Mönchberg - Mann, Frau & Familie

Beiträge zur Rubrik Mann, Frau & Familie

Kinderbuchempfehlung: 1000 erste Wörter
Endloses Wörterlernen für Kleinkinder

Bei Erwachsenenbüchern würde man von einem wahrlich umfassenden Werk sprechen. Das neue Kinderbuch "1000 erste Wörter" bietet für alle Sprach- und Sprechfans ein riesiges Repertoire an Wörtern. Dabei werden nicht nur Sachen benannt, sondern auch Aktionen, Formen, Zustände oder sonstige wenig greifbare Dinge. So dient das Buch einem ersten/frühen Wörterlernen ebenso wie einer sukzessiven Wortschatzerweiterung ab 4 Jahren.  Was mir besonders gut gefallen hat, ist, das viele Dinge nicht...

  • Mönchberg
  • 23.04.20
  • 41× gelesen

Buchempfehlung: three women - drei frauen von Lisa Taddeo
Ein fesselndes, nachdenkliches, grandios geschriebenes Buch über das Begehren von Frauen

Wenn ein Buch in den letzten Monaten die Bestsellerlisten dominiert, dann ist es das im Januar erschienene "three women - drei frauen" von Lisa Taddeo aus dem Piper-Verlag. Zugegeben, schon das Cover und auch die Pressestimmen auf der Rückseite sind sehr einladend. Mich hat besonders der Satz "Männer werden dieses Buch lesen und bestürzt den Kopf schütteln, Frauen werden wissend nicken" von Sophie Passmann gereizt, sodass ich das Buch lesen musste. Vorab gesagt, ein Vergleich mit "50 Shades of...

  • Mönchberg
  • 22.03.20
  • 166× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Das Krakeltier von Mareike Postel
Fühlspaß mit dem Krakeltier!

Im neuen Pappbilderbuch von Mareike Postel aus dem Loewe-Verlag begegnen kleine und große Leser dem Krakeltier. Das Krakeltier ist ein freundliches, blaues Tier, das unglaublich gerne krakelt. Es krakelt im Zickzack, in Kreisen und manchmal krakelt es sich auch selbst. Auf robusten Pappseiten bekommt dieses Kinderbuch eine besondere Note durch die farbigen Striche, die mittels Relieflack hervorgehoben sind. Das Buch ist nicht überfüllt mit Inhalten, sodass sich die kleinen Leser auf das...

  • Mönchberg
  • 12.03.20
  • 40× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Rettet die Erde! von Patrick George
Das neue Buch von Patrick George – Klimabewusstsein leicht erklärt

Der britische Grafiker Patrick George hat nach seinem großen Erfolg „Lass mich frei“ nun ein neues Buch gestaltet, das ebenfalls im Moritz Verlag erscheint und dem ersten Buch optisch ähnelt. Statt dem Tierwohl geht es hier aber um das Klima und wie wir es schützen können. Mit schönen Abbildungen und nur wenigen Worten zeigt uns der Autor 11 Sofortmaßnahmen, um am eigenen CO²-Fußabdruck zu arbeiten. Dabei ist der Fokus ganz klar auf kindgerechter Gestaltung. Statt dem Auto öfter das Fahrrad...

  • Mönchberg
  • 11.03.20
  • 36× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Mein ungezogner Opa
Wenn Opa sich nicht benimmt, zieht Oma ihre Konsequenzen

Kinder können sich nicht anständig benehmen und dann wird mit ihnen geschimpft? Von wegen. Im neuen Kinderbuch von Mathias Jeschke "Mein ungezogner Opa" ist Opa derjenige, der einen Streich nach dem anderen spielt und so gar nicht weiß, was sich gehört. Die Kids sind eher um Schadensbegrenzung bemüht oder lachen sich scheckig. Leidtragende ist Oma, die dem alten Herrn ein ums andere Mal in die Schranken weist. Mal muss er früh ins Bett, mal im Garten arbeiten. Mit lustigen Reimen werden...

  • Mönchberg
  • 02.03.20
  • 118× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Ich hab dich lieb - Baby Hummel Bommel von Britta Sabbag und Co.
Wir haben dich lieb!

Die Geschichte der kleinen Baby Hummel Bommel geht weiter. Im arsedition-Verlag ist nun das "Liebhaben-Buch zum Bestseller" erschienen. Darin erwarten uns liebevolle Reime mit den gewohnt großartigen Zeichnungen zu Mama, Papa, Oma, Opa, Teddy und natürlich der Baby Hummel Bommel. Ich weiß nicht, ob nur mir das so geht, aber obwohl es natürlich nur Zeichnungen sind, sehe ich ständig unsere Tochter und uns in den Bildern. Das ist einfach nur schön. Die Reime sind gut, nicht ganz so gut wie bei...

  • Mönchberg
  • 03.02.20
  • 109× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Familie von Sandro Natalini
Das große Wunder einer Familie

Ja, wir können sie uns nicht aussuchen. Aber wollen wir sie denn wirklich wechseln? Eine Familie ist etwas ganz Besonderes. Keine ist perfekt und doch jede einzigartig. Das neue Buch von Sandro Natalini "Familie" zeigt dies auf wundervolle Weise anhand zahlreicher Beispiele aus der Tierwelt. Ob es nun harmonische Pandas, zweisame Elefanten oder zankende Krebse sind, irgendwo findet man sich und seine Familie auf jeden Fall wieder. Auch Familien mit zwei Papas oder Mamas werden hier nicht...

  • Mönchberg
  • 03.02.20
  • 60× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Was machen wir bei der Polizei?
Die Polizei braucht Hilfe

In der beliebte Reihe im Loewe-Verlag zu bekannten Berufen ist nun das Mitmachbuch "Was machen wir bei der Polizei?" erschienen. Darin begleiten aufmerksame Kinder ab 2 (1,5 geht sicher auch) Jahren die Polizisten Ben und Emma auf einen Einsatz. Ein Einbruch in einem Spielzeugladen. Um den Einbrecher zu schnappen, brauchen die beiden die Hilfe der jungen Leser. Es wird geklopft, geschüttelt und gedrückt, um die etwas tollpatschigen Polizisten zu unterstützen. Das Buch ist ein großer Spaß für...

  • Mönchberg
  • 03.02.20
  • 48× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Überall Popos von Annika Leone
Bauch, Beine, Po - ganz sicher kein Fitnessbuch!

Mutig! Das war mein erster Gedanke, als ich dieses Buch in der Vorschau des Klett Verlages gesehen habe. Mal was ganz Neues, das garantiert nicht jeder toll finden wird. Aber für diejenigen unter uns, die diesen Humor teilen und nicht errötet den Kopf wegdrehen bei all der Freizügigkeit, ist es großartig. Das Buch ist eigentlich ganz einfach aufgebaut. Mila geht mit ihren Eltern ins Schwimmbad und will sich endlich trauen vom Beckenrand hineinzuspringen. Soviel zur Story. Dahinter versteckt...

  • Mönchberg
  • 26.01.20
  • 116× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Warum heißt der Löwe Löwe? von Jörg Mühle
Gans und kranich lustige Scherzfragen!

Die Qualle heißt Qualle, weil sie hoch quallefiziert ist. Einfach nur herrlich! Dieses Kinderbuch für clevere Kinder mit einem Sinn für die deutsche Sprache ab 6 Jahren hat es in sich. Hier werden die typischen Warum-Fragen gekonnt auf die Schippe genommen und sehr lustige Antworten vorgeschlagen. Außerdem lernen die Kinder die Vielfalt der Sprache kennen! Die Zeichnungen sind für sich schon ziemlich lustig und auch wenn man mal den Witz nicht direkt "girafft", erklärt sich vieles durch das...

  • Mönchberg
  • 26.01.20
  • 165× gelesen

Buchempfehlung: You are (not) safe here von Kyrie McCauley
Wo der Hass beginnt und die Liebe aufhört

Zuerst möchte ich dem Team vom dtv danken, dass ich das heute erscheinende Buch „You are (not) safe here“ von Kyrie McCauley vorab zur Rezension lesen durfte. Cover und Klappentext fand ich sehr verlockend! Das Buch ist nicht nur ein Roman und Auburn, der Schauplatz im Buch, nicht nur ein verschlafenes Nest in Pennsylvania. Stattdessen betrifft dieses Buch mehr Orte und mehr Menschen als wir glauben möchten. Häusliche Gewalt ist ein Phänomen mit einem gigantischen Dunkelfeld und Romane wie...

  • Mönchberg
  • 24.01.20
  • 60× gelesen

Spielempfehlung: Fische angeln von HABA
Buntes Motoriktraining für Kleinkinder

Heute möchte ich Euch den letzten Neuzugang im Spielzimmer meiner Tochter vorstellen. HABA hat mit der Reihe "Meine ersten Spiele" einige tolle Ideen in bewährter Qualität umgesetzt. Nach "Tier auf Tier" ist "Fische angeln" das zweite Spiel, das vor allem die Motorik und die räumliche Vorstellungskraft schult. Dazu lernen die Kinder spielerisch die Farben kennen. Meine Tochter wird im April zwei und hat bereits jetzt sehr viel Spaß am Spiel und auch keinerlei Probleme, die Fische zu angeln oder...

  • Mönchberg
  • 21.01.20
  • 42× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Hände vors Herz von Alex Bauermeister
Eltern-Kind-Yoga - Tierisch gut entspannen

Achtsamkeit ist angesagt. Zeit für sich selbst ist wichtig. Dass das als Eltern nicht immer ganz so einfach ist, ist leider auch Teil der Realität. Mit Hilfe des neuen Bilderbuchs „Hände vors Herz“ von Alex Bauermeister und Flora Waycott gibt es jetzt aber die Möglichkeit den Spagat (ich bin schon ganz im Sportwortschatz gefangen) zwischen Kind beschäftigen und eigenen Achtsamkeitsübungen spielerisch zu meistern. Im Buch zeigen uns Hund, Katze, Kuh und Maus das kleine Yoga-Einmaleins. Wer...

  • Mönchberg
  • 13.01.20
  • 92× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Bist du der Frühling? von Chiaki und Ko Okada
Kleiner Hase ganz groß

Zu den grauen und kalten Wintertagen passt dieses Buch. Wenn man vergisst, dass auch der Winter ein Ende hat und die Zeit mit den Kindern in der Wohnung immer langsamer zu vergehen scheint, ist dieses neue Buch aus dem Moritz Verlag ein echter Geheimtipp. Das Buch aus Japan von Chiaki und Ko Okada nimmt dem Winter die Kälte und ersetzt die kalte Jahreszeit mit Wärme. Das Kinderbuch beginnt mit dem kleinen Hasen, der den Frühling selbst noch gar nicht kennt. Seine großen Brüder schon und sie...

  • Mönchberg
  • 30.12.19
  • 77× gelesen

Buchempfehlung: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht aufwachen wollte
Schlafen will gelernt sein!

Da können sich die anderen Tiere noch so sehr anstrengen, der kleine Siebenschläfer ist im Herbst einfach zu spät ins Bett gegangen. Jetzt ist Frühling und er soll geweckt werden. Aber egal, ob der Specht hämmert, das Stinktier pupst, das Eichhörnchen kitzelt oder der Igel piekst, der kleine Siebenschläfer schläft tief und fest. Nach dem Motto der frühe Vogel kann mich mal, verschläft der kleine Siebenschläfer den Frühlingsanfang. Wobei er im Grunde eigentlich nur in Ruhe aufwachen...

  • Mönchberg
  • 18.12.19
  • 80× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Schläfst du schon? von Constanze Spengler
Was tun, wenn man nicht schlafen kann, obwohl längst Schlafenszeit ist?

Im neuen Pappbilderbuch von Constanze Spengler "Schläfst du schon?" begleiten wir eine Katze, die so gar nicht müde ist. Dabei ist schon längst die Nacht hereingebrochen. Sie klappert ihre Freunde ab in der Hoffnung noch einen Spielkameraden zu finden. Während die Nacht voranschreitet, werden die Freunde immer mürrischer und spielen will mit der Katze schon gar niemand. Als der Morgen anbricht, findet sie zum Glück jemanden, der mit ihr spielen will. Zum Glück? Nein, denn jetzt ist Katze selber...

  • Mönchberg
  • 17.12.19
  • 69× gelesen
  2 Bilder

Spielzeugtipp: Kaufmannsladenzubehör Baguette und Ravioli von HABA
Hochwertige Verstärkung für Küche und Kaufmannsladen!

In den letzten Tagen sind bei uns zwei Ergänzungen aus dem HABA-Sortiment für die Spielzeugküche und den Kaufmannsladen eingezogen. Dabei handelt es sich um ein schneidbares Baguette mit Käse, Wurst und Gurke sowie eine Portion Ravioli mit Tomate und Parmesan. Da unsere Tochter ihre Küche schon jetzt über alles liebt, haben wir uns dafür entschieden ihr ein paar mehr Zutaten zur Verfügung zu stellen. Die Haba Spielsachen sind wie gewohnt qualitativ einwandfrei. Sie sind aus Stoff und beim...

  • Mönchberg
  • 22.11.19
  • 30× gelesen

Spielzeugtipp: Kullerbü Feuerwehr Klopfhaus von HABA
Jetzt wird gehämmert! Die Feuerwehr braucht Deine Hilfe!

Eine neue Ergänzung für unsere Kullerbü-Bahn von HABA ist da. Mit dem Feuerwehr Klopfhaus kommt noch mehr interaktiver Spielspaß ins Kinderzimmer. Das Klopfhaus erweitert das Themenset "Feuerwehr" und stattet die Kids. Blitzschnell flitzt die Kugel (passend dargestellt als "Löschwasser") in Richtung Einsatzort. Doch - oh nein - was ist jetzt los? Ein Hindernis blockiert das Löschwasser und Eile ist geboten. Eure Hilfe ist gefragt. Mit einem Holzhammer bewaffnet kann Euch kein Hindernis...

  • Mönchberg
  • 27.10.19
  • 28× gelesen

Kinderbuchtipp: 10 kleine Burggespenster spielen Verstecken
MitSUCHbuch für alle Burggespensterfans!

Manch einer würde sagen, das ist man ja gewohnt, dass auch dieses Buch wieder großartig ist. Ich aber sage, dass es ein Kunststück ist, schon wieder mit einer neuen Idee so ein schönes Buch zu gestalten, dass es in Nullkommanix eins der liebsten Bücher meiner Tochter ist. Schon die "reinen" Vorlesebücher sind klasse, aber diesmal können die kleinen Detektive den Burggespenstern helfen, denn diesmal darf sich Chilli verstecken. Und darin ist er wirklich gut. Es gibt aber auch wirklich viele...

  • Mönchberg
  • 21.09.19
  • 42× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Der Wolf und die Fliege
Tolles Kinderbuch à la "Ich packe meinen Koffer"

Das Büchlein "Der Wolf und die Fliege" ist ein Kinderbuch der anderen Art. Hier wird nicht einfach vorgelesen und auf die Gegenstände im Regal gewiesen, sondern hier verschwindet auf jeder Seite eine Sache/ein Tier. Wer nicht wirklich gut aufpasst, für den hat der kleine Wolf noch einen Hinweis parat. Ein Schwanz, der aus dem Maul schaut, eine runde Beule am Bauch, irgendwie kommt man drauf. Und dazu sind die Dinge auch immer leicht verändert bevor sich der Wolf über sie hermacht. Zur Not kann...

  • Mönchberg
  • 02.09.19
  • 59× gelesen
Familienzuwachs, der ein Hundeleben lang von seinen Menschen geliebt werden will und diese Liebe aber auch reichlich zurück gibt. Quelle pixabay
  3 Bilder

Warum uns Hunde einfach gut tun

Gelassenheit ist in aller Munde. Aber nicht die sprichwörtliche „offene Zahnpasta Tube“ stresst uns, sondern das Drama, das wir daraus machen. Chronische Überlastung und ein ständiger Zeitmangel sind bei den meisten Menschen gang und gäbe. Viele verspüren eine tiefe Sehnsucht nach Ruhe und Gelassenheit. Hunden ist die Gelassenheit angeboren und sie übertragen sie auf uns. Schon die Anwesenheit eines Hundes, seine Freude uns zu sehen, sorgt für ein gutes Gefühl. Hunde haben ein großes...

