Pkw prallt gegen Baum

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Dienstag, 29. März 2016

Obernburg, Lkr. Miltenberg
Am Montag gegen 13:15 Uhr befuhr eine 53jährige Frau aus Aschaffenburg die Verlängerung des Oberen Neuen Wegs in Richtung der Aussiedlerhöfe. Sie kam aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Sie wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus dem Wrack geborgen werden. Die Dame kam anschließend mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus Erlenbach, wo sie zu einer stationären Versorgung bleiben musste. Zur Rettung der Frau waren die Feuerwehren Obernburg und Wörth sowie ein Notarzt vor Ort. Das Fahrzeug der Frau wurde durch den Abschleppdienst geborgen. Da aus dem Wagen Betriebsstoffe ausgelaufen und in das Erdreich eingesickert waren, musste dies zum Teil von einer hinzugerufenen Firma ausgebaggert werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 15000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen