buchempfehlung

Beiträge zum Thema buchempfehlung

Jugend

Buchempfehlung: Exit Now! von Teri Terry
London versinkt im Chaos

Die Resonanz zur Gelöscht-Trilogie von Teri Terry muss sehr positiv ausgefallen sein, sodass die Autorin sogar noch ein Prequel verfasst hat. Dieses spielt dreißig Jahre davor und kann auch ohne Kenntnis der Trilogie problemlos gelesen werden. Worum geht's? England steht Kopf. Seit die Grenzen geschlossen wurden, formiert sich im England im Jahre 2024 Widerstand gegen die Regierung. Zwei jugendliche Mädchen lernen sich in diesen turbulenten Zeiten kennen - Ava und Sam. Sam die Tochter des...

  • Mönchberg
  • 02.12.19
  • 33× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchtipp: Transfusion von Jens Lubbadeh
Alzheimer ist heilbar, aber zu welchem Preis?

Als großer Fan von Marc Elsberg und seinen Büchern, bei denen der Übergang zwischen Realität und Fiktion kaum zu erkennen ist, war ich begeistert von "Transfusion" von Jens Lubbadeh. Und habe gleichzeitig mein erstes Buch aus dem Genre Pharmathriller gelesen.. Worum geht's? Die aufstrebende Wissenschaftlerin Iliana Kornblum hat maßgeblich an der Entwicklung des Alzheimermedikaments Bimini beim Pharmakonzern Astrada mitgewirkt. Nicht nur Ilianas Vater, sondern Millionen von Patienten haben...

  • Mönchberg
  • 02.12.19
  • 37× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Treffinger und der Mörder aus der letzten Reihe von Stefan Nink
Serienmord im Irland-Urlaub!

Dieses Buch wollte ich unbedingt lesen, da ich sowohl Titel als auch Klappentext sehr lustig fand. Das Cover und die Tatsache, dass der Busfahrer zum Detektiv mutiert, versprechen eine tolle Geschichte. Worum geht`s? Nach weitreichenden Erfahrungen im Inland wagt sich Busfahrer Treffinger an eine Überlandreise durch Irland. Mit dabei: Freundliche Senioren! Aber sind die so freundlich? Treffinger überkommen schnell Zweifel, als sich plötzlich ein mysteriöser Unfall in der Nähe seiner...

  • Mönchberg
  • 01.12.19
  • 28× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: Ophelia Scale - Die Sterne werden fallen
It’s time to say Goodbye…

Worum geht’s? Ophelia ist nicht an Luciens Seite. Das ist für sich schon mal schade, aber nebenbei auch ganz schön gefährlich. Denn sie gibt sich als Widerständlerin aus, um für Maraisville an Informationen zu kommen. Nervenkitzel ist also vorprogrammiert. Und es dauert nicht lange bis die Katastrophen so richtig losgehen. Eine auffallend emotionale Künstliche Intelligenz, Saboteure in den eigenen Reihen und schließlich geht es auch um die Zukunft der gesamten Menschheit. Zum Glück ist das...

  • Mönchberg
  • 26.11.19
  • 45× gelesen
Blaulicht

Buchtipp: Mexikoring von Simone Buchholz
Ein unfassbar gut geschriebener und spannender Krimi

Nachdem mir „Hotel Cartagena“ so gut gefallen hatte, wollte ich unbedingt mehr von Simone Buchholz lesen. Erst dachte ich, in „Mexikoring“ geht es sicher um Drogen und Kartelle, aber weit gefehlt. Die düstere Clanwelt von Bremen steht im Fokus! Worum geht’s? Ein verstoßener Sohn eines Großclans aus Bremen stirbt in Hamburg in einem brennenden Auto. Bricht ein neuer Bandenkrieg aus? Warum wurde er verstoßen? Und wer war die Frau mit den roten Haaren, die den Tatort fluchtartig verlassen hat?...

  • Mönchberg
  • 22.11.19
  • 47× gelesen
Politik

Buchempfehlung: Nacht in Caracas von Karina Sainz Borgo
Ein Land in Schutt und Asche

Da ich mich sehr für Außenpolitik interessiere und besonders die Situation in Venezuela angespannt verfolge, habe ich mich sehr auf dieses Buch gefreut. Das Cover finde ich super, es gibt eine erste Idee von der Lage in Venezuela. Ein buntes, lebendiges Land, das immer mehr ins Dunkel abrutscht. Worum geht’s? Adelaida Falcon beerdigt ihre Mutter. Sie war in den sich aufdrängenden Zeiten des Schreckens ihr Anker und ihre Hoffnung. Aber nun ist sie nicht mehr da. Mit steigender Verzweiflung...

  • Mönchberg
  • 22.11.19
  • 29× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Die Letzten ihrer Art von Maja Lunde
Hervorragend recherchiertes Episodenbuch von der Autorin der Stunde!

Endlich ist Teil 3 des Klimaquartetts von Maja Lunde auf dem Markt. Nach den ersten beiden Bänden war die Vorfreude riesig und so viel sei vorab gesagt, auch die Vorfreude auf den letzten Band ist groß! Worum geht's? In altbekannter Manier werden drei verschiedene Handlungsstränge (Vergangeheit, Gegenwart und Zukunft) aufgebaut. Da ist der russische Zoologe, der sich in den Kopf gesetzt hat erstmalig die letzte Wildpferd-Art nach Europa zu bringen und dafür eine strapaziöse Reise auf sich...

  • Mönchberg
  • 16.11.19
  • 37× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Das Ting von Artur Dziuk
Bitte mehr! Modern, sprachlich spitze und realistisch!

Das Buch hat mich vor allem mit seinem Cover gelockt. Klar, auch die Geschichte klingt interessant, aber mit dem Titelbild wollte ich unbedingt wissen, worum es sich bei dem "Ting" handelt. Das Buch liegt super in der Hand und ist allein haptisch ein Highlight - ein gebundenes Buch ohne den verletzlichen Einband ist echt praktisch! Worum geht's? Linus Landmann hat es nicht leicht. Mit seiner Freundin und seinen Eltern spitzt sich die Lage aufgrund seiner aussichtslosen, beruflichen...

  • Mönchberg
  • 15.11.19
  • 48× gelesen
Urlaub & Reise

Buchempfehlung/Geschenktipp: Reisedepeschen aus Bolivien und Peru
Auf nach Südamerika! Ein Reisebericht von Jennifer McCann

Die Schwester meiner Frau befindet sich aktuell in einem FSJ in Bolivien. Da ich über Bolivien viel zu wenig weiß, wollte ich unbedingt mehr darüber erfahren. Am besten auch noch mehr, als ich in einem Reiseführer finden kann. Allerdings gibt es nicht allzu viele Reiseberichte, die sich mit Bolivien auseinandersetzen. Wie es der Zufall will, bringt aber der reisedepeschen-Verlag gerade jetzt einen Reisebericht zu Bolivien und Peru von Jennifer McCann heraus. Wer denkt, dass ein Reisebericht...

  • Mönchberg
  • 04.11.19
  • 49× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: Scythe - Der Zorn der Gerechten
Eine großartige Idee fabelhaft weiterentwickelt

Im Englischen heißt der zweite Band der Scythe-Trilogie "Thunderhead" und das trifft gut zu. Denn in Der Zorn der Gerechten steht nicht mehr nur das Scythetum im Mittelpunkt, sondern der Thunderhead gewährt aufschlussreiche Einblicke in sein Verhalten. Natürlich geht es nach wie vor um Citra und Rowan... Pardon Scythe Anastasia und (Nicht-) Scythe Luzifer, die auf ihre jeweils eigene Art versuchen die Scythe der Neuen Ordnung zu bekämpfen. Auch wenn zum Ende von Band 1 die Neue Ordnung, also...

  • Mönchberg
  • 03.11.19
  • 18× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: Sieh mich an von Erin Stewart
Avas Weg zurück ins Leben

Mit "Sieh mich an" ist Erin Stewart einer der besten Debütromane gelungen, die ich kenne. Ohne große Vorkenntnisse habe ich mich einfach von Cover und Klappentext ansprechen lassen und begonnen zu lesen. Worum geht's? Ein verheerender Brand hat Ava alles genommen, was sie liebt. Sie ist sich sicher, das ist nicht nur das Ende ihres alten Lebens, sondern auch für sie selbst ein nicht auszuhaltendes Schicksal. Da sie selbst ebenfalls stark vom Feuer gezeichnet ist, wird ihr rund um die Uhr...

  • Mönchberg
  • 02.11.19
  • 29× gelesen
Natur & Tiere

Buchtipp: Alle Tiere, die ich (noch nicht) kenne von Laura Bednarski
Hund, Katze, Kuh und Maus bekommen ernsthafte Konkurrenz!

Bauernhof- und Haustiere waren gestern. Heute gibt es das neue Buch aus dem moses-Verlag "Alle Tiere, die ich (noch nicht) kenne". Und eines ist sicher, alle Tiere aus diesem Buch kennt wohl kaum einer. Da wären der Kaffernbüffel, der Tasmanische Teufel oder auch der Dugong, die auch dem ein der anderen Erwachsenen nicht geläufig sind. Liebevoll illustriert gibt dieses Buch Einblicke in die vielfältige Fauna unseres Planeten. Alphabetisch geordnet gibt es zu jedem Tier ein, zwei interessante...

  • Mönchberg
  • 27.10.19
  • 34× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: Ingenium von Janet Clark
Vier Jugendliche mit besonderen Fähigkeiten nehmen es mit mächtigen Gegnern auf

INGENIUM - was sich dahinter verbirgt, erfahrt ihr am Ende des Buches! Bis dahin habt ihr eine spannende Geschichte rund um Luke, Jeanie, Develine und Matt vor Euch. Die Teenager geraten unvermittelt und zufällig in ein riesiges und extrem gefährliches Abenteuer hinein. Aber ist die Zusammenstellung der kleine Gruppe, die sich vorher nur flüchtig kannte wirklich so zufällig? Oder hat es etwas mit den besonderen Fähigkeiten der Jugendlichen zu tun? Welche Rolle spielt das HIT, ein...

  • Mönchberg
  • 24.10.19
  • 21× gelesen
Kultur

Buchempfehlung: Ich sehe dich von Nancy Taylor
Gott ist bei Dir - jeden Tag!

Das ansprechend gestaltete Buch "Ich sehe dich" von Nancy Taylor bringt dem Leser jeden Tag einen neuen Impuls in Form eines Bibelverses. Die Bibelverse sind mal mehr, mal weniger bekannt und geben uns auf positive Art und Weise Einsicht in Gottes Werk. Im Anschluss ist die "Sicht Gottes" geschildert und danach die Sicht des Menschen. Durch die "direkte Rede" Gottes wird der Vers veranschaulicht und Gottes Vorhaben deutlich. Die Sicht des Menschen/der Autorin verbindet dann die ewigen Worte aus...

  • Mönchberg
  • 21.10.19
  • 24× gelesen
Hobby & Freizeit

Krimiempfehlung: Hotel Cartagena von Simone Buchholz
Ein Hauch von ¿Plata o Plomo? weht durch St. Pauli

Ich wage kaum es zu erwähnen, aber dieser neunte Band über Staatsanwältin Chastity Riley ist der erste Krimi von Simone Buchholz, den ich lese. Das ist allerdings gar kein Problem, um die Handlung zu verstehen. Allerdings habe ich ein paar Kapitel gebraucht, um mich an die Hamburger Schnauze zu gewöhnen, die für eine nicht-gebürtige Hamburgerin außergewöhnlich ist. Zum Glück ist das Buch in zwei Handlungsstränge aufgeteilt und die Geschichte von Henning war anfangs deutlich eingängiger. Aber je...

  • Mönchberg
  • 20.10.19
  • 49× gelesen
Energie & Umwelt

Sachbuchempfehlung: Schluss mit der Ökomoral von Michael Kopatz
Ökoroutine statt Gewissensbisse?

Nach zahllosen Ratgebern für ein klimafreundlicheres Leben mit weniger Plastik, weniger Fleisch und weniger Autofahren appelliert das neue Buch von Michael Kopatz an die Politik. Kernbotschaft: Nicht der Bürger muss sein Verhalten ändern, sondern die Politik die Verhältnisse. Dann ändert sich das Verhalten so oder so. Die deutsche Bevölkerung ruft Kopatz dazu auf, sich vermehrt für das Klima zu engagieren - auf politischer Ebene. Die vorbildliche Mülltrennung des Einzelnen wird nicht zu einer...

  • Mönchberg
  • 20.10.19
  • 46× gelesen
Essen & Trinken

Buchtipp: Zufällig vegan von Marta Dymek
Ganz zufällig eines der besten Kochbücher

Mit dem neuesten Kochbuch "Zufällig vegan" des smarticular Verlags ist ein echtes Highlight entstanden. Wer Veganismus als viel zu realitätsfern und zeitraubend abschreibt, lernt hier viele Rezepte kennen, die das Gegenteil beweisen. Das Buch ist ähnlich wie bereits das "Plastiksparbuch" aus dem gleichen Verlag sehr ansprechend gestaltet. Das Format ist deutlich kompakter als das der klassischen Kochbücher. Die Food-Fotografie ist gelungen und macht Lust darauf, das Essen auszuprobieren....

  • Mönchberg
  • 06.10.19
  • 78× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchtipp: In den Fängen des Löwen
Im winterlichen Schweden wird kaltblütig gemordet!

Ein neuer Fall für Zack Herry! Nach dem Fall ist vor dem Fall, Zack bangte eben noch um seinen Freund Abdula, der nun endlich aus dem Koma erwacht ist, da wird er schon zum nächsten, äußerst grausigen Tatort gerufen. Ein 11-jähriger Junge ist bestialisch zugerichtet auf einem Fabrikschornstein festgebunden. Selbst ohne die Verletzungen wäre er bei den Temperaturen definitiv erfroren. Sofort macht sich Zacks Sondereinheit auf die Suche nach dem Mörder. Anfangs gehen die Ermittlungen nur...

  • Mönchberg
  • 05.10.19
  • 24× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Dieser weite Weg von Isabell Allende
Allende in bester Erzählstimmung

Spanien in den 1930er Jahren. Mit wechselnder Perspektive wird das Leben von Victor Dalmau und der jungen Pianistin Roser skizziert. Roser ist mit Victors Bruder Guillem glücklich und Victor träumt davon ein richtiger Arzt zu werden. Beiden wird ein gehöriger Strich durch die Rechnung gemacht, denn die grausigen Vorboten des 2. Weltkriegs vertreiben Hunderttausende Spanier und Katalanen aus ihrer Heimat Richtung Frankreich. Dort herrschen schon bald unwürdige Zustände und nur wenigen gelingt...

  • Mönchberg
  • 05.10.19
  • 21× gelesen
Essen & Trinken

Buchtipp: Das neue vegetarische Family-Kochbuch
Gemüse nur als Beilage? Von wegen!

Dass Gemüse nicht nur dazu da ist, um Fleisch und Fisch zu begleiten, lernen wir auf eindrucksvolle Weise in diesem Buch. Gemüse ist auch keineswegs immer nur grün und fad. Stattdessen zeigt uns das "Family Kochbuch", dass es gar nicht schwer ist, nur mit Gemüse sehr leckere Mahlzeiten zuzubereiten. Wem die Diskussion um Massentierhaltung und richtigen Fleischkonsum zunehmend zusetzt, der findet hier geeignete Alternativen. Dabei passt sich das Buch gut an die Bedürfnisse der Kleinen an, es...

