Polizeibericht
Betrunken gegen Hauswand gefahren

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 03.08.2019

Obernburg am Main: Am Freitagabend gegen 21.25 Uhr wurde der Polizeiinspektion Obernburg ein betrunkener Autofahrer gemeldet. Der 29-jährige Fahrzeuglenker versuchte in der Bergstraße zu wenden. Hierbei stieß er gegen eine Hauswand. Es entstand jedoch kein Sachschaden. Ein Test am Alkomaten ergab einen Wert von 1,11 mg/l. Der Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen. Ebenso wurde der Führerschein sichergestellt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Kommentare

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.