Auffahrunfall

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 26.09.18

Obernburg a.Main
Auf der Mainbrücke hat es am Dienstag Nachmittag gegen 17.15 Uhr gekracht. Ein Peugeotfahrer, der auf der Mainbrücke von Obernburg Richtung Elsenfeld unterwegs war, war hier auf einen Mercedes GLK aufgefahren, dessen Fahrer im Berufsverkehr verkehrsbedingt abbremsen musste. Der Peugeotfahrer, der eine vor ihm entstandene Lücke schließen wollte und beschleunigt hatte, hatte das Bremsmanöver des Peugeotfahrers zu spät bemerkt und war fast ungebremst auf den Peugeot aufgefahren. Hierbei entstand erheblicher Sachschaden an den Fahrzeugen, der sich auf ca. 7000 Euro belaufen dürfte.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen