Spannung

Beiträge zum Thema Spannung

Mann, Frau & Familie
Nicci French (Pseudonym des Ehepaars Nicci Gerrard und Sean French) sorgen seit über 20 Jahren international für Furore.

Spannende Unterhaltung garantiert
Buchtipp: Eine bittere Wahrheit von Nicci French

Erst seit Kurzem lebt Tabitha wieder im Ort ihrer Kindheit, einem idyllischen Dorf an der englischen Küste. Doch der Wunsch, dort Ruhe zu finden, verwandelt sich in einen Alptraum, als sie des Mordes an ihrem Nachbarn beschuldigt wird. Alle Indizien sprechen gegen sie. Und sie kann sich nicht erinnern, was an jenem 21. Dezember geschehen ist, als im Schuppen hinter ihrem Haus die schlimm zugerichtete Leiche gefunden wurde. Nun sitzt sie in Untersuchungshaft und wartet auf ihren Prozess. Ihre...

  • Miltenberg
  • 04.12.20
  • 95× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: Eve of Man 2 von Tom und Giovanna Fletcher
Eine rasante Fortsetzung

Fortsetzungen vorzustellen und zu rezensieren finde ich häufig sehr schwer. Ich will die Reihe vorstellen, aber eben auch das Buch und das am besten ohne Spoiler. Für mich ist bei Eve of Man 2 von Tom und Giovanna Fletcher das Genre etwas gewechselt. Band 1 war für mich klar ein Jugendbuch. Band 2 ist zwar hinsichtlich der Charaktere und der Story weiterhin eines, aber gerade was Details diverser digitaler Foltermethoden oder auch die Ideen von Dr. Wells (der Antagonist) angeht, ist das Buch...

  • Mönchberg
  • 25.11.20
  • 25× gelesen
Mann, Frau & Familie
Die Meisterin der "schleichenden" Spannung hat sich selbst übertroffen...

Das perfekte Verbrechen?
Buchtipp: Ohne Schuld von Charlotte Link

Im Zug von London nach York wird Kate Linville von einer Frau in Todesangst um Hilfe gebeten, wein ein Fremder hinter ihr her sei. Schon fallen mehrere Schüsse, die beiden Frauen entkommen nur knapp. Als der Zug im Bahnhof hält, gelingt dem Täter die Flucht. Kurz drauf wird in der Nähe von Scarborough ein Anschlag auf eine junge Frau verübt. Ein über den Weg gespannter Draht führt zu einem entsetzlichen Fahrradunfall, zudem wird ein Schuss auf sie abgegeben. Das Projektil verrät: es handelt...

  • Miltenberg
  • 20.11.20
  • 152× gelesen
Mann, Frau & Familie
Neue, inspirierende Geschichten rund um Brauchtum, Glauben und Herzenswärme: Das sind die „Fränkischen Weihnachtsgeschichten“.

Tausend und eine Geschichten zu Weihnachten
Buchtipp: Neue Fränkische Weihnachtsgeschichten

Weihnachten ist das Fest der tausend Geschichten. Ein Fest für Herz und Seele, das nie zu Ende erzählt ist. Nach dem erfolgreichen ersten Band „Fränkische Weihnachtsgeschichten“ gibt es deshalb einen zweiten Band voller zauberhafter Geschichten rund um eines der schönsten, feierlichsten und stimmungsvollsten Feste des Jahres. Wer erinnert sich noch an die Klopferzeit? Sucht am Weihnachtsbaum die Saure Gurke? Oder ist mit Freude beim Pfeffern dabei? Davon und von vielen anderen Erlebnissen,...

  • Miltenberg
  • 20.11.20
  • 124× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Oliver Twist
Eine tolle Schmuckausgabe des Weltklassikers

Nachdem meine ersten Erfahrungen mit bebilderten Neuauflagen von Weltklassikern sehr positiv verlaufen sind, habe ich mich nun an die Schmuckausgabe von Oliver Twist gewagt. Das Buch ist noch immer von Charles Dickens, die Zeichnungen werden allerdings von Lev Kaplan beigesteuert und machen das vorliegende Buch wirklich zu etwas Besonderem. Ich mag die Geschichte von Oliver Twist, dem englischen Waisenjungen, sehr gerne. Charles Dickens' Schreibstil hingegen ist etwas weniger mein Fall und...

  • Mönchberg
  • 08.11.20
  • 44× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: Die APP von Arno Strobel
Alexa, bitte lass' keine Entführer rein!

Fun Fact: Arno Strobel hat erst mit 40 Jahren das Schreiben angefangen. Ergo: Mir winkt noch eine Karriere als Schriftsteller! :-) Hard Fact: Nach dem Bestseller "Offline" setzt sich Strobel wieder mit der digitalen Welt auseinander. In Die APP geht es vor allem um Smart Homes. Protagonist Hendrik nutzt ein ganz neues Modell, Adam, das sicherste vom sichersten! Trotz Fingerabdrucksensor am Eingang, automatischen Rollläden und Kameraüberwachung verschwindet eines Nachts seine Verlobte -...

  • Mönchberg
  • 02.11.20
  • 59× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: Auf der Suche nach Moby Dick
Die Qual hat der Wal

Meine letzte Graphic Novel war Verbrechen und Strafe von Bastien Loukia, auch aus dem Knesebeck-Verlag. Dabei wurde der Klassiker von Dostojewski als Graphic Novel adaptiert und so etwas weniger komplex gestaltet. Im Grunde war es aber einfach das Buch als Comic, wenngleich auch wirklich sehr gut gestaltet. Bei Auf der Suche nach Moby Dick von Isaac Wens und Sylvain Venayre ist die Ausgangslage eine gänzlich andere. Hier steht das Buch im Fokus, es wird im Rahmen eines Interviews für eine...

  • Mönchberg
  • 03.10.20
  • 72× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: Verbrechen und Strafe
Weltliteratur als Graphic Novel

So manches Werk der vergangenen Jahrhunderte ist allein aufgrund der Sprache nicht mehr so eingängig. Gerade bei russischen Büchern kommen häufig noch viele Charaktere hinzu wie in einer altgriechischen Tragödie, sodass man schnell den Überblick verlieren kann. Das Originalbuch "Verbrechen und Strafe" von Fjodor Dostojewski kenne ich nicht, aber da der Knesebeck-Verlag nun eine Neuauflage in Form einer Graphic Novel herausgebracht hat, dachte ich mir "Mensch, Weltliteratur für Dummies", das...

  • Mönchberg
  • 03.10.20
  • 52× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein heikler Fall für Kommissar Klinkhammer

Ein emotional hochspannendes Psychodrama
Buchtipp: Nach dem Feuer von Petra Hammesfahr

Ein Wohnmobil steht in Flammen. Ein verzweifelter Junge ist dem Inferno knapp entkommen. Nur mit Mühe kann er daran gehindert werden, sich erneut ins Feuer zu stürzen. Er war auf der Suche nach einem Großvater, dessen Namen er nicht kennt. Und seinen eigenen Namen darf er nicht verraten, weil er nicht will, dass die Polizei seine Mutter findet. Hauptkommissarin Rita Voss weiß bei den Befragungen bald nicht mehr, ob sie mit einem geistig zurückgebliebenen Jugendlichen oder mit einem...

  • Miltenberg
  • 01.10.20
  • 154× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: The Hate U Give von Angie Thomas
Wer Hass sät, wird Hass ernten

Das Buch The Hate U Give klingt durch den Klappentext so, als wäre es im Zuge der Black Lives Matter-Bewegung entstanden. Allerdings gibt es das Buch bereits seit 2017. Vor allem das finde ich so erschreckend. Die Probleme, die das Buch in anschaulicher Weise darstellt, sind seit Jahren bekannt. Ändert sich was an den katastrophalen Zuständen? Nein, stattdessen braucht es eine weltweite Protestbewegung im Frühjahr 2020 (!), um darauf aufmerksam zu machen, dass Polizeigewalt, Rassismus und...

  • Mönchberg
  • 27.09.20
  • 89× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: Jakobs Schweigen von Anja Goerz
Jakob schweigt, der Leser weiß

Nachdem ich mit den letzten Büchern aus dem dtv-Verlag so viel Freude hatte, hatte ich an das neue Buch von Anja Goerz, Jakobs Schweigen, große Erwartungen. Ein Krimi, dazu noch inspiriert von einem wahren Fall, der im schönen Bremen spielt, die Neugier war schnell geweckt. Ziemlich schnell geht die eigentliche Handlung los, denn der bekannte und erfolgreiche Rechtsanwalt Michael Ahlendorf wird in seiner eigenen Kanzlei erschossen und schnell wird sein Sohn Jakob verdächtigt. Größtenteils...

  • Mönchberg
  • 12.09.20
  • 68× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: Aus schwarzem Wasser von Anne Freytag
Wir sind nicht allein!

Puuh, dieses Buch musste ich erst einmal sacken lassen. 1. Ich war extrem gespannt auf das Buch, da es von DER Jugendbuchautorin geschrieben ist, aber nun als „Erwachsenenbuch“ und richtiger Thriller gilt. 2. Ich hatte so einiges erwartet nach dem Klappentext und Richtung Marc Elsberg geschätzt. Wie man sich doch irren kann… 3. Ein bisschen muss man sich auf die doch ziemlich abgefahrene Handlung einlassen, aber dann ist es genial. Aber von vorne: Ein dramatischer Autounfall ereignet...

  • Mönchberg
  • 11.09.20
  • 180× gelesen
Jugend
Sauerkraut und Entengrütze - jetzt wird losgezaubert!

Jetzt wird losgezaubert!
Kinderbuchtipp: Klara Katastrofee und das große Feen-Schlamassel

Ein (Vor-)Lesebuch für die ganze Familie! Mit ihren herzerwärmenden Geschichten begeistert die Bestsellerautorin Britta Sabbag („Die kleine Hummel Bommel“) die Leserinnen und Leser. Die kleine Klara Katastrofee erlebt in diesem magischen Kinderbuch viele spannende Abenteuer und macht dabei mit ihrer liebenswert-chaotischen Art der ganzen Familie Spaß! Klara ist eine echte Fee – na ja, fast. Denn echte Feen können sehr gut zaubern, und da hapert es bei Klara. Jedes Mal, wenn sie ihren...

  • Miltenberg
  • 24.08.20
  • 106× gelesen
Mann, Frau & Familie
Super spannend geschrieben, man möchte das Buch nicht aus der Hand legen...

Agententhriller vom Feinsten
Buchtipp: North of Paradise von Thomas Engström (Band 3)

Ludwig Licht, ehemaliger Doppelagent für Stasi und CIA aus Ostberlin, lebt inzwischen in Miami. Dort säuft, kokst und spielt er sich in seiner Kneipe "Ich bin ein Berliner" durch den Tag - bis zwei einflussreiche Exil-Kubaner im Stadtteil Little Havana von einer Autobombe getötet werden und Licht am nächsten Tag Besuch von seinem früheren CIA-Chef Clive Berner erhält. Licht kann aus finanziellen Gründen einen neuen Auftrag gut gebrauchen. Doch er unterschätzt, wie weit ihn seine...

  • Miltenberg
  • 27.07.20
  • 149× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: #crashtag von Martin Brückner
Ein Krimi für Autofans

Das Buch #crahstag von Martin Brückner konnte mich mit seinem Klappentext überzeugen. Ich hatte einen Thriller erwartet, der in der Welt der Autos spielt und dabei rund um die Welt geht. Im Großen und Ganzen handelt es sich aber vielmehr um einen Wirtschaftskrimi mit einem eigenwilligen Protagonisten. Der Autonarr und (ehemalige) Investigativjournalist Fritz Graber hat eigentlich seine besten Zeiten schon hinter sich. Allerdings ist das bei seinem Zeitungsverlag ähnlich. Graber verbringt...

  • Mönchberg
  • 17.07.20
  • 55× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: Im grausamen Licht der Sonne von Nalini Singh
Spannung garantiert: Ein Neuseeland-Krimi!

Normalerweise sind die Cover von Thrillern (und auch Krimis) eher in dunklen Tönen gehalten. Aber normalerweise spielen Thriller auch nicht im naturbelassenen, friedlichen Neuseeland, das auch das Auenland aus Herr der Ringe beheimatet... Das auffallend gelbe Cover ist definitiv besonders und ich konnte mir nicht helfen, der Titel hat schon bei mir schon für Gänsehaut gesorgt. Im Zentrum der Handlung steht Ana, die nach vielen Jahren wieder zurück in ihr Heimatstädtchen Golden Cove auf der...

  • Mönchberg
  • 14.06.20
  • 84× gelesen
Jugend

Buchvorstellung: Das Gegenteil von Hasen von Anne Freytag
Das Internet vergisst nie!

Diese traurige Erkenntnis muss Julia machen, als erst ihr Laptop verschwindet und kurz danach ein Shitstorm ohnegleichen losbricht, da ihr geheimes Online-Tagebuch öffentlich gemacht wurde. Darin befinden sich leider keine romantischen Schwärmereien und übliche Teenie-Probleme, sondern ein brutales Sammelsurium von Schlägen unter die Gürtellinie und das bei den Menschen, die ihr wichtig sind. Anne Freytag lässt mit ihrer unnachahmlichen und jugendlichen Sprache ein spannendes Jugendbuch rund...

  • Mönchberg
  • 12.06.20
  • 139× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchvorstellung: Auris & Auris - Die Frequenz des Todes
Der Sound des Verbrechens

Schon seit einer Weile steht Auris von Vincent Kliesch mit Idee von Sebastian Fitzek bei mir im Regal. Nachdem nun auch der zweite Teil, Auris - Die Frequenz des Todes erschienen ist, war es an der Zeit die Bücher zu lesen. Band 1 fand ich richtig spannend. Ein Thriller mit der forensischen Phonetik als innovativer Idee, eine dramatischen Hintergrundstory und eine sympathische Investigativjournalistin Jula, die verzweifelt für Gerechtigkeit kämpft. Die Disziplin der forensischen Phonetik...

  • Mönchberg
  • 11.06.20
  • 332× gelesen
Mann, Frau & Familie
Spannend und gruselig zugleich

Dieses Buch liefert eine ganz neue Sicht auf die Nachkriegszeit!
Buchtipp: Kill Katzelmacher!

In seinem neuen Kriminalroman präsentiert uns Martin Calsow die jüngere deutsche Vergangenheit vollkommen anders, als wir sie bisher kannten. Nicht nüchtern, faktenlastig und distanziert - sondern hart, schnell, mit ungeheurem Sprachwitz, einer sehr persönlichen Note und ganz nah am Geschehen. Calsow bedient sich dabei zweier Ermittler, wie sie gegensätzlicher nicht sein könnten: In Gestalt eines jüdischen US-Offiziers und eines ehemaligen Wehrmachtssoldaten treffen Welten aufeinander - ein...

  • Miltenberg
  • 20.05.20
  • 137× gelesen
Hobby & Freizeit
Wunderschönes Cover zu Milchmann

Buchempfehlung: Milchmann von Anna Burns
Ein polarisierendes Buch

Kürzlich las ich Harte Jahre von Mario Vargas Llosa und Das wirkliche Leben von Adeline Dieudonne. Dabei fand ich Harte Jahre extrem anspruchsvoll und bei Das wirkliche Leben bleibt die Protagonistin bis zum Ende namenlos und wird nur das Mädchen genannt. Das gefeierte Buch Milchmann von Anna Burns verbindet nun beides. Das Buch ist im Tropen Verlag erschienen und lockt durch eine ausgefallene Gestaltung. Sowohl das Cover als auch der Buchrücken fallen einem direkt ins Auge. Der Klappentext...

  • Mönchberg
  • 15.05.20
  • 61× gelesen
Hobby & Freizeit
Cover für Panda-Fans!

Buchempfehlung: Pandatage von James Gould-Bourn
Und der Panda kann doch tanzen... Literarisches Highlight im Mai!

Spannende Bücher gibt es viele, sentimentale Bücher auch. Für mich ist es aber etwas ganz Besonderes, wenn ich ein Buch lese, das mich kontinuierlich zum Lachen bringt und dabei ganz ohne Albernheiten auskommt. Stattdessen ist es ein ernsthaftes Buch mit einer berührenden Vater-Sohn-Geschichte, die mich nicht nur vor Lachen hat weinen lassen.  Kaum zu glauben, dass der britische Autor diesen Roman im Rahmen eines Schreibkurses entstehen ließ und mit diesem Debüt direkt so ein Highlight vom...

  • Mönchberg
  • 14.05.20
  • 138× gelesen
Hobby & Freizeit
Wunderschönes Cover, wunderschönes Buch!

Highlight im April: Miracle Creek von Angie Kim
Ein tragisches Buch über Wahrheit und Schuld

Nach Der Gesang der Flusskrebse und Der Hund durfte ich nun in den Genuss eines weiteren absoluten Buchhighlights aus dem noch jungen hanserblau-Verlag kommen (dieser Verlag bzw. seine Auswahl an Büchern überzeugt mich mehr und mehr). Das Debüt Miracle Creek von Angie Kim ist ein zauberhaftes Buch, das besonders durch seine stringente, aber doch so vielseitige Handlung besticht. Das Buch beginnt und endet tragisch, dazwischen drängt sich eine wahre Gefühlsachterbahn. In manchen Momenten...

  • Mönchberg
  • 02.05.20
  • 124× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Das wirkliche Leben von Adeline Dieudonné
Wenn die Gejagte zur Jägerin wird...

Am Freitag ist das Buch "Das wirkliche Leben" von Adeline Dieudonné im dtv-Verlag erschienen, gestern Mittag um 13.30 Uhr habe ich es begonnen und um 17.30 Uhr begeistert die letzte Seite gelesen. Groß angekündigt als DER Hit aus Frankreich waren die Erwartungen nicht gerade klein. Die Kurzbeschreibung lässt sehr viel offen. Das Grundthema "Häusliche Gewalt" lässt sich dort bereits erahnen, das Ausmaß und die Qualität allerdings nicht. Worum geht's? Die Geschichte wird von einem Mädchen...

  • Mönchberg
  • 26.04.20
  • 272× gelesen
Hobby & Freizeit

Spielempfehlung: Von Agenten und Doppelgängern
Escape-Abenteuer rund um die Zeitfanatiker von CHRONOS

Wie ihr vielleicht schon ahnt, bin ich aktuell im Rätselfieber. Nach "Von Sternenfahrern und Planetenstaub" habe ich auch "Von Agenten und Doppelgängern" durchgeknobelt. Das Escape-Spielebuch ist ebenfalls im Frechverlag Mitte März erschienen und mit der Schwierigkeit "mittel" eingestuft. Diesmal wirft uns der vermaledeite blaue Energiestein in der Zeit zurück, um einem internationalen Bund von Geheimagenten bei der Bekämpfung der berüchtigten kriminellen Organisation CHRONOS zu helfen. Man...

  • Mönchberg
  • 16.04.20
  • 448× gelesen
Jugend

Buchempfehlung: The Haven - Im Untergrund von Simon Lelic
Rasanter, abenteuerlicher Jugendkrimi in London

Der bekannte Autor für Erwachsenenthriller Simon Lelic hat mit The Haven - Im Untergrund einen ansprechenden Auftakt einer neuen Jugendbuchreihe geschaffen, der sich flott liest und keine Atempause kennt. Das Intro ist extrem kurz, sehr schnell ist der Leser mit dem 13-jährigen Ollie Turner in der Kanalisation von London unterwegs. Auch Ollie weiß nicht wirklich wie ihm geschieht und erst nach und nach erschließt sich ihm (und dem Leser) der Hintergrund. Ollie wird vom Anführer einer...

  • Mönchberg
  • 03.04.20
  • 110× gelesen
Jugend
Hier kann ein Traum wahr werden!