  • Mönchberg
  • 26.09.19
  • 41× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Germany von Don Winslow
Spannende Geschichte mit geschickten Plottwists

Semper Fi (Immer treu) - diesem Motto folgend findet sich der frisch geschiedene Ex-Marine, Ex-Polizist und Ex-Alleskönner Frank Decker in Florida wieder, wo er eigentlich nur mit seinen früheren Kameraden auf die alten Tage anstoßen wollte. Sein guter Freund Charlie Sprague braucht ihn dann aber dringender denn je... Seine geliebte, perfekte Frau ist verschwunden. Schnell ist auch den örtlichen Behörden klar, dass ein Verbrechen im Bereich des Möglichen liegt. Neben der sehr ambitionierten...

  • Mönchberg
  • 24.09.19
  • 32× gelesen
Politik

Buchempfehlung: Die Mauer von John Lanchester
Gelungene Idee mit wenig Tiefgang

Klimawandel, Brexit und Flüchtlingskrise... Kaum eine Titelseite kommt aktuell ohne zumindest eines dieser Themen aus. John Lanchester hat nun all diese spannenden Ereignisse in einem Buch zusammengefasst. Der Roman wird aus Sicht des jungen Joseph Kavanagh erzählt, der zum Pflichtwehrdienst auf der Mauer antreten muss. Die Mauer ist in einer nahen Zukunft die neue Küste Großbritanniens. Jede/r muss für zwei Jahre das Land gegen eine mögliche Invasion der "Anderen" verteidigen. Der eintönige...

  • Mönchberg
  • 24.09.19
  • 20× gelesen
Hobby & Freizeit

DIY-Buchtipp: Paletten Style
Kreative, neue DIY-Lieblingsstücke aus Paletten

Der Trend aus Paletten Möbel und Einrichtungsgegenstände zu bauen, ist zwar nicht neu, aber die Ideen im frisch erschienenen "Paletten Style" sind alles andere als 0815. Zwar sind auch ein paar "Klassiker" unter den Selbstbaumöbeln dabei wie zum Beispiel ein Bett, aber selbst das ist durch praktische Rollen verändert und noch besser gemacht! Ansonsten sind einige Ideen dabei, die ich so noch gar nicht kannte und auch nirgends gesehen habe. Besonders ressourcenschonend sind einige...

  • Mönchberg
  • 15.09.19
  • 61× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: Eve of Man - Die letzte Frau
Das Ende der Menschheit liegt in Deinen Händen - was würdest Du tun?

Das (Jugend-) Buch "Eve of Man" bringt eine mir gänzlich neue Idee mit sich. Die Handlung ist rasch erklärt. Mutter Natur scheint sich von den Menschen abgewandt zu haben und sämtlicher Nachwuchs ist männlich. Die Wissenschaft verzweifelt und die jüngsten Frauen sind über 50 Jahre alt. Der Liebe entsprungen wird neue Hoffnung geboren - EVE. Sie wird maximal behütet aufgezogen bis sie für die Auferstehung der Menschen sorgen soll. Sie weiß das und fügt sich bislang diesem Schicksal. Nun soll...

  • Mönchberg
  • 12.09.19
  • 40× gelesen
Urlaub & Reise

Buchtipp: Eigentlich nordwärts
Hund, Fahrräder, Gott - die abenteuerliche Elternzeit der Familie Varnholt

Eigentlich ist das Buch "Eigentlich nordwärts" ein Reisebericht. Aber uneigentlich steckt deutlich mehr dahinter. Selbstverständlich ist eine Radtour durch Norwegen - egal ob nun nord- oder südwärts - ein Abenteuer für sich. Noch mehr, wenn man wie Anja und Jörg Varnholt auch noch den 6-jährigen Sohn und eine 16-jährige Hündin dabei hat. Mit viel Gefühl und eindrucksvollen Bildern schildert das Ehepaar aus Darmstadt ihre dreimonatige Reise Richtung Norden. Dabei bekommt das Wörtchen...

