11jährige von Mopedfahrer angefahren

Pressebericht der PI Obernburg vom 18.06.16

Obernburg

Um 13.00 Uhr kurz nach Schulschluss, fuhr ein 16jähriger mit seinem Leichtkraftrad aus dem Schulgelände in die Dekaneistr. Da dort zwei Busse nebeneinander standen und er dort nicht passieren konnte, entschloss er sich entgegen der Einbahnstr. zu fahren. Dabei übersah er jedoch eine die Fahrbahn querende Schülerin, mit der er zusammen stieß. Das Mädchen zog sich eine Gehirnerschütterung und Prellungen zu.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen