shopping Tour und die Herren suchten ein geeignetes...

  • Mönchberg
  • 08.10.19
  • 91× gelesen

Spieltipp: Carnival of Monsters von Amigo
Fantasy-Fans aufgepasst. Das viel angekündigte Draft-Spiel CoM ist da!

Mit Carnival of Monsters beweist Amigo einmal mehr, dass sie neben Unterhaltungsspielen für die ganze Familie auch echte Kennerspiele im Sortiment haben. CoM wurde bereits im Vorhinein viel angekündigt und soll an die Ära des generationenprägenden Magic: The Gathering anschließen. In dem Fantasy-Spiel sind die Bezüge zu dem Kartenspiel erkennbar, aber mit vielen neuen Ideen. Allerdings haben die Zeichner von Magic auch hier die zeichnerische Gestaltung des Spiels übernommen. Dadurch tauchen...

  • Mönchberg
  • 05.10.19
  • 32× gelesen

Buchtipp: In den Fängen des Löwen
Im winterlichen Schweden wird kaltblütig gemordet!

Ein neuer Fall für Zack Herry! Nach dem Fall ist vor dem Fall, Zack bangte eben noch um seinen Freund Abdula, der nun endlich aus dem Koma erwacht ist, da wird er schon zum nächsten, äußerst grausigen Tatort gerufen. Ein 11-jähriger Junge ist bestialisch zugerichtet auf einem Fabrikschornstein festgebunden. Selbst ohne die Verletzungen wäre er bei den Temperaturen definitiv erfroren. Sofort macht sich Zacks Sondereinheit auf die Suche nach dem Mörder. Anfangs gehen die Ermittlungen nur...

  • Mönchberg
  • 05.10.19
  • 23× gelesen

Buchempfehlung: Dieser weite Weg von Isabell Allende
Allende in bester Erzählstimmung

Spanien in den 1930er Jahren. Mit wechselnder Perspektive wird das Leben von Victor Dalmau und der jungen Pianistin Roser skizziert. Roser ist mit Victors Bruder Guillem glücklich und Victor träumt davon ein richtiger Arzt zu werden. Beiden wird ein gehöriger Strich durch die Rechnung gemacht, denn die grausigen Vorboten des 2. Weltkriegs vertreiben Hunderttausende Spanier und Katalanen aus ihrer Heimat Richtung Frankreich. Dort herrschen schon bald unwürdige Zustände und nur wenigen gelingt...

  • Mönchberg
  • 05.10.19
  • 19× gelesen

Spiel-/Buchtipp: Von Voodoopuppen und Blutopfern
Im Reich dunkler Kulte auf Rätselabenteuer

Bereits zum zweiten Mal versuchen wir ein Escape Adventure aus dem Frechverlag zu lösen. Und wieder wagen wir uns an die Horrorversion. Im Reich von Voodoozaubern und magischer Natur werden die Ratenden in das New Orleans des 20. Jahrhunderts (?) geworfen. Dort müssen sie dem grausamen Voodoopriester das Handwerk legen, bevor dieser noch mehr Menschen umbringt. Es handelt sich bei diesem Buch nicht um ein klassisches Buch. Stattdessen ist es ein richtiges Spiel, was mit kurzer, leicht...

  • Mönchberg
  • 29.09.19
  • 71× gelesen

Buchempfehlung: Germany von Don Winslow
Spannende Geschichte mit geschickten Plottwists

Semper Fi (Immer treu) - diesem Motto folgend findet sich der frisch geschiedene Ex-Marine, Ex-Polizist und Ex-Alleskönner Frank Decker in Florida wieder, wo er eigentlich nur mit seinen früheren Kameraden auf die alten Tage anstoßen wollte. Sein guter Freund Charlie Sprague braucht ihn dann aber dringender denn je... Seine geliebte, perfekte Frau ist verschwunden. Schnell ist auch den örtlichen Behörden klar, dass ein Verbrechen im Bereich des Möglichen liegt. Neben der sehr ambitionierten...

  • Mönchberg
  • 24.09.19
  • 28× gelesen

DIY-Buchtipp: Paletten Style
Kreative, neue DIY-Lieblingsstücke aus Paletten

Der Trend aus Paletten Möbel und Einrichtungsgegenstände zu bauen, ist zwar nicht neu, aber die Ideen im frisch erschienenen "Paletten Style" sind alles andere als 0815. Zwar sind auch ein paar "Klassiker" unter den Selbstbaumöbeln dabei wie zum Beispiel ein Bett, aber selbst das ist durch praktische Rollen verändert und noch besser gemacht! Ansonsten sind einige Ideen dabei, die ich so noch gar nicht kannte und auch nirgends gesehen habe. Besonders ressourcenschonend sind einige...

  • Mönchberg
  • 15.09.19
  • 54× gelesen

Spielzeugtipp: Tier auf Tier von Haba
Beste Haba-Qualität für die Allerkleinsten

Als großer Haba-Fan ist "Tier auf Tier" das erste Haba-Produkt für meine 1,5-jährige Tochter. Eigentlich ist es ab zwei Jahren empfohlen, aber auch sie findet das Spiel richtig toll. Natürlich können wir mit ihr noch nicht alle drei Spiele spielen, aber das erste klappt soweit schon ganz gut. Und auch ohne ein Spiel im Hinterkopf zu haben ist das Sortieren von Plättchen zu Holztieren ein großer Spaß. Es ist super, dass es 3in1 Spiele sind, so besteht eine gute Abwechslung (wenn die Kleine dann...

  • Mönchberg
  • 15.09.19
  • 34× gelesen

Spielzeugtipp: KULLERBÜ Crashtest von Haba
Steven Stuntman auf wilder Fahrt!

Eine der neuesten Erweiterungen der tollen Kullerbü-Reihe ist der Crashtest-Parcour. Bis jetzt kannten wir nur, dass ein Kugelauto bereitsteht und eine Kugel "einsteigt" und im Auto weiterdüst. Aber jetzt kommt der Crashtest. Steven ist also mit seinem roten Stevenmobil unterwegs und wie Stuntmans das so machen, baut er einen Unfall und hopst gekonnt aus dem Auto. Selbst die folgende Barriere aus schönen Prismasteinen kann ihn nicht aufhalten und er boxt sich bis ins nächste Abenteuer durch....

  • Mönchberg
  • 15.09.19
  • 31× gelesen

Buchempfehlung: Die Codices von Wolfgang Eckstein
Fiktion trifft Realität, das neue Highlight unter den Wissenschaftsromanen!

Was ein Debütroman! Dr. Wolfgang Eckstein, seines Zeichens Diplominformatiker, hat mit seinem ersten Buch "Die Codices" einen neuen Meilenstein in der Wissenschaftsbelletristik gelegt. Das Buch ist in weiten Teilen als Episodenroman aufgebaut und folgt zu Beginn drei Handlungssträngen. Der Leser verfolgt den spannenden theologisch-naturwissenschaftlichen Diskurs, den der junge Gaius mit seinen Freunden im antiken Ägypten unterhält. In der Gegenwart machen sich der junge Forscher Lennard...

  • Mönchberg
  • 04.09.19
  • 134× gelesen

Buchempfehlung: Mal dir einen Sonnentag
Das perfekte Bulletjournal für junge Christen

Du bist kreativ, glaubst an Gott und führst gerne Tagebuch? Dann ist dieses Buch perfekt für dich. Wenn Jesus ein Bulletjournal gestaltet hätte, käme es in meiner Vorstellung diesem sehr nahe. Natürlich kann ich meiner Kreativität freien Lauf lassen, aber das ist längst nicht alles. Dieses Buch regt zum Nachdenken an, lässt mich innehalten im geschäftigen Alltag und auch das ein oder andere Mal etwas in der Bibel nachschlagen. Ohne große Umschweife vermittelt das Buch die Werte, die unseren...

  • Mönchberg
  • 28.08.19
  • 65× gelesen

Buchempfehlung: Der Pinguin sucht das Glück
Wie man auf 61 Seiten das Glück erklärt

Sieht aus wie ein Kinderbuch und ist so viel mehr. Was sofort ins Auge springt: Mit der Gestaltung dieses Buches ist dem hanser-Verlag wirklich ein Volltreffer gelungen. Die Malereien von Sophie Greve sind schon ein echter Hingucker. Dazu kommt dann noch die tolle, berührende Geschichte von Stefan Beuse. Bei 61 Seiten zwar nicht die Riesenherausforderung, aber ich konnte mich trotzdem nicht von der Erzählung des kleinen Pinguins lösen, der seine Pinguinwelt auf den Kopf stellt. Anfangs noch...

  • Mönchberg
  • 27.08.19
  • 72× gelesen

Buchhighlight 2019! Ein Meisterwerk über Natur, Einsamkeit und die Liebe
Buchtipp: Der Gesang der Flusskrebse von Delia Owens

Das Buch "Der Gesang der Flusskrebse" beschreibt die Geschichte von Kya. Kya ist erst 6 Jahre alt, als sie von sämtlichen Familienmitgliedern verlassen wird. Einzig der alkohol- und spielsüchtige Vater ist noch bei ihr. Doch es dauert nicht lang, bis sie ganz allein ist. Für die Leute wird sie schnell zum verwahrlosten Marschmädchen. Aber Kya ist mehr, sie ist intelligent, liebenswert und lernt in Windeseile, sich selbt mit Hilfe ihrer geliebten Natur zu versorgen. Mit nur wenigen ihr...

  • Mönchberg
  • 23.08.19
  • 64× gelesen

Spiel-/Buchtipp: Escape Adventures HORROR - Von Todesangst und Serienmördern
Eine detektivische Zeitreise ins London des 19. Jahrhunderts

Mit diesem Escape-Adventures-Buch/Spiel ist eine echte Alternative zu den großen Escape Room Spielen gelungen. Im praktischen Buchformat zieht uns die gruselige Geschichte um einen Serienmörder im viktorianischen London in den Bann. Bis auf kleinere Rätsel sind die ersten Seiten noch sehr textlastig. Wir lesen uns quasi in die Geschichte ein, aber sobald der erste Mord entdeckt wird, gibt es kein Entkommen mehr. Wir hangeln uns von Rätsel zu Rätsel, treffen Entscheidungen, von denen wir noch...

  • Mönchberg
  • 18.08.19
  • 183× gelesen

Spieletipp: L.A.M.A. von Reiner Knizia
Nimm's lässig! Rasantes Kartenspiel mit Suchtpotenzial

Willkommen in der Welt der kunterbunten Amigo-Lamas. Zugegeben, nachdem ich die Anleitung gelesen hatte, war ich skeptisch wie hoch die Chancen dieses Spiels auf das Spiel des Jahres 2019 sind. Ich dachte, es ist irgendwie zu simpel! Ich hätte mich nicht mehr irren können. 1. Nur die Regeln (!) sind simpel. Ohne große Erklärung kann innerhalb von 5 Minuten losgespielt werden. Eine Proberunde ist schnell erledigt und schnell beginnt man an der eigenen Strategie zu feilen. Das führt mich zu...

  • Mönchberg
  • 11.08.19
  • 54× gelesen

Wer hütet die "Hüter des Todes"?
Buchtipp: Scythe - Die Hüter des Todes

Willkommen in der Welt der Scythe. Utopie oder Dystopie? Die Frage muss jede/r für sich beantworten. Feststeht auf alle Fälle, dass Neal Shusterman eine Zukunft beschreibt, die so noch keiner kannte. Die Scythe sind die Hüter des Todes. Sie müssen die Menschheit regelmäßig in ihrem Wachstum begrenzen, um ein gutes Leben für alle zu ermöglichen. Der natürliche Tod, Armut und Kriege gehören dafür der Vergangenheit an. Zweifelsohne, ein undankbarer Job für die meisten Scythe. Auch die Jugendlichen...

  • Mönchberg
  • 11.08.19
  • 40× gelesen
3 Bilder

Buchempfehlung: Nähglück von Karin Ziegler
Ausgefallene Schnitte ansprechend verpackt

Das neue Nähbuch von Karin Ziegler beschäftigt sich mit ausgefallenen Ideen im Stil der blutsgeschwister-Kleidung. Es werden insgesamt 25 Schnittmuster in den unterschiedlichsten Größen in ansprechendem Design vorgestellt. Das Gesamtkonzept des Buches ist schlüssig und durchdacht. Die kurze Einführung steigert die Vorfreude aufs Nähen und dann geht's auch schon los! Die Schnittmuster müssen nicht ausgedruckt werden, sondern sind schon mit dabei. Von Kindergröße 98 bis zur Erwachsenengröße...

  • Mönchberg
  • 02.08.19
  • 172× gelesen

Sachbuchempfehlung: Putzen ganz natürlich
Oma's Hausmittel gepaart mit raffinierten Putztipps!

Auf das Buch "Putzen ganz natürlich" bin ich wirklich sehr gespannt gewesen. So manches DIY-Buch hat zwar tolle Ideen, aber auch unendlich viele Zutaten, die in der Regel keiner im Haus hat. Bevor ich aber zum Inhalt komme, kurz etwas zu Haptik, Optik und dem Design. Auf ansprechende Art ist dieses Buch minimalistisch. Manch einer würde sagen, die Seiten könnten mit mehr Inhalt gefüllt sein, aber das Buch besticht durch seine einfachen Rezepte, die eben nicht viel Platz brauchen. Dadurch ist...

  • Mönchberg
  • 31.07.19
  • 54× gelesen

Ein düsterfröhlicher Roman
Buchempfehlung: Oskar von Max Bronski

Mit Oskar ist Max Bronski ein ganz besonderer Roman gelungen. In einer heiterfröhlichen Manier wird der Protagonist dargestellt. Er leidet an akutem Gedächtnisverlust und versucht sein eigenes Leben zu sortieren, nachdem er eigentlich totgeglaubt in einem Leichenwagen wiedergeboren wurde. Nur bedingt hilfreich sind dabei die Stimmen in seinem Kopf. Sprachlich ist der Großteil der Geschichte sehr leicht verständlich und dementsprechend spaßig zu lesen. Man fiebert wahrlich mit dem heldenhaften -...

  • Mönchberg
  • 25.07.19
  • 42× gelesen

Mönchberg
Voll besetztes Haus bei der Jahreshauptversammlung des Geflügelzuchtvereins Mönchberg e.V.

Bei der Jahreshauptversammlung konnte der 1.Vorsitzende Thomas Zöller 33 Mitglieder begrüßen.In den Jahresberichten konnten die Vorstandsmitglieder über ein positives Jahr 2018 berichten. Der Bericht des Vorsitzenden Zöller wurde in diesem Jahr mit Bildern durchgeführt, hier wurde aufgezeigt, was der junge Verein seit seiner Gründung 1996 alles bewegt hat. Von der Gründungsversammlung, dem Zuchtanlagenbau mit Vereinsheim, Ausstellungshalle, 7 Parzellen mit Stallungen, welche alle dem Verein...

  • Mönchberg
  • 09.02.19
  • 254× gelesen
Thüringer Weißschwänze in schwarz
2 Bilder

Die 15. Aubachtalschau der Mönchberger Rassegeflügelzüchter

Mönchberg. Die Ausstellung am Sonntag den 18.11. war dank des zahlreichen Besuchs, der großen Hilfsbereitschaft der Mitglieder bei Auf- u. Abbau, dem Fleiß beim Kuchenbacken und natürlich dank der Sponsoren des Ausstellungskataloges wieder ein voller Erfolg. Ebenso erfolgreich waren alle Züchter die sich im Gedenken an ihren verstorbenen Zuchtfreund Julius Zöller, dem die Ausstellung gewidmet war, besonders anstrengten. Das beste Tier, sprich den Champion der Schau stellte Michael ...

  • Mönchberg
  • 21.11.18
  • 85× gelesen
Anzeige
5 Bilder

Start der Märklin-Kampagne "Gleis 1"

Weihnachtszeit ist Märklin-Zeit. Erleben Sie den Zauber der Modelleisenbahn an Weihnachten. Unser Angebot für leuchtende Kinderaugen: - Exklusive Startpackung „Gleis 1“ für Einsteiger zum Vorzugspreis - Originalzug aus dem Film mit einer Dampflok und 2 Personenwagen - 20 einfach aufzubauende Gleise für ein Oval - Digitale Mobile Station mit Licht- und Soundfunktionen zur Zugsteuerung - Familiengerechte Anleitung zum Schnelleinstieg in die Modellbahnwelt -...

  • Großheubach
  • 17.10.18
  • 331× gelesen

Beiträge zu Hobby & Freizeit aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.