Fahranfängerin prallt gegen geparkten Pkw - Beifahrerin leicht verletzt

Pressebericht der PI Obernburg a.Main vom 16.03.2016

Obernburg a.Main, Lkr. Miltenberg
Im Verlauf der Durchgangsstraße ist eine Fahranfängerin am frühen Dienstagnachmittag beim Abbiegen zu weit nach links gekommen und hat einen geparkten Ford gerammt. Die 18jährige war gegen 14.15 Uhr von der Römer- in die Kreßstraße unterwegs. Beim Aufprall schob sie den Fiesta auf einen Kia und kam danach rechts in einer Grünfläche zum Stehen. Eine jugendliche Beifahrerin erlitt bei dem Anstoß leichte Verletzungen und musste im Krankenhaus Erlenbach behandelt werden. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 10.000 Euro, alle Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen