Mönchberg - Mann, Frau & Familie

Beiträge zur Rubrik Mann, Frau & Familie

Behalte Deine Stimme auch nach der Wahl!
Wie wichtig ist es dir, auch nach der Wahl weiter mitzuentscheiden?

Vertritt die derzeitige Demokratie noch unsere Interessen? Politikverdrossenheit, Hilflosigkeit und Angst haben sich inzwischen breitgemacht. Wer, wenn nicht wir alle, wissen am besten, wo der „Schuh drückt“. Unsere Gesellschaft ist im Umbruch und Leben ist Bewegung. Starre Strukturen und Entscheidungen über die Köpfe der Bürger hinweg sind nicht mehr angesagt. Hey, lasst uns in Bewegung kommen, das macht Spaß. Voller Energie und Motivation. Lasst uns zusammen kreativ sein, bringe deine Ideen...

  • Mönchberg
  • 24.07.21
  • 93× gelesen

Alle 8 Minuten findet ein Nichtwähler zur Basis.
Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt.

Du überlegst, im September nicht wählen zu gehen? Denke nochmal darüber nach. Es macht so viel Freude, über die Wünsche, Ziele und Vorstellungen der Menschen, zum Thema Politik, zu reden. Gründe für's nicht wählen könnten sein: "Du fühlst Dich nicht vertreten?" Zu wenig Transparenz? Zu lange Amtszeiten? Zu viel Lobby und Streben nach Profit und Macht? Die ganzen Reformen und Gesetze der letzten Jahre? Deshalb gibt es seit Juli letzten Jahres viele Menschen, die dieBasis für sich entdeckt haben....

  • Mönchberg
  • 05.07.21
  • 885× gelesen
  • 5
  • 1

Kinderbuchempfehlung: 1000 erste Wörter
Endloses Wörterlernen für Kleinkinder

Bei Erwachsenenbüchern würde man von einem wahrlich umfassenden Werk sprechen. Das neue Kinderbuch "1000 erste Wörter" bietet für alle Sprach- und Sprechfans ein riesiges Repertoire an Wörtern. Dabei werden nicht nur Sachen benannt, sondern auch Aktionen, Formen, Zustände oder sonstige wenig greifbare Dinge. So dient das Buch einem ersten/frühen Wörterlernen ebenso wie einer sukzessiven Wortschatzerweiterung ab 4 Jahren.  Was mir besonders gut gefallen hat, ist, das viele Dinge nicht...

  • Mönchberg
  • 23.04.20
  • 51× gelesen

Buchempfehlung: three women - drei frauen von Lisa Taddeo
Ein fesselndes, nachdenkliches, grandios geschriebenes Buch über das Begehren von Frauen

Wenn ein Buch in den letzten Monaten die Bestsellerlisten dominiert, dann ist es das im Januar erschienene "three women - drei frauen" von Lisa Taddeo aus dem Piper-Verlag. Zugegeben, schon das Cover und auch die Pressestimmen auf der Rückseite sind sehr einladend. Mich hat besonders der Satz "Männer werden dieses Buch lesen und bestürzt den Kopf schütteln, Frauen werden wissend nicken" von Sophie Passmann gereizt, sodass ich das Buch lesen musste. Vorab gesagt, ein Vergleich mit "50 Shades of...

  • Mönchberg
  • 22.03.20
  • 300× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Das Krakeltier von Mareike Postel
Fühlspaß mit dem Krakeltier!

Im neuen Pappbilderbuch von Mareike Postel aus dem Loewe-Verlag begegnen kleine und große Leser dem Krakeltier. Das Krakeltier ist ein freundliches, blaues Tier, das unglaublich gerne krakelt. Es krakelt im Zickzack, in Kreisen und manchmal krakelt es sich auch selbst. Auf robusten Pappseiten bekommt dieses Kinderbuch eine besondere Note durch die farbigen Striche, die mittels Relieflack hervorgehoben sind. Das Buch ist nicht überfüllt mit Inhalten, sodass sich die kleinen Leser auf das...

  • Mönchberg
  • 12.03.20
  • 84× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Rettet die Erde! von Patrick George
Das neue Buch von Patrick George – Klimabewusstsein leicht erklärt

Der britische Grafiker Patrick George hat nach seinem großen Erfolg „Lass mich frei“ nun ein neues Buch gestaltet, das ebenfalls im Moritz Verlag erscheint und dem ersten Buch optisch ähnelt. Statt dem Tierwohl geht es hier aber um das Klima und wie wir es schützen können. Mit schönen Abbildungen und nur wenigen Worten zeigt uns der Autor 11 Sofortmaßnahmen, um am eigenen CO²-Fußabdruck zu arbeiten. Dabei ist der Fokus ganz klar auf kindgerechter Gestaltung. Statt dem Auto öfter das Fahrrad...

  • Mönchberg
  • 11.03.20
  • 175× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Mein ungezogner Opa
Wenn Opa sich nicht benimmt, zieht Oma ihre Konsequenzen

Kinder können sich nicht anständig benehmen und dann wird mit ihnen geschimpft? Von wegen. Im neuen Kinderbuch von Mathias Jeschke "Mein ungezogner Opa" ist Opa derjenige, der einen Streich nach dem anderen spielt und so gar nicht weiß, was sich gehört. Die Kids sind eher um Schadensbegrenzung bemüht oder lachen sich scheckig. Leidtragende ist Oma, die dem alten Herrn ein ums andere Mal in die Schranken weist. Mal muss er früh ins Bett, mal im Garten arbeiten. Mit lustigen Reimen werden...

  • Mönchberg
  • 02.03.20
  • 206× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Ich hab dich lieb - Baby Hummel Bommel von Britta Sabbag und Co.
Wir haben dich lieb!

Die Geschichte der kleinen Baby Hummel Bommel geht weiter. Im arsedition-Verlag ist nun das "Liebhaben-Buch zum Bestseller" erschienen. Darin erwarten uns liebevolle Reime mit den gewohnt großartigen Zeichnungen zu Mama, Papa, Oma, Opa, Teddy und natürlich der Baby Hummel Bommel. Ich weiß nicht, ob nur mir das so geht, aber obwohl es natürlich nur Zeichnungen sind, sehe ich ständig unsere Tochter und uns in den Bildern. Das ist einfach nur schön. Die Reime sind gut, nicht ganz so gut wie bei...

  • Mönchberg
  • 03.02.20
  • 231× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Familie von Sandro Natalini
Das große Wunder einer Familie

Ja, wir können sie uns nicht aussuchen. Aber wollen wir sie denn wirklich wechseln? Eine Familie ist etwas ganz Besonderes. Keine ist perfekt und doch jede einzigartig. Das neue Buch von Sandro Natalini "Familie" zeigt dies auf wundervolle Weise anhand zahlreicher Beispiele aus der Tierwelt. Ob es nun harmonische Pandas, zweisame Elefanten oder zankende Krebse sind, irgendwo findet man sich und seine Familie auf jeden Fall wieder. Auch Familien mit zwei Papas oder Mamas werden hier nicht außen...

  • Mönchberg
  • 03.02.20
  • 174× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Was machen wir bei der Polizei?
Die Polizei braucht Hilfe

In der beliebte Reihe im Loewe-Verlag zu bekannten Berufen ist nun das Mitmachbuch "Was machen wir bei der Polizei?" erschienen. Darin begleiten aufmerksame Kinder ab 2 (1,5 geht sicher auch) Jahren die Polizisten Ben und Emma auf einen Einsatz. Ein Einbruch in einem Spielzeugladen. Um den Einbrecher zu schnappen, brauchen die beiden die Hilfe der jungen Leser. Es wird geklopft, geschüttelt und gedrückt, um die etwas tollpatschigen Polizisten zu unterstützen. Das Buch ist ein großer Spaß für...

  • Mönchberg
  • 03.02.20
  • 57× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Überall Popos von Annika Leone
Bauch, Beine, Po - ganz sicher kein Fitnessbuch!

Mutig! Das war mein erster Gedanke, als ich dieses Buch in der Vorschau des Klett Verlages gesehen habe. Mal was ganz Neues, das garantiert nicht jeder toll finden wird. Aber für diejenigen unter uns, die diesen Humor teilen und nicht errötet den Kopf wegdrehen bei all der Freizügigkeit, ist es großartig. Das Buch ist eigentlich ganz einfach aufgebaut. Mila geht mit ihren Eltern ins Schwimmbad und will sich endlich trauen vom Beckenrand hineinzuspringen. Soviel zur Story. Dahinter versteckt...

  • Mönchberg
  • 26.01.20
  • 291× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Warum heißt der Löwe Löwe? von Jörg Mühle
Gans und kranich lustige Scherzfragen!

Die Qualle heißt Qualle, weil sie hoch quallefiziert ist. Einfach nur herrlich! Dieses Kinderbuch für clevere Kinder mit einem Sinn für die deutsche Sprache ab 6 Jahren hat es in sich. Hier werden die typischen Warum-Fragen gekonnt auf die Schippe genommen und sehr lustige Antworten vorgeschlagen. Außerdem lernen die Kinder die Vielfalt der Sprache kennen! Die Zeichnungen sind für sich schon ziemlich lustig und auch wenn man mal den Witz nicht direkt "girafft", erklärt sich vieles durch das...

  • Mönchberg
  • 26.01.20
  • 489× gelesen

Buchempfehlung: You are (not) safe here von Kyrie McCauley
Wo der Hass beginnt und die Liebe aufhört

Zuerst möchte ich dem Team vom dtv danken, dass ich das heute erscheinende Buch „You are (not) safe here“ von Kyrie McCauley vorab zur Rezension lesen durfte. Cover und Klappentext fand ich sehr verlockend! Das Buch ist nicht nur ein Roman und Auburn, der Schauplatz im Buch, nicht nur ein verschlafenes Nest in Pennsylvania. Stattdessen betrifft dieses Buch mehr Orte und mehr Menschen als wir glauben möchten. Häusliche Gewalt ist ein Phänomen mit einem gigantischen Dunkelfeld und Romane wie...

  • Mönchberg
  • 24.01.20
  • 95× gelesen

Spielempfehlung: Fische angeln von HABA
Buntes Motoriktraining für Kleinkinder

Heute möchte ich Euch den letzten Neuzugang im Spielzimmer meiner Tochter vorstellen. HABA hat mit der Reihe "Meine ersten Spiele" einige tolle Ideen in bewährter Qualität umgesetzt. Nach "Tier auf Tier" ist "Fische angeln" das zweite Spiel, das vor allem die Motorik und die räumliche Vorstellungskraft schult. Dazu lernen die Kinder spielerisch die Farben kennen. Meine Tochter wird im April zwei und hat bereits jetzt sehr viel Spaß am Spiel und auch keinerlei Probleme, die Fische zu angeln oder...

  • Mönchberg
  • 21.01.20
  • 60× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Hände vors Herz von Alex Bauermeister
Eltern-Kind-Yoga - Tierisch gut entspannen

Achtsamkeit ist angesagt. Zeit für sich selbst ist wichtig. Dass das als Eltern nicht immer ganz so einfach ist, ist leider auch Teil der Realität. Mit Hilfe des neuen Bilderbuchs „Hände vors Herz“ von Alex Bauermeister und Flora Waycott gibt es jetzt aber die Möglichkeit den Spagat (ich bin schon ganz im Sportwortschatz gefangen) zwischen Kind beschäftigen und eigenen Achtsamkeitsübungen spielerisch zu meistern. Im Buch zeigen uns Hund, Katze, Kuh und Maus das kleine Yoga-Einmaleins. Wer Angst...

  • Mönchberg
  • 13.01.20
  • 149× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Bist du der Frühling? von Chiaki und Ko Okada
Kleiner Hase ganz groß

Zu den grauen und kalten Wintertagen passt dieses Buch. Wenn man vergisst, dass auch der Winter ein Ende hat und die Zeit mit den Kindern in der Wohnung immer langsamer zu vergehen scheint, ist dieses neue Buch aus dem Moritz Verlag ein echter Geheimtipp. Das Buch aus Japan von Chiaki und Ko Okada nimmt dem Winter die Kälte und ersetzt die kalte Jahreszeit mit Wärme. Das Kinderbuch beginnt mit dem kleinen Hasen, der den Frühling selbst noch gar nicht kennt. Seine großen Brüder schon und sie...

  • Mönchberg
  • 30.12.19
  • 113× gelesen

Buchempfehlung: Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der nicht aufwachen wollte
Schlafen will gelernt sein!

Da können sich die anderen Tiere noch so sehr anstrengen, der kleine Siebenschläfer ist im Herbst einfach zu spät ins Bett gegangen. Jetzt ist Frühling und er soll geweckt werden. Aber egal, ob der Specht hämmert, das Stinktier pupst, das Eichhörnchen kitzelt oder der Igel piekst, der kleine Siebenschläfer schläft tief und fest. Nach dem Motto der frühe Vogel kann mich mal, verschläft der kleine Siebenschläfer den Frühlingsanfang. Wobei er im Grunde eigentlich nur in Ruhe aufwachen wollte....

  • Mönchberg
  • 18.12.19
  • 311× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Schläfst du schon? von Constanze Spengler
Was tun, wenn man nicht schlafen kann, obwohl längst Schlafenszeit ist?

Im neuen Pappbilderbuch von Constanze Spengler "Schläfst du schon?" begleiten wir eine Katze, die so gar nicht müde ist. Dabei ist schon längst die Nacht hereingebrochen. Sie klappert ihre Freunde ab in der Hoffnung noch einen Spielkameraden zu finden. Während die Nacht voranschreitet, werden die Freunde immer mürrischer und spielen will mit der Katze schon gar niemand. Als der Morgen anbricht, findet sie zum Glück jemanden, der mit ihr spielen will. Zum Glück? Nein, denn jetzt ist Katze selber...

  • Mönchberg
  • 17.12.19
  • 108× gelesen
2 Bilder

Spielzeugtipp: Kaufmannsladenzubehör Baguette und Ravioli von HABA
Hochwertige Verstärkung für Küche und Kaufmannsladen!

In den letzten Tagen sind bei uns zwei Ergänzungen aus dem HABA-Sortiment für die Spielzeugküche und den Kaufmannsladen eingezogen. Dabei handelt es sich um ein schneidbares Baguette mit Käse, Wurst und Gurke sowie eine Portion Ravioli mit Tomate und Parmesan. Da unsere Tochter ihre Küche schon jetzt über alles liebt, haben wir uns dafür entschieden ihr ein paar mehr Zutaten zur Verfügung zu stellen. Die Haba Spielsachen sind wie gewohnt qualitativ einwandfrei. Sie sind aus Stoff und beim...

  • Mönchberg
  • 22.11.19
  • 42× gelesen

Spielzeugtipp: Kullerbü Feuerwehr Klopfhaus von HABA
Jetzt wird gehämmert! Die Feuerwehr braucht Deine Hilfe!

Eine neue Ergänzung für unsere Kullerbü-Bahn von HABA ist da. Mit dem Feuerwehr Klopfhaus kommt noch mehr interaktiver Spielspaß ins Kinderzimmer. Das Klopfhaus erweitert das Themenset "Feuerwehr" und stattet die Kids. Blitzschnell flitzt die Kugel (passend dargestellt als "Löschwasser") in Richtung Einsatzort. Doch - oh nein - was ist jetzt los? Ein Hindernis blockiert das Löschwasser und Eile ist geboten. Eure Hilfe ist gefragt. Mit einem Holzhammer bewaffnet kann Euch kein Hindernis...

  • Mönchberg
  • 27.10.19
  • 39× gelesen

Kinderbuchtipp: 10 kleine Burggespenster spielen Verstecken
MitSUCHbuch für alle Burggespensterfans!

Manch einer würde sagen, das ist man ja gewohnt, dass auch dieses Buch wieder großartig ist. Ich aber sage, dass es ein Kunststück ist, schon wieder mit einer neuen Idee so ein schönes Buch zu gestalten, dass es in Nullkommanix eins der liebsten Bücher meiner Tochter ist. Schon die "reinen" Vorlesebücher sind klasse, aber diesmal können die kleinen Detektive den Burggespenstern helfen, denn diesmal darf sich Chilli verstecken. Und darin ist er wirklich gut. Es gibt aber auch wirklich viele...

  • Mönchberg
  • 21.09.19
  • 47× gelesen

Kinderbuchempfehlung: Der Wolf und die Fliege
Tolles Kinderbuch à la "Ich packe meinen Koffer"

Das Büchlein "Der Wolf und die Fliege" ist ein Kinderbuch der anderen Art. Hier wird nicht einfach vorgelesen und auf die Gegenstände im Regal gewiesen, sondern hier verschwindet auf jeder Seite eine Sache/ein Tier. Wer nicht wirklich gut aufpasst, für den hat der kleine Wolf noch einen Hinweis parat. Ein Schwanz, der aus dem Maul schaut, eine runde Beule am Bauch, irgendwie kommt man drauf. Und dazu sind die Dinge auch immer leicht verändert bevor sich der Wolf über sie hermacht. Zur Not kann...

  • Mönchberg
  • 02.09.19
  • 83× gelesen
Anzeige
20 Bilder

Nachtmode für Sie und Ihn

Nachtwäsche – so stylish geht´s ins Bett Natürlich steht bei der Nachtwäsche für Damen und Herren die Bequemlichkeit im Vordergrund. Denn in der Nacht wünscht man sich für das Outfit eine gehörige Portion Komfort. Gut schlafen kann man schließlich nur, wenn man sich in seiner Wäsche rundherum wohlfühlt. Deshalb ist der Wohlfühlfaktor der Nachtwäsche von Ringella genauso hoch, wie die verwendeten Materialien hochwertig sind. Diese sorgen nicht nur für eine optimale Passform, sondern auch für...

  • Miltenberg
  • 28.11.17
  • 498× gelesen
Anzeige
Roland Zink verschafft mit der Atlaskorrektur betroffenen Patienten Linderung ihrer Beschwerden.

Atlaspraxis Roland Zink
"Aufrecht und gesund durchs Leben"

Manchmal geht man in seinem Leben Umwege, um irgendwann den richtigen Weg zu finden. So ging es auch Roland Zink, der 30 Jahre eine Praxis für Krankengymnastik und Massage in Amorbach betrieb. Seit 2017 ist er mit seiner Praxis in Kleinheubach ansässig. Zusätzlich befasst er sich seit 15 Jahren mit der Methode der AtlasPROfilax® und wendet diese an. Vieles selbst ausprobiert„Mehr als 20 Jahre lang war ich selbst krank und hatte starke Schmerzen“, erzählt Roland Zink rückblickend. Nach einem...

  • Kleinheubach
  • 13.11.17
  • 889× gelesen
Anzeige
24 Bilder

Impressionen zu aktuellen Hochzeitstorten von Konditorei Hennrich in Miltenberg

Hochzeitssaison 2017 Wir beraten, planen und backen Ihren Tortentraum Jede Hochzeitstorte ist einzigartig und wird nach Ihren Wünschen angefertigt. Bitte denken Sie bei der Hochzeitsplanung auch rechtzeitig an Ihre Hochzeitstorte. Wir benötigen etwas Zeit um ganz individuell auf Ihre Vorstellungen eingehen zu können. Ähnlich wie bei der Location, dem Fotographen, dem Floristen, dem Caterer uws. sind auch bei uns die Kapazitäten begrenzt. Haben Sie Interesse? Melden Sie sich bei uns. Wir freuen...

  • Miltenberg
  • 19.10.17
  • 1.702× gelesen
Bei medizinischen, lebensbedrohlichen Notfällen ist das Rote Kreuz mit seinen Einsatzfahrzeugen schnell zur Stelle.
4 Bilder

Die richtige Telefonnummer kann Leben retten

Welche Nummer wähle ich wann? Der 66-jährige Manfred S. fühlt sich auch schon den ganzen Tag nicht so richtig wohl. Jetzt ist ganz plötzlich ein starker Druck auf der Brust dazugekommen und ihm bricht vor Schmerz und Angst der kalte Schweiß aus. Er könnte seinen Hausarzt anrufen, denn es ist Dienstagnachmittag um 16 Uhr. Aber ist der Hausarzt oder der ärztliche Bereitschaftsdienst der richtige Ansprechpartner? Anderes Szenario: Der dreijährige Max ist morgens etwas unleidlich. Er ist quengelig...

  • Miltenberg
  • 21.08.17
  • 164× gelesen
Anzeige
"Eine MartinsLadentüte bitte!" An der Kasse des Bauer Marktes kann jeder einen kleinen Beitrag für seine Mitmenschen leisten
13 Bilder

Einkaufen und anderen helfen – die MartinsLadentüte des Bauer Marktes in Elsenfeld

Reis, Möhren, Kartoffeln, Tee, Margarine – jawoll, alles von der Liste ist im Einkaufswagen gelandet. Der Bauer Markt hat ja auch eine echt große Auswahl. Und jetzt an die Kasse und beim Bezahlen noch eine Martinstüte organisiert. Mit dieser symbolischen Tüte ermöglichen Sie es nämlich weniger gut Verdienenden, einen ebenso gut gefüllten Einkaufskorb zu haben wie Sie. „Eine MartinsLadentüte bitte!“ Bei den Kassiererinnen und Kassierern des Bauer Marktes kann jeder eine Tüte ordern, entweder für...

  • Elsenfeld
  • 20.03.17
  • 507× gelesen
Quelle: privat

Traumhafte Musik zur Ihrer Hochzeit! Querflöte & Harfe mit dem Duo Sicilianne

Wundervolle Klänge von zartschmelzend bis krokant - passend für eine romantische Trauung im Standesamt, festliche Klänge in der Kirche oder dezente Begleitung bei Ihrem Sektempfang! Wie freuen uns, gemeinsam mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch die musikalischen Highlights für Ihren schönsten Tag herauszufinden. Ob das berühmte "Halleluja" von Leonard Cohen, die Filmmusik zu "Drei Nüsse für Aschenbrödel", der "Blumenwalzer" von Tschaikowski oder Ihre eigenen Lieblingsstücke, lassen Sie sich...

  • Mönchberg
  • 16.02.17
  • 310× gelesen
Anzeige
15 Bilder

Nicht vergessen! Am 14. Februar ist Valentinstag - DuftBar Elsenfeld

Inzwischen seit 5 Jahren in Elsenfeld die kleine, feine Parfümerie mit Weltmarken im Sortiment bietet Verliebten auch dieses Jahr zum Valentinstag tolle Düfte und Angebote. Lassen Sie sich entführen unter der fachkundigen Beratung unseres Teams in die Welt der Düfte der Stars und Sternchen. Wir bieten eine Auswahl an renomierten Parfums aus den Häusern, Christian Dior, Yves Saint Laurent, Gucci, Hugo Boss, Kenzo, Paco Rabanne, Joop!, DKNY und vielen, vielen mehr. Selbst ausgefallene...

  • Elsenfeld
  • 06.02.17
  • 331× gelesen
Anzeige
Sich die eigenen vier Wände so einrichten zu können, wie man es wirklich will, erfordert das nötige Kleingeld. Mit dem Sparkassen-Privatkredit kein Problem. (Bild S-Kreditpartner GmbH)
2 Bilder

Kreditaufnahme sinnvoll planen

„Kann die Anschaffung warten, bis das Geld angespart ist oder ist es sinnvoll, sich Geld zu leihen?“, diese Frage stellt sich vor größeren Käufen: Oft reduziert sich der Preis, wenn Sie die Küche, das Auto oder eine andere größere Anschaffung in bar bezahlen. Und nicht selten wird das Wunschobjekt durch diesen Rabatt günstiger als mit einer vom Händler angebotenen 0-Prozent-Finanzierung. Hier kann also der Kredit bei einer Bank sinnvoll sein. Gerade jetzt, wo die Zinsen so niedrig sind. Man...

  • Miltenberg
  • 11.09.15
  • 259× gelesen
  • 1
  • 2

Beiträge zu Mann, Frau & Familie aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.