Tod

Beiträge zum Thema Tod

Blaulicht

Polizeibericht
Adelsheim | Fund einer Leiche in Wohnhaus

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Mosbach und des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 28.07.2021 Zahlreiche Einsatzkräfte von Polizei, Rettungsdienst und Ordnungsamt waren ab Dienstagvormittag auf einem Anwesen in Adelsheim im Einsatz. Hintergrund war, dass eine 84-jährige Frau bereits seit längerem nicht mehr gesehen wurde und nun als vermisst galt. Zuletzt gab es Hinweise darauf, dass die Seniorin bereits vor längerer Zeit verstorben ist und sich noch immer in dem Haus befindet....

  • Adelsheim
  • 28.07.21
  • 285× gelesen
SpezialistenAnzeige
3 Bilder

Spezialist | Bestattungshaus SAUTER
„Auferstehung ist unser Glaube, Wiedersehen unsere Hoffnung, Gedenken unsere Liebe.“ (Augustinus 354-430 n.Chr)

Der Tod eines geliebten Menschen ist eine Ausnahmesituation. Bei der Planung der Bestattung geht es darum letztlich nicht bloß um organisatorische Fragen. Vielmehr soll einem einzigartigen Menschen mit der gebotenen Würde und Wertschätzung gedacht werden. Wir stehen Ihnen dabei gerne und vertrauensvoll zur Seite – und beraten und begleiten Sie in allen Angelegenheiten, um die Beerdigung ganz nach Ihren Wünschen zu gestalten. Unsere neuen Räumlichkeiten sind hell, freundlich und großzügig in...

  • Neckar-Odenwald
  • 28.07.21
  • 13× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großostheim/OT Ringheim | 25-Jährige verstirbt in Altkleidercontainer - Kriminalpolizei führt Ermittlungen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 23.07.2021 Am Donnerstagabend ging die Mitteilung über eine leblose Person ein, die in einem Altkleidercontainer feststeckte. Ein sofort verständigter Notarzt konnte nur noch den Tod der jungen Frau feststellen. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg führt die weiteren Ermittlungen. Etwa gegen 19:45 Uhr befanden sich zwei Zeuginnen im Bereich eines Altkleidercontainers am Ostring und konnten hierbei eine weibliche Person feststellen, welche mit dem Oberkörper in...

  • Ringheim
  • 23.07.21
  • 979× gelesen
Natur & Tiere
Freude über die Verleihung des „Bambipreises“ für die Stadt Wörth bei (von links) Nadja Koch (Kitzretter), Dominik Gernhart (Vertreter Landwirtschaft), Ingrid Kempf (Kitzretter), Robert Seidel (Jagdpächter), Claudia Schuldt (Sparkasse), Hasso von Hünersdorff, Landrat Jens Marco Scherf, Doris Völker-Wamser und Bürgermeister Andreas Fath-Halbig. Die Schülerinnen und Schüler aus Wörth präsentieren die Schilder, die künftig an den Ortseingängen hängen sollen.

Kitzrettung
„Bambipreis“ 2021 geht an die Stadt Wörth

Dank der Initiative von Doris Völker-Wamser nimmt die Kitzrettung im Landkreis immer mehr Fahrt auf. Landwirtschaft, Jägerschaft, Schulen und Kitzretter-Teams nehmen gemeinsam ihre Verantwortung wahr und retten Kitze vor dem grausamen Tod im Mähwerk. Auch in Wörth haben sich viele Menschen zusammengefunden, um sich für die Kitzrettung einzusetzen. Am Montag zeichnete Landrat Jens Marco Scherf die Stadt Wörth als „kitzfreundlichste Gemeinde“ 2021 aus, die Sparkasse stellte ein Tablet für die...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.06.21
  • 107× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
Kommissarin Magda Wild hat wieder alle Hände voll zu tun...

Schauplatz: Brombachtal
Buchtipp: Maispuppentango von Birgid Windisch

Birgit Windisch, Schriftstellerin aus Mömlingen, stellt ihren neuen "Heimatkrimi" vor. Wieder ermittelt Kommissarin Magda Wild. Eine Bekannte ruft sie um Hilfe, als ihr Mann vermisst wird. Doch aus der Vermisstensuche wird schnell ein Kriminalfall. Ein gefährlicher Mörder treibt im Brombachtal sein Unwesen. Er tötet seine Opfer auf spektakuläre Art und Weise. Allen gemeinsam sind die beigefügten Maispuppen, die dem Mörder offenbar sehr wichtig sind. Er geht nach einem perfiden Plan vor. Die...

  • Miltenberg
  • 18.05.21
  • 178× gelesen
Mann, Frau & Familie
Versetzen wir uns lesend auf die Insel Rügen!

Die Geschichte um Bernadette von Plesow geht weiter
Buchtipp: Das Grand Hotel - Die mit dem Feuer spielen

Die langersehnte Fortsetzung der Hotelbesitzer-Familie auf Rügen ist da! Caren Benedikt hat sich mit diesem Band übertroffen. Wie wohl es tut, sich durch die Geschichte ans Meer zu beamen! Die Charaktere sind wieder treffend herausgearbeitet.  Bernadette von Plesow konnte von ihrem prächtigen Hotel alle Schäden abwenden, nicht jedoch von ihrer Familie. Ihr Sohn Alexander ist tödlich verunglückt. Da sie nicht im Guten auseinander gegangen sind, wiegt der Tod noch schwerer für sie. Unterstützung...

  • Miltenberg
  • 17.05.21
  • 111× gelesen
Mann, Frau & Familie
Ein Roman in der Stadt des Glanzes, aber auch der Stadt des Elends

Der Auftakt zur Trilogie um die Polizeiärztin
Buchtipp: Das Leben, ein ewiger Traum von Helene Sommerfeld

Helene Sommerfeld ist das Pseudonym eines in Berlin lebenden Autoren-Ehepaars. Ihre Trilogie um die Ärztin Ricarda Thomasius hat ihre Leser mitten ins Herz getroffen und landete auf Platz 1 der SPIEGEL-Bestsellerliste. Die fesselnde Kombination aus historischer Genauigkeit und leidenschaftlichen und glaubwürdigen Figuren machen die Romane von Helene Sommerfeld zu einem mitreißenden Leseerlebnis. der vorliegende Band spielt im Berlin im Jahre 1920.  Es sieht wie ein Familiendrama aus: Ein...

  • Miltenberg
  • 19.03.21
  • 323× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Erbach | Nach Sturz im Krankenhaus verstorben - Kriminalpolizei ermittelt

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 01.03.2021 Aufgrund von schweren inneren Kopfverletzungen ist am Sonntagmorgen (28.2.) eine 58 Jahre alte Frau im Krankenhaus verstorben. Die bereits durch Vorerkrankungen belastete 58-Jährige wurde am Samstag (27.2.) ins Krankenhaus eingeliefert, nachdem sie in einem Discount-Markt in der Marktstraße plötzlich umgefallen war. Weil das Sturzgeschehen nicht unbedingt zum Tod geführt hätte, wurde die Kriminalpolizei verständigt, die...

  • Erbach
  • 01.03.21
  • 222× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Babenhausen | Tote Schafe, Brand in Einfamilienhaus

Zeugen entdecken tote Schafe Polizei ermittelt und sucht Eigentümer Spaziergänger entdeckten am Freitagnachmittag (19.02.) zwei tote Schafe in einem Feld in der Nähe des Konfurter Weges. Gegen 16.30 Uhr alarmierten die Zeugen über Notruf die Polizei und teilten mit, dass sie die Tiere beim Spazierengehen am Feldrand aufgefunden hatten, wo sie augenscheinlich abgelegt wurden. Ersten Erkenntnissen dürfte es sich um zwei Kamerunschafe handeln. Hinweise zur Herkunft oder den Eigentümern liegen...

  • Babenhausen
  • 22.02.21
  • 77× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der richtige Thriller für ein verregnetes Wochenende mit viel Zeit - man legt das Buch ungern auf die Seite, so spannend geschrieben ist es!

Thriller-Debüt von Christoph Wortberg
Buchtipp: Trauma - Kein Entkommen

Christoph Wortberg ist für die ARD als Drehbuchautor eine feste Größe. Viele "Tatort"-Filme entstammen aus seiner Feder. Wortberg vertieft sich wie kein anderer in die Psychologie seiner Figuren und schafft dadurch einen emotionalen Raum, dem man sich nicht entziehen kann. Mit dem vorliegenden Buch startet eine dreiteilige Serie, das jeden in Bann zieht. Faszinierend ist, wie Wortberg den Leser in seinen Bann zieht. Erst zum Ende des Buches hin versteht man verschiedene Zusammenhänge, die man...

  • Miltenberg
  • 22.02.21
  • 104× gelesen
Mann, Frau & Familie
Max Seeck: "Ich schreibe nur über Dinge, die mir selbst Angst machen"

Einer der besten finnischen Thriller
Buchtipp: Hexenjäger von Max Seeck

Kennen Sie die Bücher des Bestsellerautors Roger Koponen? Detailgetreu stellt er die Morde der Bestseller-Trilogie nach. Und die sind äußerst brutal und erinnern an mittelalterliche Foltermethoden. Die Opfer – allesamt Frauen. Ist ein Fan der Trilogie durchgedreht? Kommissarin Jessica Niemi und ihr Team ermitteln unter Hochdruck, doch der Mörder ist ihnen immer einen Schritt voraus. Die Ermittler tappen im Dunkeln, bis ihnen klar wird, dass die Opfer Jessica Niemi erschreckend ähnlich sehen ......

  • Miltenberg
  • 29.01.21
  • 108× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Eschau | Frontalzusammenstoß auf Staatsstraße 2308 - Pkw-Fahrerin noch an Unfallstelle verstorben

Pressebericht des PP Unterfranken vom 24.12.2020 - Bereich Untermain Aus noch ungeklärter Ursache ist es am Donnerstagvormittag zwischen Rück und Eschau zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen gekommen. Für eine 31-Jährige kam tragischer weise jede Hilfe zu spät. Die Unfallaufnahme erfolgt durch die Obernburger Polizei. Nach derzeitigen Erkenntnissen befuhr eine 31-Jährige gegen 10:45 Uhr mit ihrem Suzuki die Staatsstraße 2308 von Rück nach Eschau. Aus noch ungeklärter Ursache...

  • Eschau
  • 24.12.20
  • 2.606× gelesen
Auto & Co.

Tödlicher Unfall in Großwallstadt
Linke fordert Fußgängerüberweg an MIL38

Täglich überqueren Bürger*innen der Gemeinde Großwallstadt die Kreisstraße MIL38, um zum Spazieren, Einkaufen oder Arbeiten in das Gewerbegebiet Grundtalring zu gelangen, in dem sich inzwischen ein Großteil der Einkaufsmöglichkeiten befindet . Hierzu wird häufig die Querung genutzt, welche ausgehend von der Odenwaldstraße über die Kreisstraße verläuft. Leider gibt es an dieser Stelle keinen geeigneten Fußgängerüberweg. Zudem befindet sich die Querung in der Nähe einer Kurve, aus der heraus man...

  • Großwallstadt
  • 06.12.20
  • 418× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.11.2020
Raum Alzenau | Wildunfälle, Rangierunfall, Verstoß gegen Waffengesetz

Pressebericht der PI Alzenau vom 21.11.2020 Verkehrsgeschehen 3x Wildunfall Krombach, Lkrs. Aschaffenburg. Am 20.11.2020, gegen 19.50 Uhr, fuhr eine 29-jährige Krombacherin mit ihrem Fiesta auf der Schöllkrippener Straße von Krombach Richtung Schöllkrippen. Hier kam es zu einem Zusammenstoß mit einem querenden Reh. Das Reh konnte flüchten. Am Pkw entstand ein Sachschaden an der Fahrerseite in Höhe von ca. 500.-. Schöllkrippen, Lkrs. Aschaffenburg. Am 20.11.2020, gegen 07.30 Uhr, fuhr eine...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.11.20
  • 174× gelesen
Kultur
Muss es immer Trauer sein, wie sie als Grundstimmung über den jährlichen Totenfesten des Novembers liegt?
40 Bilder

Der Tod geht jeden an.
Der Toten gedenken

Der Tod geht jeden an. Obwohl niemand den Tag und die Stunde kennt, ist bereits mit dem Anfang des Lebens auch sein Ende sicher. Diese Unausweichlichkeit wird oft nur ungern akzeptiert, nicht selten sogar verdrängt. Die Todesanzeigen in der Zeitung sprechen jeden Tag eine deutliche Sprache, dass die letzte Stunde in jedem Augenblick schlagen kann. Das Sterben nahestehender Menschen und der Gedanke an den eigenen Tod betreffen und berühren jeden persönlich unsagbar stark. In solchen Momenten...

  • Miltenberg
  • 19.11.20
  • 174× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg | Von Schlachthof entlaufen - Kuh sorgt für größeren Polizeieinsatz in Miltenberg

Pressebericht des PP Unterfranken vom 11.11.2020 - Bereich Untermain Eine Kuh, die von einem Schlachthof entlaufen ist, hat am Mittwochvormittag für einen größeren Polizeieinsatz im Stadtgebiet gesorgt. Da von dem Tier eine akute Gefahr ausging, musste es mittels zwei Schussabgaben aus einem Gewehr von den Einsatzkräften der Polizei erlegt werden. Gegen 09.15 Uhr erreichte die Einsatzzentrale des Polizeipräsidiums Unterfranken die Mitteilung über eine Kuh, die in der Nähe des Papierwerks auf...

  • Miltenberg
  • 11.11.20
  • 2.997× gelesen
Mann, Frau & Familie
Der neue Krimi von Nummer-Eins-Bestseller-Autor aus Norwegen

Überraschend anders
Buchtipp: Ihr Königreich von Jo Nesboe

Als die Polizei erneut in dem ungelösten Fall ihres verschwundenen früheren Chefs ermittelt, ist der Automechaniker Roy alarmiert. Die kürzliche Rückkehr seines Bruders Carl in die kleine Stadt Os bringt anscheinend Unglück. Auch dass dessen Frau genau Roys Typ ist macht ihn nervös. Carl hingegen ist voll großer Pläne und verspricht, ganz Os reich zu machen. Doch plötzlich kursieren im Ort Gerüchte und Verdächtigungen zum Unfalltod ihrer Eltern. Roy hat seinen kleinen Bruder immer beschützt,...

  • Miltenberg
  • 02.11.20
  • 200× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 28.10.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Diebstahl, Geburtstagsfeier trotz Corona-Beschränkungen

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 28.10.2020 Wildunfall Karlstein-Großwelzheim, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstagabend um 19.15 Uhr erfasste ein 31-jähriger Audi-Fahrer auf der Staatsstraße zwischen Karlstein und Kahl ein Reh. Fazit: Tier tot, Pkw im Frontbereich beschädigt (800 Euro). Kriminalitätsgeschehen Scheinwerfer geklaut Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagabend um 23.00 Uhr entwendeten Unbekannte den vorderen rechten Scheinwerfer von einem Porsche Cayenne. Der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 28.10.20
  • 311× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hafenlohr, OT Windheim | Fahrradfahrer verstorben

Pressebericht PI Marktheidenfeld vom 26.10.2020 Trotz Reanimationsmaßnahmen verstarb ein Fahrradfahrer am Sonntag auf der Hafenlohrtalstraße in Windheim. Die beiden Insassen eines Pkw fanden den 63-Jährigen aus dem Landkreis mit seinem Fahrrad am Ortseingang auf dem Gehweg liegend vor. Er war zu dieser Zeit bereits ohne Bewusstsein. Sofort begannen sie mit Wiederbelebungsmaßnahmen, die durch einen hinzugerufenen Notarzt fortgesetzt wurden. Jedoch waren diese nicht von Erfolg gekrönt. Zur...

  • Hafenlohr
  • 26.10.20
  • 347× gelesen
Essen & Trinken
65 kreative Rezepte und viele kriminell-kulinarische Geschichten

Tatort: Küche!
Kochbuchtipp: Wer kocht, hat keine Zeit zu morden von Jörg Maurer

Im neuen Alpenkrimi »Den letzten Gang serviert der Tod« Hier geht's zum Buch! von Jörg Maurer passiert ein grausamer Mord unter Feinschmeckern. Darum muss Kommissar Jennerwein in der Welt der Küche ermitteln und wird dabei mit jeder Menge kulinarischen Entdeckungen konfrontiert: Von Tom Kha Gai über kartoffelgeschuppten Steinbutt und Stengeles Kimchi-Spätzle bis zur Mango-Tarte.  In den letzten Jahren ist es in Mode gekommen, dass die Rezepte in einem Kochbuch nicht mit "250 g Weizenmehl, 2...

  • Miltenberg
  • 20.10.20
  • 245× gelesen
Mann, Frau & Familie
Kommissar Jennerweins schillerndster Fall

Geschmackvoll stirbt's sich besser
Buchtipp: Den letzten Gang serviert der Tod

Noch durchzieht ein verführerisch aromatischer Duft die Restaurantküche des „Hubschmidt’s“ am Rande des idyllisch gelegenen Kurorts Hier geht's zum Kochbuch. Aber der Raum voller blitzender Töpfe, Tiegel und Messer ist ein Tatort. Kommissar Jennerwein findet schnell heraus, dass das Opfer Mitglied eines exklusiven Hobby-Kochclubs war, in dem sich höchst ehrbare Bürger regelmäßig in dem einsamen Gasthof trafen. Aber wem nützt der Tod des Feinschmeckers: dem Chefkoch, der nach dem zweiten Stern...

  • Miltenberg
  • 20.10.20
  • 172× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mudau | Tödlicher Verkehrsunfall nach Frontalzusammenstoß

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.10.2020 Zu einem schweren Verkehrsunfall wurde die Polizei gegen 9.45 Uhr in der Steinbacher Straße in Mudau gerufen. Der 68-jährige Fahrer einer Audi-Limousine kam aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Milchlastwagen. Durch den Aufprall erlitt der 68-Jährige tödliche Verletzungen und verstarb an der Unfallstelle. Der Fahrer des entgegenkommnden LKW blieb unverletzt. Der...

  • Mudau
  • 09.10.20
  • 611× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Masken-Kritiker verbreiten mit Falschmeldungen Angst und Schrecken auf Social Media

Pressebericht der Polizei Unterfranken vom 01.10.2020 Seit Dienstag verbreiten sich auf Social Media Falschmeldungen über den angeblichen Tod eines 6-jährigen Mädchens in Schweinfurt. In den Beiträgen wird behauptet, das Kind wäre aufgrund der Maskenpflicht gestorben. Ein derartiger Fall ist in ganz Unterfranken, insbesondere im Raum Schweinfurt nicht bekannt. Wir bitten diesen Falschmeldungen keinen Glauben zu schenken und ganz besonders diese Schreckensnachrichten nicht weiterzuverbreiten....

  • Kreis Miltenberg
  • 01.10.20
  • 678× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Höchst | Unfall mit tödlichem Ausgang

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 29.09.2020 Am Montag (28.9.), gegen 07.30 Uhr, fuhr eine 84-jährige Autofahrerin aus dem Odenwaldkreis, den Nonnenweg in Richtung Frankfurter Straße entlang. Aus bislang unbekannten Gründen, kam die Fahrerin nach links von der Fahrbahn ab und stieß dort mit einem geparkten silbernen Skoda zusammen. Durch den Aufprall wurde der Skoda auf ein weiteres, dort geparktes Auto, einen schwarzen Audi, geschoben. Die Fahrerin wurde hierbei zunächst mit...

  • Höchst i. Odw.
  • 29.09.20
  • 394× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.09.2020
Raum Alzenau | Fehler beim Einparken, Wildunfälle, Reifen plattgestochen

Pressebericht der Polizeiinspektion Alzenau vom 04.09.2020 Verkehrsunfälle Fehler beim Einparken Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall im Mühlweg entstand am Donnerstagabend ein Gesamtschaden von 6.000 Euro. Gegen 21.30 Uhr hatte ein 18-jähriger BMW-Fahrer einen abgestellten Opel beim Einparken beschädigt. Wildunfälle Kleinkahl-Edelbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagmorgen gegen 07.15 Uhr lief einem 43-jährigen Mann zwischen Heinrichsthal und Edelbach ein Reh in seinen Ford....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.09.20
  • 226× gelesen
Mann, Frau & Familie
Bereits sechs ungewöhnliche Fälle hat Isabelle Bonnet bereits gelöst.

In Fragolin bahnt sich ein Drama an
Buchtipp: Madame le Commissaire und die Frau ohne Gedächtnis

Isabelle Bonnet ermittelt wieder: Der siebte Provence-Krimi mit Wohlfühl-Atmosphäre von Bestseller-Autor Pierre Martin. Im beschaulichen Fragolin in der Provence kehrt nach dem dramatischen Tod von Bürgermeister Thierry langsam wieder der Alltag ein. Für »Madame le Commissaire« Isabelle Bonnet gibt es nichts zu tun, also dreht sie ihre morgendlichen Joggingrunden durch die Lavendelfelder, fährt zum Baden ans azurblaue Meer oder trifft sich mit Clodine auf einen Café au lait. Doch dann läuft...

  • Miltenberg
  • 25.08.20
  • 327× gelesen
Mann, Frau & Familie
Perfekte Mischung aus packendem Krimi und romantischer Liebesgeschichte

Perfekte Mischung aus packendem Krimi und romantischer Liebesgeschichte
Buchtipp: Fischland-Lügen

Ein neuer Fischland-Küsten-Krimi von Corinna Kastner. Auf dem Fischland brodelt es. Der skrupellose Immobilienhai Falk Clasen plant den Bau eines exklusiven Golfhotels – sehr zum Ärger der Fischländer. Als Clasens Sicherheitschef unter dubiosen Umständen verschwindet, wittern Ex-Polizist Kay Dietrich und Pensionswirtin Kassandra Voß eine Chance. Es gelingt ihnen, Kay in Clasens Sicherheitsabteilung einzuschleusen. Dort soll er nach belastendem Material suchen. Doch der ohnehin brisante Job...

  • Miltenberg
  • 24.08.20
  • 142× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wertheim | Tote Fische in der Tauber

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 13.08.2020 Wertheim: Tote Fische in der Tauber Am Mittwoch stellten Angehörige des Angelsportvereins Wertheim, im Bereich der Unteren Leberklinge auf Höhe des Vereinsheims, im Los 1, tote Fische in der Tauber fest. Es handelte sich hauptsächlich um Rotaugen und Döbel, die zunächst auf dem Grund lagen und später an der Wasseroberfläche trieben. Unerklärlich war dies für den zweiten Vorsitzenden des ASV, da die Fische offensichtlich nicht krank...

  • Wertheim
  • 13.08.20
  • 279× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Absteinach | Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen vom 13.08.2020 Am Mittwochnachmittag (12.08.) kam es gegen 16:30 Uhr auf der Hauptstraße im Ortsteil Unter-Absteinach zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Ein 83-jähriger Autofahrer aus Absteinach, welcher aus Richtung Heiligenkreuzsteinach kam, prallte mit seinem VW Polo kurz nach der Einmündung zur Weinheimer Straße gegen eine dortige Verkehrsinsel und die dort aufgestellten Verkehrszeichen. Durch den Aufprall wurde er schwerst verletzt und...

  • Abtsteinach
  • 13.08.20
  • 319× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Aschaffenburg/Leider | 46-Jähriger verstirbt bei Badeunfall in Main – Kriminalpolizei übernimmt Ermittlungen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.08.2020 - Bereich Untermain Aus noch ungeklärter Ursache ist ein 46-Jähriger am Mittwochnachmittag beim Schwimmen im Main plötzlich untergegangen. Rettungskräfte konnten den Mann nur noch leblos aus dem Wasser bergen. Die Kriminalpolizei Aschaffenburg führt die weiteren Ermittlungen. Gegen 15:30 Uhr verständigten mehrere Zeugen am Mittwochnachmittag die Leitstelle von Rettungsdienst und Feuerwehr und teilten mit, dass eine männliche Person beim...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.08.20
  • 620× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.