Chor-Ausflug 2019
Mönchberger Sänger unterwegs im Rheingau

Burgruine Ehrenfels zwischen Rüdesheim und Assmannshausen
  • Burgruine Ehrenfels zwischen Rüdesheim und Assmannshausen
  • Foto: Astrid Lurz
  • hochgeladen von Astrid Lurz

Die Mönchberger Sänger gönnten sich kurz vor Beginn der Probensaison einen Tagesausflug an den Rhein. Der Bus war vollbesetzt, das Wetter vielversprechend und die Stimmung von Anfang an gut. Ein besonderer Genuss war es, in Rüdesheim in der Gondel über die Weinberge zu schweben, den strahlend blauen Himmel, die herrliche Aussicht und die Stille zu genießen. Vom Niederwald-Denkmal ging es zu Fuß durch den Wald bis zum Jagdschlösschen, wo der Sessellift über die steile Hanglage alle wieder zum Rheinufer zurückbrachte. Dort in Assmannshausen gab es ein leckeres Mittagessen unter der lauschigen Weinpergola der „Zwei Mohren“. Auf dem Rückweg war bei herrlichem Sonnenschein die Sicht vom Schiff aus auf die Weinberge und Burgen besonders beeindruckend. Bei dem niedrigen Wasserstand ragten viele der Steinbänke heraus und Kormorane nutzten die Sitzgelegenheit, um ihre Flügel zu trocknen. Die Hungersteine haben wir jedoch nicht entdeckt. Eine weitere Station war Eltville mit seiner schönen Altstadt, wo sich mancher einen Eisbecher oder ein Gläschen Wein gönnte. Die wunderbaren Eindrücke dieses Tages werden vor allem in den herausfordernden Proben der nächsten Wochen sicher noch lange angenehm nachklingen. Das nächste Konzert ist am 1. Dezember. Gerne werden neue Sänger in die fröhliche Runde aufgenommen, Probe ist montags ab 20:00 Uhr.

Autor:

Astrid Lurz aus Mönchberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.