  • Mönchberg
  • 10.09.19
  • 41× gelesen
Sport

Buchempfehlung: Nicht wie ihr von Tonio Schachinger
Der es Debüt über das harte Leben eines Profifußballers

Das erste Buch von Tonio Schachinger "Nicht wie ihr" mischt in Romanform den Profifußball auf. Das Buch ist sehr ansprechend gestaltet! Der Leser begleitet den - leider - erfundenen Protagonist Ivo Trifunovic durch die Mid-Life-Crisis eines Profifußballers. Als erster Österreicher wechselte Ivo in jungen Jahren zu Real Madrid, nur um dort auf der Bank zu versauern. Über Umwege landet er in Everton, wo er nun mehr als genug Geld für sich und seine Familie verdient. Den Medien ist er auch als Bad...

  • Mönchberg
  • 10.09.19
  • 44× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Die Codices von Wolfgang Eckstein
Fiktion trifft Realität, das neue Highlight unter den Wissenschaftsromanen!

Was ein Debütroman! Dr. Wolfgang Eckstein, seines Zeichens Diplominformatiker, hat mit seinem ersten Buch "Die Codices" einen neuen Meilenstein in der Wissenschaftsbelletristik gelegt. Das Buch ist in weiten Teilen als Episodenroman aufgebaut und folgt zu Beginn drei Handlungssträngen. Der Leser verfolgt den spannenden theologisch-naturwissenschaftlichen Diskurs, den der junge Gaius mit seinen Freunden im antiken Ägypten unterhält. In der Gegenwart machen sich der junge Forscher Lennard...

  • Mönchberg
  • 04.09.19
  • 144× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: Ophelia Scale - Der Himmel wird beben
Der schlimmste Cliffhanger der letzten Jahre hat sich gelohnt!!!

Mein liebstes Stunt-Girl ist zurück. Zwar sitzt Ophelia im Gefängnis und schaut ihrer Todesstrafe entgegen, aber immerhin ist der Cliffhanger aus dem ersten Teil endlich aufgelöst. Zum Glück findet sich ein Job, den niemand besser als Ophelia ausführen kann. ReVerse infiltrieren und dabei Infos über die OmnI sammeln und sie schließlich für Maraisville zurückerobern. Klingt schwierig und entpuppt sich als Selbstmordkommando. Eigentlich ist Ophelia eine Heldin für ReVerse, aber die alten...

  • Mönchberg
  • 30.08.19
  • 57× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchhighlight 2019! Ein Meisterwerk über Natur, Einsamkeit und die Liebe
Buchtipp: Der Gesang der Flusskrebse von Delia Owens

Das Buch "Der Gesang der Flusskrebse" beschreibt die Geschichte von Kya. Kya ist erst 6 Jahre alt, als sie von sämtlichen Familienmitgliedern verlassen wird. Einzig der alkohol- und spielsüchtige Vater ist noch bei ihr. Doch es dauert nicht lang, bis sie ganz allein ist. Für die Leute wird sie schnell zum verwahrlosten Marschmädchen. Aber Kya ist mehr, sie ist intelligent, liebenswert und lernt in Windeseile, sich selbt mit Hilfe ihrer geliebten Natur zu versorgen. Mit nur wenigen ihr...

  • Mönchberg
  • 23.08.19
  • 66× gelesen
Blaulicht

Buchtipp: Geblendet von Andreas Pflüger
Die blinde Elitepolizistin Jenny Aaron ist zurück und verzweifelter denn je!

Blind, superreich, unbesiegbar! Das war die Elitepolizistin Jenny Aaron am Ende des zweiten Bandes! Im neuesten Band "Geblendet" werden nun all diese Eigenschaften aufs Schärfste hinterfragt und nicht selten muss Aaron dramatische Entscheidungen treffen. Ist Aarons Blindheit umkehrbar und wenn ja, für welchen Preis? Pflüger erzählt die Geschichte schon zu Beginn aus verschiedenen Perspektiven, sodass nicht nur Aarons innere Zerrissenheit und ihre Dämonen sichtbar werden, sondern auch der neue...

  • Mönchberg
  • 18.08.19
  • 60× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.