Sei der Held und entscheide das Abenteuer!
Kinderbuchtipp: Lego Ninjago: Rette die Welt!

Leben retten? - In diesem Buch kann man dies immer und immer wieder tun! Der junge Leser ab 6 Jahren kann auf jeder Seite entscheiden, wie die Handlung weitergeht. Auf jeder Buchseite gibt es zwei Möglichkeiten zur Auswahl, auf welcher Seite man weiterliest. Mit wem schließt man sich zusammen? Mit welcher Ausrüstung will man sich verteidigen? Will man sich gleich mit dem bösen Lord Garmadon messen oder lieber erst noch mit Meister Wu trainieren? Verfolgt man die flüchtenden Gegner mit dem Jet...

  • Miltenberg
  • 27.03.20
  • 391× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Der Weizen gedeiht im Süden von Erik D. Schulz
Ganz Europa auf der Flucht

Weder der Autor noch der Verlag waren mir bislang bekannt. Sicher ist nach der Lektüre von Der Weizen gedeiht im Süden von Erik D. Schulz nur, dass ich von beiden gerne wieder lesen werde! Wie manch einer bereits weiß, lese ich sehr gerne dystopische Geschichten, die unsere Realität ein klein wenig weiter denken und daraus ein ganz neues (Schreckens-)Szenario machen. Zugegeben, ein Atomkrieg, der die gesamte nördliche Hemisphäre unwirtlich und lebensgefährlich werden lässt, ist hoffentlich...

  • Mönchberg
  • 25.03.20
  • 79× gelesen
Mann, Frau & Familie

Buchempfehlung: three women - drei frauen von Lisa Taddeo
Ein fesselndes, nachdenkliches, grandios geschriebenes Buch über das Begehren von Frauen

Wenn ein Buch in den letzten Monaten die Bestsellerlisten dominiert, dann ist es das im Januar erschienene "three women - drei frauen" von Lisa Taddeo aus dem Piper-Verlag. Zugegeben, schon das Cover und auch die Pressestimmen auf der Rückseite sind sehr einladend. Mich hat besonders der Satz "Männer werden dieses Buch lesen und bestürzt den Kopf schütteln, Frauen werden wissend nicken" von Sophie Passmann gereizt, sodass ich das Buch lesen musste. Vorab gesagt, ein Vergleich mit "50 Shades of...

  • Mönchberg
  • 22.03.20
  • 258× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Amalias Song von Verena Wilmes
Ein Mainhattan-Krimi rund um Doping, Basketball und Deutsch-Rap

Dass ich nicht nur bei den altbewährten Genres und Themen bleiben soll, zeigte mir kürzlich das Buch "Amalias Song" von Verena Wilmes. Ein Sportkrimi von regionalem Charakter, spielt er doch in Frankfurt bzw. im Taunus und ist dann auch noch im mainbook-Verlag erschienen. Normalerweise lese ich wenig Regionales und mit Basketball habe ich auch nicht besonders viel am Hut. Trotzdem war ich gespannt auf das Buch, das ganz unscheinbar daherkommt. Der Prolog liest sich flüssig und wirft Fragen...

  • Mönchberg
  • 21.03.20
  • 65× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Vanitas - Grau wie Asche von Ursula Poznanski
Vielen Dank für die Blumen - zwischen Satanisten und Kinderschändern!

Ursula Poznanski lässt ihre Krimifans nicht länger warten! Knapp 13 Monate nach dem ersten Teil "Vanitas - Schwarz wie Erde" ist nun der zweite Teil "Vanitas - Grau wie Asche" erschienen. Wieder begleiten wir die Blumenverkäuferin Carolin, die so gar keine typische Blumenverkäuferin ist. Stattdessen wird sie regelmäßig von ihrer Vergangenheit eingeholt. Eine sehr einflussreiche und sehr gefährliche Verbrechergruppierung aus Osteuropa dachte bislang, dass sie tot ist. Aber stattdessen lebt sie...

  • Mönchberg
  • 17.03.20
  • 196× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.