Kinderbuchempfehlung: Überall Popos von Annika Leone
Bauch, Beine, Po - ganz sicher kein Fitnessbuch!

Mutig! Das war mein erster Gedanke, als ich dieses Buch in der Vorschau des Klett Verlages gesehen habe. Mal was ganz Neues, das garantiert nicht jeder toll finden wird. Aber für diejenigen unter uns, die diesen Humor teilen und nicht errötet den Kopf wegdrehen bei all der Freizügigkeit, ist es großartig.

Das Buch ist eigentlich ganz einfach aufgebaut. Mila geht mit ihren Eltern ins Schwimmbad und will sich endlich trauen vom Beckenrand hineinzuspringen. Soviel zur Story. Dahinter versteckt sich aber eine Ode an die Imperfektion. Für Kinder sind der eigene Körper oder die nackten Eltern hochinteressant und dementsprechend begeistert ist Mila von dem Besuch der Umkleide, der Sauna und der Dusche! Und jetzt kommt die eigentliche Botschaft des Buches zum Tragen: Nichts wird wegretuschiert, Falten bleiben an Ort und Stelle, was hängt, hängt und so weiter und so fort. Bis auf die Seite mit "Zunge rausstrecken" und "schwarz wie Lakritz" fanden wir das auch wirklich sehr, sehr lustig und die Zeichnungen sind herrlich!

Als Papa muss ich aber an dieser Stelle auch mal für uns Väter eine Lanze brechen. Okay, ich bin morgens auch der Verschlafenere, aber ich lasse mich nicht von meiner Frau im Bakfiets kutschieren, lechze nur nach Süßigkeiten und während die Damen der Nacktheit frönen, verstecke ich mich nicht hinter einem Busch nur weil mir das Höschen runterrutscht. Der arme Papa wird hier wirklich nicht gut dargestellt, da hätte ich mir etwas mehr Gleichberechtigung gewünscht und auch mal einen Blick in die Herrenumkleide. Denn das vermeintlich starke Geschlecht braucht oft ganz schön viel Textil um diesen Eindruck aufrechtzuerhalten :-D

Auch nach der Lektüre des ganzen Buches finde ich das Buch immer noch ziemlich mutig, aber auch wichtig. Keiner muss sich für irgendetwas schämen, Körper sind genau so perfekt, wie sie eben sind und diese Botschaft kommt sehr gut raus. Meine Tochter ist großer Schwimmbadfan und daher werde ich noch sehr viel Spaß an den ganzen Popos haben dürfen!

P.S. Zu jedem Buch gibt es noch PoPo-Positive Sticker - überragend!!!

Eine (Vor-)Leseempfehlung für alle Nacktfrösche und ihre Eltern!

Das Buch ist im Klett Kinderbuch Verlag erschienen (ISBN: 978-3-95470-234-3) und kostet 14 Euro!

Autor:

Gustav Teschner aus Mönchberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen