Ratgeber

Beiträge zum Thema Ratgeber

Schule & Bildung
Eine kleine Wildente darf gestreichelt werden
4 Bilder

Abschlussveranstaltung in der Kindertagesstätte in Mönchberg
Besuch auf einem Bauernhof und Familienolympiade in der Kindertagesstätte Mönchberg

Mönchberg – Für viele junge Familien mit Kindern ist es nicht mehr selbstverständlich zu wis-sen, woher unsere Lebensmittel kommen, wann welches Obst und Gemüse Saison hat oder wie die landwirtschaftlichen Rohstoffe zu Lebensmitteln weiterverarbeitet werden. Ein Besuch auf dem Bauernhof ist deshalb für die meisten Erwachsenen und Kinder ein Erlebnis, bei dem sie viel Neues zur Lebensmittelherstellung erfahren. An drei Tagen besuchten die Kinder aus der Kindertagesstätte Mönchberg, den...

  • Mönchberg
  • 10.09.19
  • 55× gelesen
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Die Codices von Wolfgang Eckstein
Fiktion trifft Realität, das neue Highlight unter den Wissenschaftsromanen!

Was ein Debütroman! Dr. Wolfgang Eckstein, seines Zeichens Diplominformatiker, hat mit seinem ersten Buch "Die Codices" einen neuen Meilenstein in der Wissenschaftsbelletristik gelegt. Das Buch ist in weiten Teilen als Episodenroman aufgebaut und folgt zu Beginn drei Handlungssträngen. Der Leser verfolgt den spannenden theologisch-naturwissenschaftlichen Diskurs, den der junge Gaius mit seinen Freunden im antiken Ägypten unterhält. In der Gegenwart machen sich der junge Forscher Lennard...

  • Mönchberg
  • 04.09.19
  • 78× gelesen
  •  1
Essen & Trinken

Buchempfehlung: Kochen für Kleinkinder
Gesunde Alternativen für Kinder leichtgemacht

Wer kennt das nicht? Je grüner das Gemüse, desto wahrscheinlicher, dass kein Kind es anrührt. Da kann man noch so viel von Vitaminen, Abwechslung beim Essen und Karies sprechen, die Kleinen wollen einfach nicht. Die Lösung für dieses Problem wird im Buch "Kochen für Kleinkinder" präsentiert. Die Zutaten sind natürlich nach wie vor gesund, aber mit ein paar Tipps und Tricks sieht der Brokkoli schon schnell deutlich schmackhafter und auch ein bisschen weniger grün aus als zuvor. Endlich gibt es...

  • Mönchberg
  • 02.09.19
  • 37× gelesen
  •  2
Mann, Frau & Familie

Kinderbuchempfehlung: Der Wolf und die Fliege
Tolles Kinderbuch à la "Ich packe meinen Koffer"

Das Büchlein "Der Wolf und die Fliege" ist ein Kinderbuch der anderen Art. Hier wird nicht einfach vorgelesen und auf die Gegenstände im Regal gewiesen, sondern hier verschwindet auf jeder Seite eine Sache/ein Tier. Wer nicht wirklich gut aufpasst, für den hat der kleine Wolf noch einen Hinweis parat. Ein Schwanz, der aus dem Maul schaut, eine runde Beule am Bauch, irgendwie kommt man drauf. Und dazu sind die Dinge auch immer leicht verändert bevor sich der Wolf über sie hermacht. Zur Not kann...

  • Mönchberg
  • 02.09.19
  • 41× gelesen
  •  1
Auto & Co.

Buchempfehlung: mein bulli-projekt
Ein Mann, ein Bulli, ein Projekt

Dieses Buch ist eine Ode an DIY-Busse. Die Leidenschaft für (VW-) Campingbusse steht auf jeder Seite! Mit viel Fingerspitzengefühl beschreibt Mathis Ochsenmeier die Höhen und Tiefen, die er durchlebt, während er sein Bulli-Projekt verwirklicht. Auch, wenn er sich selbst ohne großes Vorwissen an den eigenen VW-Bus gewagt hat, empfehle ich das Buch vor allem den Leuten, die zumindest ein leichtes KFZ-technisches Interesse besitzen. Aber dann ist dieses Buch ein detaillierter und hilfreicher...

  • Mönchberg
  • 31.08.19
  • 29× gelesen
  •  2
Jugend

Buchempfehlung: Ophelia Scale - Der Himmel wird beben
Der schlimmste Cliffhanger der letzten Jahre hat sich gelohnt!!!

Mein liebstes Stunt-Girl ist zurück. Zwar sitzt Ophelia im Gefängnis und schaut ihrer Todesstrafe entgegen, aber immerhin ist der Cliffhanger aus dem ersten Teil endlich aufgelöst. Zum Glück findet sich ein Job, den niemand besser als Ophelia ausführen kann. ReVerse infiltrieren und dabei Infos über die OmnI sammeln und sie schließlich für Maraisville zurückerobern. Klingt schwierig und entpuppt sich als Selbstmordkommando. Eigentlich ist Ophelia eine Heldin für ReVerse, aber die alten...

  • Mönchberg
  • 30.08.19
  • 39× gelesen
  •  2
Natur & Tiere

Buchempfehlung: Stell dir vor, du wärst... ein wildes Tier in Afrika
Tolles, lehrreiches Buch für Groß und Klein

Bei diesem super interessanten Buch kann ich einfach nicht weniger als 5 Sterne geben. Ich dachte, ich kenne mich schon ganz gut in der afrikanischen Tierwelt aus, aber Pustekuchen... Manches ist aber einfach so skurril, dass ich es fast nicht glauben kann. ACHTUNG SPOILER: Wer glaubt denn schon, dass Warzenschweine zum Schlafen nur den Chefeber aus dem Loch gucken lassen und dahinter das ganze Rudel in einem Tunnelsystem schlummert. Oder das Zebras an ihrem Hinterteil teilweise besser sehen...

  • Mönchberg
  • 29.08.19
  • 42× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Mal dir einen Sonnentag
Das perfekte Bulletjournal für junge Christen

Du bist kreativ, glaubst an Gott und führst gerne Tagebuch? Dann ist dieses Buch perfekt für dich. Wenn Jesus ein Bulletjournal gestaltet hätte, käme es in meiner Vorstellung diesem sehr nahe. Natürlich kann ich meiner Kreativität freien Lauf lassen, aber das ist längst nicht alles. Dieses Buch regt zum Nachdenken an, lässt mich innehalten im geschäftigen Alltag und auch das ein oder andere Mal etwas in der Bibel nachschlagen. Ohne große Umschweife vermittelt das Buch die Werte, die unseren...

  • Mönchberg
  • 28.08.19
  • 48× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit

Buchempfehlung: Der Pinguin sucht das Glück
Wie man auf 61 Seiten das Glück erklärt

Sieht aus wie ein Kinderbuch und ist so viel mehr. Was sofort ins Auge springt: Mit der Gestaltung dieses Buches ist dem hanser-Verlag wirklich ein Volltreffer gelungen. Die Malereien von Sophie Greve sind schon ein echter Hingucker. Dazu kommt dann noch die tolle, berührende Geschichte von Stefan Beuse. Bei 61 Seiten zwar nicht die Riesenherausforderung, aber ich konnte mich trotzdem nicht von der Erzählung des kleinen Pinguins lösen, der seine Pinguinwelt auf den Kopf stellt. Anfangs noch...

  • Mönchberg
  • 27.08.19
  • 46× gelesen
  •  1
Jugend

Buchempfehlung: Chilling Adventures of Sabrina: Hexenzeit
Wie alles begann... Coole Vorgeschichte für Sabrina-Fans

Chilling Adventures of Sabrina: Hexenzeit ist die Vorgeschichte zu der gleichnamigen Serie auf Netflix. Mit viel Humor beschreibt Sarah Rees Brennan die Zeit kurz vor der Aufnahme von Sabrina in den Hexenzirkel. Sabrina ist sich aus einer Laune heraus nicht mehr sicher, ob Harvey sie wirklich liebt und wendet kurzerhand einen Liebeszauber auf ihn an. Der gerät leicht außer Kontrolle und zudem muss sie sich schon jetzt gegen einige unliebsame Gestalten aus der Hexenwelt zur Wehr setzen. Der...

  • Mönchberg
  • 27.08.19
  • 35× gelesen
  •  2
Gesundheit & WellnessAnzeige

"Innertouch" - Über mich, Brigitte Miltenberger, Mönchberg

Wer andere auf ihrem Weg begleiten möchte, muss zuerst bei sich selbst ankommenIch bin Ich! Ich bin Frau – Partnerin – Freundin – Tante – Musikerin – Texte-Schreiberin – Gärtnerin – Gestalterin und fühle mich mit den Tieren verbunden. Zu mir gehören schon immer Katzen. Ich liebe das Leben und bin stets neugierig um zu entdecken und zu lernen. Ganz wichtig ist mir, mit Menschen, Tieren, allem was lebt und allem was mich berührt, achtsam, klar, ehrlich und liebevoll umzugehen. Auf meiner...

  • Mönchberg
  • 27.08.19
  • 266× gelesen
  •  2
Hobby & Freizeit

Buchhighlight 2019! Ein Meisterwerk über Natur, Einsamkeit und die Liebe
Buchtipp: Der Gesang der Flusskrebse von Delia Owens

Das Buch "Der Gesang der Flusskrebse" beschreibt die Geschichte von Kya. Kya ist erst 6 Jahre alt, als sie von sämtlichen Familienmitgliedern verlassen wird. Einzig der alkohol- und spielsüchtige Vater ist noch bei ihr. Doch es dauert nicht lang, bis sie ganz allein ist. Für die Leute wird sie schnell zum verwahrlosten Marschmädchen. Aber Kya ist mehr, sie ist intelligent, liebenswert und lernt in Windeseile, sich selbt mit Hilfe ihrer geliebten Natur zu versorgen. Mit nur wenigen ihr...

  • Mönchberg
  • 23.08.19
  • 35× gelesen
  •  1
Jugend

Drogen, Sex und Gewalt - ein brutaler Roman über das schnelle Geld und herbe Verluste!
Buchtipp: Weißer Asphalt von Tobias Wilhelm

Der Roman beginnt (und endet) mitten im Leben des bis zum Ende namenlosen Protagonisten und seinen drei Freunden. Gemeinsam sind sie in ihrer Gegend gefürchtet. Sie sind als Drogendealer bekannt, haben bereits Gewalterfahrungen gesammelt und schrecken auch vor dem Knast nicht zurück. Sie verbindet die starke Freundschaft zueinander. Es gibt kaum böses Blut und jeder steht für jeden ein. Im Verlaufe des Buches schlägt das Schicksal aber stets unbarmherziger zu und zwingt vor allem dem...

  • Mönchberg
  • 22.08.19
  • 49× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit

Spiel-/Buchtipp: Escape Adventures HORROR - Von Todesangst und Serienmördern
Eine detektivische Zeitreise ins London des 19. Jahrhunderts

Mit diesem Escape-Adventures-Buch/Spiel ist eine echte Alternative zu den großen Escape Room Spielen gelungen. Im praktischen Buchformat zieht uns die gruselige Geschichte um einen Serienmörder im viktorianischen London in den Bann. Bis auf kleinere Rätsel sind die ersten Seiten noch sehr textlastig. Wir lesen uns quasi in die Geschichte ein, aber sobald der erste Mord entdeckt wird, gibt es kein Entkommen mehr. Wir hangeln uns von Rätsel zu Rätsel, treffen Entscheidungen, von denen wir noch...

  • Mönchberg
  • 18.08.19
  • 104× gelesen
  •  2
Energie & Umwelt

Buchtipp: Plastiksparbuch aus dem smarticular Verlag
Eine Kriegserklärung an die Wegwerfgesellschaft...

...und das ganz friedlich! Das Plastiksparbuch kommt gänzlich ohne erhobenen Zeigefinger aus und dient uns im Haushalt als praktisches Nachschlagewerk für einen nachhaltigeren Konsum. Plastik wird nicht per se verteufelt, denn das wäre auch schlicht und ergreifend falsch. Ein Umdenken im Hinblick auf die Wegwerfgesellschaft wird angestoßen! Das Buch ist ansprechend aufgebaut, hält sich nicht zu lange in der Theorie auf. Die wichtigsten Begriffe und Siegel werden erklärt, aber vor allem...

  • Mönchberg
  • 13.08.19
  • 26× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit

Spieletipp: L.A.M.A. von Reiner Knizia
Nimm's lässig! Rasantes Kartenspiel mit Suchtpotenzial

Willkommen in der Welt der kunterbunten Amigo-Lamas. Zugegeben, nachdem ich die Anleitung gelesen hatte, war ich skeptisch wie hoch die Chancen dieses Spiels auf das Spiel des Jahres 2019 sind. Ich dachte, es ist irgendwie zu simpel! Ich hätte mich nicht mehr irren können. 1. Nur die Regeln (!) sind simpel. Ohne große Erklärung kann innerhalb von 5 Minuten losgespielt werden. Eine Proberunde ist schnell erledigt und schnell beginnt man an der eigenen Strategie zu feilen. Das führt mich zu...

  • Mönchberg
  • 11.08.19
  • 47× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit

Wer hütet die "Hüter des Todes"?
Buchtipp: Scythe - Die Hüter des Todes

Willkommen in der Welt der Scythe. Utopie oder Dystopie? Die Frage muss jede/r für sich beantworten. Feststeht auf alle Fälle, dass Neal Shusterman eine Zukunft beschreibt, die so noch keiner kannte. Die Scythe sind die Hüter des Todes. Sie müssen die Menschheit regelmäßig in ihrem Wachstum begrenzen, um ein gutes Leben für alle zu ermöglichen. Der natürliche Tod, Armut und Kriege gehören dafür der Vergangenheit an. Zweifelsohne, ein undankbarer Job für die meisten Scythe. Auch die Jugendlichen...

  • Mönchberg
  • 11.08.19
  • 30× gelesen
  •  1
Mode & Styling

Buchempehlung: Einfach anziehend - Kirsten Brodde und Alf-Tobias Zahn
Alles für eine nachhaltige FAIRänderung des Kleiderschranks

Mit Spannung habe ich dieses Buch erwartet. Ich habe nur ein begrenztes Budget für Kleidung und doch den starken Wunsch möglichst fair einzukaufen. Aber kann mir dieses Buch wirklich dabei helfen oder werde ich nur - mal wieder - ermahnt wie verschwenderisch wir doch alle leben? Zuallererst ist das Buch sehr persönlich aufgebaut. Die Autoren scheuen sich nicht, ihre Konzepte und Ideen an sich selbst auszuprobieren und auf Fotos darzustellen. Ich fühlte mich weniger in einem Buch als in einem...

  • Mönchberg
  • 08.08.19
  • 31× gelesen
  •  2
Garten

Buchempehlung: Wir retten die Bienen, Igel und Käfer von Susanne Pypke
Insektenhotel, Fledermaushaus oder Becherlupe? Dieses DIY-Bastelbuch macht's möglich

Bei dem kürzlich erschienen Buch "Wir retten die Bienen, Igel und Käfer" aus dem frech-Verlag steht alles, was in unseren Breitengraden so kreucht und fleucht im Fokus. Und das zu Recht! Bienen- und Insektensterben ist in aller Munde. Wie ich aber KINDERleicht doch etwas für mein Lieblingskleintier tun kann, beschreibt dieses Buch. Die Ideen sind ausgefallen, aber doch nicht schwer in die Realität umzusetzen. Beim Durchblättern weiß ich gar nicht mit was ich am besten anfangen soll....

  • Mönchberg
  • 07.08.19
  • 89× gelesen
  •  2
Jugend

Buchempfehlung: Die Rückkehr des Sherlock Holmes
Sherlock Holmes ist auferstanden! England atmet durch!

Sherlock Holmes weilt wieder unter den Lebenden. Ohne zu spoilern garantiere ich allen Hobby-Schnüffelnasen spannende Lesestunden. Die 13 Kurzgeschichten sind sehr angenehm zu lesen und ich habe es nicht ein einziges Mal geschafft, nach einer Geschichte aufzuhören! Aber von vorne... In seiner unnachahmlichen Art schildert Arthur Conan Doyle aus der Sicht von Dr. Watson die grandiosesten Erfolge des berühmten Sherlock Holmes. Da dieser oft für sich denkt und erst spät seine Theorien mit...

  • Mönchberg
  • 06.08.19
  • 44× gelesen
  •  1
Jugend

Buchempfehlung: Nachtschwärmer von Moira Frank
Ein ostdeutsches Sommermärchen in ordentlicher Jugendsprache!

Moira Frank erzählt in ihrem zweiten Buch "Nachtschwärmer" die Geschichte von Helena Naumann, die ohne große Umschweife mit all ihren großen und kleinen Problemen authentisch vorgestellt wird. Gerade als sie ihren bis dato unbekannten Halbbruder Lukas besser kennenlernt und ihn besuchen fahren möchte, kommt die Nachricht, dass er bei einem Autounfall ums Leben gekommen ist. Was dramatisch beginnt, entwickelt sich zu einer berührenden, intensiven, tiefgründigen Sommergeschichte im Brandenburger...

  • Mönchberg
  • 06.08.19
  • 55× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit
3 Bilder

Buchempfehlung: Nähglück von Karin Ziegler
Ausgefallene Schnitte ansprechend verpackt

Das neue Nähbuch von Karin Ziegler beschäftigt sich mit ausgefallenen Ideen im Stil der blutsgeschwister-Kleidung. Es werden insgesamt 25 Schnittmuster in den unterschiedlichsten Größen in ansprechendem Design vorgestellt. Das Gesamtkonzept des Buches ist schlüssig und durchdacht. Die kurze Einführung steigert die Vorfreude aufs Nähen und dann geht's auch schon los! Die Schnittmuster müssen nicht ausgedruckt werden, sondern sind schon mit dabei. Von Kindergröße 98 bis zur Erwachsenengröße...

  • Mönchberg
  • 02.08.19
  • 107× gelesen
  •  1
Natur & Tiere

Buchempfehlung: Die wundersamen Zwölf
Es heißt "Tierreich", weil Tiere unsere Erde bereichern!

Der Titel des Buches lautet zwar "Die wundersamen Zwölf", aber ich möchte es vor allem mit dem Adjektiv wunderVOLL beschreiben. Denn wenn dieses kleine Büchlein etwas ist, dann wirklich voller Wunder. Wieder einmal beweist der Reisedepeschen-Verlag ein sehr gutes Händchen im Erkennen von wahren Schmuckstücken (und verpackt das Ganze haptisch und optisch herausragend). Sowohl Rae Mariz als auch Malerin Moki stecken sehr viel Liebe ins Detail und erschaffen lebendige Zeichnungen mit treffenden...

  • Mönchberg
  • 02.08.19
  • 30× gelesen
  •  1
Hobby & Freizeit

Sachbuchempfehlung: Putzen ganz natürlich
Oma's Hausmittel gepaart mit raffinierten Putztipps!

Auf das Buch "Putzen ganz natürlich" bin ich wirklich sehr gespannt gewesen. So manches DIY-Buch hat zwar tolle Ideen, aber auch unendlich viele Zutaten, die in der Regel keiner im Haus hat. Bevor ich aber zum Inhalt komme, kurz etwas zu Haptik, Optik und dem Design. Auf ansprechende Art ist dieses Buch minimalistisch. Manch einer würde sagen, die Seiten könnten mit mehr Inhalt gefüllt sein, aber das Buch besticht durch seine einfachen Rezepte, die eben nicht viel Platz brauchen. Dadurch ist...

  • Mönchberg
  • 31.07.19
  • 51× gelesen
  •  2
Energie & Umwelt

Buchempfehlung: Die Geschichte des Wassers
Das Wasser steht uns bis zum Hals!

Maja Lunde beschreibt im 2. Teil ihres Klimaquartetts das Verhältnis des Menschen zu Wasser. Anhand zweier Geschichten (diesmal 2017 und 2041) zeigt sie auf, wann Rettung noch möglich ist und wann es ein hoffnungsloser Kampf ums Überleben geworden ist. Ein Vater kämpft mit seiner Tochter gegen die anhaltende Dürre im Frankreich der Zukunft und eine betagte Skipperin sucht die Liebe ihres Lebens. Das Buch "Die Geschichte des Wassers" kommt diesmal mit nur zwei Handlungssträngen aus. Die...

  • Mönchberg
  • 30.07.19
  • 36× gelesen
  •  2
Jugend

Buchempfehlung: Ophelia Scale - Die Welt wird brennen
Technologie per Gesetz verboten? Der Auftakt einer vielversprechenden Trilogie

In nicht allzu ferner Zukunft spielt der erste Abenteuerroman von Lena Kiefer. Die Protagonistin Ophelia wird wie der Großteil des Volkes von einem Anti-Technokraten unterdrückt. Jegliche Technologie ist verboten. Die technikaffine Ophelia hat sich dem Widerstand angeschlossen, um den König und seine Art der Regentschaft zu bekämpfen. Alles wird anders, als der König nach neuen Leibwachen sucht und Ophelia den Bewerbungsprozess besteht. Kann sie endlich den König zur Strecke bringen? Oder ist...

  • Mönchberg
  • 28.07.19
  • 23× gelesen
  •  1
Energie & Umwelt

Ein erschreckend realistischer (Zukunfts-)Roman
Buchempfehlung: Dry von Neal und Jarrod Shusterman

Es gibt kein Wasser mehr. Pools sind leer, Supermärkte wie ausgestorben und die kalifornische Sonne brennt erbarmungslos herunter. In dieser Szenerie spielt "Dry" von Neal und Jarrod Shusterman. Den beiden ist ein großartiger und gleichzeitig beklemmender Roman zur Wasserknappheit gelungen. Auch in Deutschland wurde die Bevölkerung in den letzten Monaten in manchen Teilen dazu aufgerufen, keine Pools zu befüllen und keine Pflanzen zu gießen. Wie weit ist es noch bis das (Horror-) Szenario aus...

  • Mönchberg
  • 25.07.19
  • 50× gelesen
  •  2
Hobby & Freizeit

Ein düsterfröhlicher Roman
Buchempfehlung: Oskar von Max Bronski

Mit Oskar ist Max Bronski ein ganz besonderer Roman gelungen. In einer heiterfröhlichen Manier wird der Protagonist dargestellt. Er leidet an akutem Gedächtnisverlust und versucht sein eigenes Leben zu sortieren, nachdem er eigentlich totgeglaubt in einem Leichenwagen wiedergeboren wurde. Nur bedingt hilfreich sind dabei die Stimmen in seinem Kopf. Sprachlich ist der Großteil der Geschichte sehr leicht verständlich und dementsprechend spaßig zu lesen. Man fiebert wahrlich mit dem heldenhaften -...

  • Mönchberg
  • 25.07.19
  • 33× gelesen
  •  2
Schule & Bildung
Gemeinsame Schälarbeiten
3 Bilder

Eltern Kind Kochen im Kindergarten in Mönchberg
Lecker essen leicht gemacht

Mönchberg – Schnell zubereitet, ausgewogen zusammengesetzt und vor allem lecker – so sollen Mahlzeiten für die ganze Familie sein. „Um eine ausgewogene Ernährung im Alltag umzusetzen, reicht das theoretische Wissen alleine nicht aus“, sagte Melanie Brönner- Ernährungsberaterin und Referentin des Netzwerkes Junge Eltern und Familien, „die Eltern möchten wissen, wie sie es ganz konkret jeden Tag im Alltag umsetzen können.“ Angepasst an die Jahreszeit wurden im Kindergarten in Mönchberg an zwei...

  • Mönchberg
  • 27.05.19
  • 37× gelesen
  •  1
Senioren

Seniorenbeirat Mönchberg
Infokaffee "Mit Bus und Bahn unterwegs"

Am 28.03.2019 um 14.30 Uhr lud der Seniorenbeirat zu einer Informationsver -anstaltung mit dem Thema:„Mit Bus und Bahn unterwegs“ ein. Viele interessierte Bürger besuchten diese Veranstaltung. Der Vorsitzende Karl Bader begrüßte alle Anwesenden und besonders den Referenten Herrn Gärtner und Herrn Böhm von der Verkehrsgemeinschaft am bayerischen Untermain. Unser Bürgermeister Thomas Zöller sprach ein kurzes Grußwort und wünschte der Versammlung einen guten Verlauf. Herr Gärtner stellte...

  • Mönchberg
  • 04.04.19
  • 41× gelesen
  •  2
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.