Buchempfehlung: 24 Days Escape - Dracula
Advent, Advent... Dracula brennt?

Ein Advent ohne Weihnachtsmarkt und Glühwein? Ohne Krippenspiele und Vereinsfeiern? Da braucht es Alternativen, um die kalte Jahreszeit mit Leben zu füllen. Ziemlich leb- und vor allem blutlos geht es dagegen in Transsilvanien zu. Denn dorthin entführt und der Adventskalender im Buchformat aus dem Frechverlag: 24 Days Escape - Dracula und das Fest der Verfluchten von Yoda Zhang.

Wer Escape Rooms liebt und darüber hinaus auch ein wenig Geduld hat, wird seine helle Freude an dieser Edition der Escape Adventures haben. Jeden Tag gilt es ein Rätsel zu lösen und sich so mit den nötigen Gegenständen auszurüsten, um am Ende aller Tage (Heiligabend) Dracula persönlich gegenüber zu stehen.

Das Buch kommt ohne viel Story aus, verfügt über eine große Übersichtskarte (gerne mal das Licht ausmachen!) und ein logisches Lösungssystem, das ohne viel Anleitung schnell zu verstehen ist. Die Rater begeben sich in die Rolle eines britischen Junggesellen, der nach Rumänien reisen muss, um dort einem gewissen Lord Alucard interessante Immobilien vorzustellen. Einmal im Schloss des Grafen angekommen, wittert selbst die corona-betroffenste Nase die Gefahr! Schnell das Schloss zu verlassen oder gar den Grafen ausschalten, ist nun die oberste Devise. Also, Stifte, Schere und Hirnschmalz bereit, nun wird los gerätselt.

Manche Rätsel sind eher leicht zu lösen, sodass die Geduld im Advent auf eine große Probe gestellt wird, will man doch unbedingt direkt weiterrätseln. Dafür sind aber andere so schwer, das man - so man auf Hinweise verzichtet - gut und gerne 30-60min an einem einzigen Rätsel hängt. 

Mit etwas mehr Story zu den einzelnen Rätseln hätte es mir sogar noch besser gefallen, dafür war aber die Qualität und auch die Vielfalt der Rätsel wirklich gut. 

Ich empfehle diese Form des Adventskalenders guten Gewissens an alle Escape-Fans und die, die es noch werden wollen. Diesmal auch ganz ohne Zeitdruck :-)

Das Buch ist im Frechverlag, Marke TOPP, erschienen und kostet 14 Euro (ISBN: 9783772449871).

Autor:

Gustav Teschner aus Mönchberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen