Wissenschaft

Beiträge zum Thema Wissenschaft

Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Operation Gay Bomb von Symone Hengy
Sex als Waffe?

Das Buch „Operation Gay Bomb“ von Symone Hengy ist der erste Thriller, den ich von der Autorin lese. Der Klappentext klang vielversprechend, Selbstjustiz von ehemaligen Geheimdienstagenten ausgehend verspricht gute Unterhaltung. Buchumschreibung, -titel und –cover wiesen dann noch auf biologische Waffen hin, die sich dem Sexualtrieb der Menschen (Männer) bedienen und damit war klar, das Buch muss ich lesen. Worum geht’s? Aus verschiedenen Perspektiven wird schnell eine Geschichte aufgebaut,...

  • Mönchberg
  • 07.01.20
  • 78× gelesen
Mann, Frau & Familie
Das ewige Eis färbt sich rot...

Ein hochspannender Wissenschaftsthriller
The Ice

Norwegen ist zur Zeit in aller Munde - es ist Gastland der diesjährigen Frankfurter Buchmesse. Einer der erfolgreichsten Drehbuchautoren Norwegens ist John Kåre Raake. Seine Filme wurden in mehr als 120 Länder verkauft und haben allein in Norwegen mehr als zwei Millionen Zuschauer. Nun gibt er sein Debüt als Schriftsteller, die Verfilmung ist bereits in Planung. Die junge Exsoldatin Anna Aune begleitet eine wissenschaftliche Expedition zum Nordpol. Eines Nachts wird der pechschwarze Himmel...

  • Miltenberg
  • 24.09.19
  • 105× gelesen
Gesundheit & Wellness
Bert Ehgartner beleuchtet das Für und Wider von Impfungen

Impfdiskussion neu entfacht
Buchtipp: Gute Impfung - schlechte Impfung

Das Thema Impfen lässt niemanden kalt, viele stehen Impfungen skeptisch gegenüber. Bert Ehgartner (Wissenschaftsjournalist, Autor und Dokumentarfilmer) beobachtet seit mehr als 20 Jahren die Vorgänge im Bereich der Medizin und Pharmaindustrie kritisch und versucht zu differenzieren. Er spricht jede denkbare Impffrage an, liefert verständliche Antworten auf der Höhe der Wissenschaft und konkrete Entscheidungshilfen. Ehgartner analysiert 17 Impfungen hinsichtlich Nutzen und Risiko, erläutert die...

  • Miltenberg
  • 15.09.19
  • 107× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: Eve of Man - Die letzte Frau
Das Ende der Menschheit liegt in Deinen Händen - was würdest Du tun?

Das (Jugend-) Buch "Eve of Man" bringt eine mir gänzlich neue Idee mit sich. Die Handlung ist rasch erklärt. Mutter Natur scheint sich von den Menschen abgewandt zu haben und sämtlicher Nachwuchs ist männlich. Die Wissenschaft verzweifelt und die jüngsten Frauen sind über 50 Jahre alt. Der Liebe entsprungen wird neue Hoffnung geboren - EVE. Sie wird maximal behütet aufgezogen bis sie für die Auferstehung der Menschen sorgen soll. Sie weiß das und fügt sich bislang diesem Schicksal. Nun soll...

  • Mönchberg
  • 12.09.19
  • 43× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Die Codices von Wolfgang Eckstein
Fiktion trifft Realität, das neue Highlight unter den Wissenschaftsromanen!

Was ein Debütroman! Dr. Wolfgang Eckstein, seines Zeichens Diplominformatiker, hat mit seinem ersten Buch "Die Codices" einen neuen Meilenstein in der Wissenschaftsbelletristik gelegt. Das Buch ist in weiten Teilen als Episodenroman aufgebaut und folgt zu Beginn drei Handlungssträngen. Der Leser verfolgt den spannenden theologisch-naturwissenschaftlichen Diskurs, den der junge Gaius mit seinen Freunden im antiken Ägypten unterhält. In der Gegenwart machen sich der junge Forscher Lennard...

  • Mönchberg
  • 04.09.19
  • 206× gelesen
Gesundheit & Wellness
Ayurveda - für mehr Balance und Gesundheit

Ayurveda zum Ausprobieren - Ayurveda für den Alltag
Buchtipp: Ayurveda for life

Ayurveda ist eine Jahrtausende alte Wissenschaft, die eine Fülle an kraftvollen, typgerechten Werkzeugen für eine ausgeglichene Lebensweise bietet. Es geht darum Körper und Geist in Balance zu bringen, um gesund und glücklich zu leben. Dr. med. Janna Scharfenberg übersetzt in diesem praxisorientierten Handbuch die uralten Regeln in unseren modernen Alltag. Sie erklärt medizinisch fundiert, was zu welcher Tages- und Jahreszeit, warum und für wen am besten wirkt und passt die Empfehlungen aus...

  • Miltenberg
  • 23.08.19
  • 125× gelesen
Natur & Tiere
Michael Büker gibt sein umfangreiches Wissen gerne weiter

Der etwas andere Streifzug zu unserem kosmischen Begleiter:
Hörbuchtipp: Was den Mond am Himmel hält

Den Mond kennt jeder, aber kaum jemand weiss etwas über ihn. Oder können Sie erklären, woraus er besteht, wie er entstanden ist und was ihn am Himmel hält? Da schafft Michael Büker jetzt Abhilfe. Der Astrophysiker und Science Slammer unternimmt mit den Zuhörern eine unterhaltsame Wissensreise und die wohl gemütlichste Mondmission seit 50 Jahren. Bei dem etwas anderen Streifzug zu unserem kosmischen Begleiter erklärt er alles, was man schon immer über den Erdtrabanten wissen wollte - und zwar...

  • Miltenberg
  • 10.07.19
  • 112× gelesen
Politik
3 Bilder

Wissenschaft, Forschung und Digitalisierung...
Besuch des Arbeitskreises „Wissenschaft und Kunst“ der BayernSPD-Landtagsfraktion am Bayerischen Untermain

Unter dem Motto „Wissenschaft, Forschung und Digitalisierung“ stand der Besuch des Arbeitskreises „Wissenschaft und Kunst“ der BayernSPD-Landtagsfraktion am Bayerischen Untermain. Die Aschaffenburger Landtagsabgeordnete Martina Fehlner hatte ihre Kollegen Volkmar Halbleib (Würzburg) und Christian Flisek (Passau), Mitglieder des Landtagsausschusses „Wissenschaft und Kunst“, zu diesem Informationsaustausch eingeladen. Am Vormittag wurde die Delegation an der Hochschule Aschaffenburg empfangen....

  • Aschaffenburg
  • 15.03.19
  • 27× gelesen
Gesundheit & Wellness

Genießen mit Vorsicht
Wellness bei Krebs

Es regnet und schneit und der Wind bläst eiskalt. Vor allem in der dunklen Jahreszeit haben Wellness-Oasen mit Angeboten aller Art Hochkonjunktur. Es regnet und schneit und der Wind bläst eiskalt. Vor allem in der dunklen Jahreszeit haben Wellness-Oasen mit Angeboten aller Art Hochkonjunktur. Der Körper fühlt sich nach Massagen oder Packungen entspannt und wohlig warm an. Auch viele Krebspatienten wünschen sich diese Behaglichkeit, sind aber häufig unsicher, ob dies in ihrer Situation ratsam...

  • Miltenberg
  • 25.01.19
  • 38× gelesen
Schule & Bildung

Der etwas andere Unterricht - Vom 1.-bis 5. April 2019 in ganz Bayern
"Film ab" für die 12. SchulKinoWoche Bayern

Die SchulKinoWoche Bayern steht in den Startlöchern! Vom 1. bis zum 5. April heißt es in 125 bayerischen Kinos in 116 Städten wieder „Film ab“, denn dann werden Filmsäle zu Unterrichtsräumen. Bereits zum 12. Mal bietet das landesweit größte Projekt zur Förderung der Film- und Medienkompetenz Schulen die einzigartige Gelegenheit, ihren Unterricht in die Kinos zu verlegen und Film als Kulturgut kennenzulernen. Präsentiert wird ein auf Jahrgangsstufen, Unterrichtsfächer und lehrplanrelevante...

  • Miltenberg
  • 23.01.19
  • 45× gelesen
Mann, Frau & Familie
Bei Fertiggerichten und zum Grillen wird Aluminium besonders gern verwendet.
2 Bilder

Ratgeber
Das allgegenwärtige Aluminium

Aluminium ist überall – im Trinkwasser, in Lebensmitteln und in Kosmetikprodukten. Schon seit es die Menschheit gibt, lebt sie mit Aluminium, denn es ist wirklich allgegenwärtig. Es wird zum Beispiel in PWKs, Schiffen, Fenstern und Flugzeugen verbaut. Alufolie ist ein beliebtes Verpackungsmaterial und viele Kochtöpfe bestehen aus diesem Metall. Etwas Aluminium schadet uns und unserem Körper also nicht. Wie ist es aber, wenn ein Zuviel dieses Leichtmetalls, das wegen seiner Langlebigkeit,...

  • Miltenberg
  • 21.12.18
  • 33× gelesen
Schule & Bildung
Matthias Schusser mit seinem Projekt bei Jugend forscht
2 Bilder

Ein Wörther mit Durchblick

Während andere Jugendliche beim Schulbank-Drücken verträumt aus dem Fenster schauen, kommen Matthias Schusser großartige Idee, wie man diese Fenster revolutionieren könnte. Der 18-jährige Wörther beeindruckt seit frühester Kindheit mit seinem Gespür für Technik und hat jetzt bei „Jugend forscht“ in München auch Fachleute von seinem Talent überzeugt. Wir stellen Ihnen heute den smarten jungen Mann und seine Ideen vor. Kabel statt Kinderspielzeug Das Interesse an Technik ist für den Wörther...

  • Miltenberg
  • 03.05.18
  • 85× gelesen
Wirtschaft
Die "Arbeitswelt der Zukunft" kommt per Schiff.

Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft legt im September in Miltenberg an - Arbeitswelten der Zukunft

Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung besucht im Wissenschaftsjahr 2018 – Arbeitswelten der Zukunft vom 19. bis zum 20. September Miltenberg. Der Eintritt ist frei. In der Ausstellung auf dem umgebauten Frachtschiff können sich Besucherinnen und Besucher interaktiv auf eine Reise in die Zukunft der Arbeit begeben und dabei Fragen auf den Grund gehen, die für jeden Arbeitnehmer von elementarer Bedeutung sind: Wie verändern digitale Techniken...

  • Miltenberg
  • 03.05.18
  • 96× gelesen
Gesundheit & Wellness
Cool, gelassen und erfolgreich durch Kurzmeditation

Buchtipp: Erfolg durch Stille

Russell Simmons verrät in seinem Buch, wie er selbst durch die Praxis der Meditation erfolgreich und gesund geworden ist. Simmons zeigt, wie man durch nur zweimal 20 Minuten tägliche, innere Stille sein ganzes (kreatives) Potenzial entfalten und so wirtschaftlichen Erfolg erlangen und sich spirituell weiterentwickeln kann. Er gibt Praxistipps vom richtigen Sitzen bis hin zum Umgang mit störenden Gedanken. Dabei räumt er mit allen Vorurteilen gegenüber Meditation auf – keine Zeit, zu schwer,...

  • Miltenberg
  • 19.12.17
  • 32× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein Buch, bei dem man vor Spannung oft den Atem anhält...

Buchtipp: Dark Matter - Der Zeitenläufer

Der College-Professor Jason Dessen ist mit seinem Leben eigentlich ganz zufrieden, er hat die Frau seiner Träume geheiratet und mit ihr eine kleine Familie gegründet. Nur manchmal, in stillen Stunden, fragt er sich, ob er die richtige Entscheidung getroffen hat und ob er nicht lieber seine vielversprechende Karriere hätte weiterverfolgen sollen… An dem einen Abend, der sein Leben für immer verändern wird, wollte er nur noch auf einen kleinen Abstecher in seine Stammkneipe. Aber er wird nie...

  • Miltenberg
  • 25.04.17
  • 70× gelesen
Schule & Bildung
10 Bilder

Dank eines Vulkans wissen wir mehr - Ausflug zur Grube Messel

Am Dienstag, den 14.6.2016 fuhren Klasse 6a und am 21.6.2016 die Parallelklasse 6b der Theresa-Gerhardinger-Realschule mit den Biologielehrern Fr. Trunk und Hr. Hottkowitz auf eine Exkursion zur Grube Messel. Dort tauchten sie in die Zeit vor rund 49 Millionen Jahren ein. Der ehemalige Maar-Vulkankrater ist ein Ausgrabungsort für Geologiestudenten. Jährlich werden dort über 1.000 Fossilien im Ölschiefer gefunden, am häufigsten Blätter und Fische. Denn früher war dort ein See mit tropischen...

  • Amorbach
  • 02.07.16
  • 81× gelesen
Mann, Frau & Familie
Machen Sie eine entspannende Reise

Ratgeber: Das Günter-Prinzip

Kennen Sie Günter? Günter ist Ihr innerer Schweinehund. Er lebt in Ihrem Kopf und bewahrt Sie vor allem, was neu, mutig oder anstrengend klingt. „Mach es so wie immer!“ und „Fang lieber erst morgen an!“. Günter ist der Erfolgsverhinderer vom Dienst. Besser also, Günter bekommt ein paar Tipps, wie er Sie in Zukunft unterstützt: Wie motivieren Sie sich und andere optimal? Wie entfesseln Sie Ihre inneren Kräfte? Wie unterstützt Sie dabei Ihr eigenes Gehirn? Und wie schaffen Sie mit...

  • Miltenberg
  • 17.12.15
  • 64× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.