  • Miltenberg
  • 20.08.18
  • 295× gelesen
  69 Bilder

Eltern aufgepasst! Wir suchen die "Wonneproppen 2018" - machen Sie jetzt mit!

meine-news.de sagt DANKE für die zahlreichen Wonneproppen 2018. Herzlichen Glückwunsch unseren Gewinnern der Runde 1 (Online-Voting & Coupon): 1. Platz, Mara, geb. 19.12.17 (225 Stimmen) 2. Platz, Alessio, geb. 07.12.17 (150 Stimmen) 3. Platz, Noah, geb. 09.05.18 (114 Stimmen) Wir laden Sie herzlich zur Gewinnerparty und Auslosung der Preise der Runde 2 am Samstag, den 14. Juli 2018 um 11 Uhr im Wohn-Center Spilger, Obernburg ein. (Erdgeschoss HAPPY BABY-Fachmarkt) Hier küren wir...

  • Obernburg am Main
  • 22.05.18
  • 11.115× gelesen
Für Kinder und Großeltern ist die Zeit zusammen ein Gewinn. Quelle: Pixabay

Generationsübergreifendes Verstehen

Früher ganz üblich Was früher ganz selbstverständlich war, ist heute die große Ausnahme: dass ältere Menschen und Kinder zusammen leben. In den Großfamilien konnten die Kinder und Jugendlichen vom Wissen der älteren Menschen jede Menge für das eigene Leben profitieren. Im Gegenzug sahen es die Großeltern als eine Freude an, ihre Erfahrungen an die Kinder weiterzugeben. Auch wenn heute nicht mehr drei Generationen unter einem Dach leben wäre es schön, wenn alle Generationen Zeit...

  • Miltenberg
  • 23.04.18
  • 45× gelesen
Was gibt es Schöneres, als wenn sich zwei Menschen füreinander entscheiden? Bild Quelle: pixabay
  2 Bilder

„Ja, ich will“

Die Entscheidung zweier Menschen füreinander hat immer etwas Magisches. Dieser Moment ist einzigartig und verdient wirklich hervorgehoben zu werden. So ist denn auch für viele Verliebte das größte Ziel eine schöne, glanzvolle und unvergessliche Hochzeit zu zelebrieren, um den Start in das gemeinsame Leben mit Familie und Freunden würdig zu feiern. Der Frühling und der Sommer sind dafür die ideale Jahreszeit. Als die Menschen noch wild und die Sitten rau waren Alte Funde aus der Steinzeit...

  • Miltenberg
  • 03.04.18
  • 55× gelesen

Umstellung der Sommerzeit am 25. März 2018

Ja, ist denn schon Frühling? Kaum zu glauben, aber am kommenden Wochenende wird auf die Sommerzeit umgestellt. Damit wir den Schnee abends länger im Hellen anschauen können ... Die Umstellung erfolgt in der Nacht von Samstag auf Sonntag. Um 2 Uhr werden die Uhren um eine Stunde nach vorne gestellt, also auf 3 Uhr. Die Sommerzeit gilt EU-weit und endet am letzten Sonntag im Oktober ebenfalls wieder um 2 Uhr.

  • Miltenberg
  • 23.03.18
  • 254× gelesen
Auch bei uns im News Verlag Miltenberg werden fleißig Deckel gesammelt. Den Anstoß dazu gaben Werbeberaterin Eva Kern und der Leiter des Kompetenzzentrums Michael Reising.
  4 Bilder

Kleiner Deckel – große Wirkung! – Nachhaltig helfen mit der bundesweiten Aktion „Deckel gegen Polio“ – viele Menschen im Landkreis machen schon mit

Der Slogan „Schluckimpfung ist süß – Kinderlähmung ist grausam“ einer Gesundheitskampagne aus den 70ern hat sich vielen von uns ins Gedächtnis gebrannt. Zwar war Polio in Deutschland in den letzten Jahren nicht mehr existent, das Thema ist aber wieder aktuell, wenn auch in einer anderen Form: Deckel sammeln für einen guten Zweck. Ob Kunststoffdeckel von Ein- und Mehrwegflaschen, Shampoo-Flaschen, Zahnpastatuben, Getränkekartons oder auch die Verpackungen von Überraschungseiern – Sammeln ist...

  • Miltenberg
  • 13.03.18
  • 520× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Mann, Frau & Familie aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.