Vorfahrt missachtet - leicht verletzt

Pressebericht der PI Obernburg für Mittwoch, 16.12.15

Obernburg a.Main
Eine leicht verletzte Person und erheblicher Sachschaden sind bei einem Unfall am Dienstag früh gegen 06.50 Uhr an der Abfahrt der B 469 Richtung Eisenbach entstanden. Zur Unfallzeit wollte ein Eisenbacher, von der Waldhausstraße kommend, die B 469/426 überqueren, um Richtung Miltenberger Straße zu fahren. Hierbei übersah der mit seinem Mitsubishi einen vorfahrtsberechtigt von der B469 heranfahrenden VW Golf und kollidierte mit diesem. Durch die Wucht des Aufpralls lösten bei dem VW die Airbags aus, so dass dieser nicht mehr fahrbereit war und durch einen Abschleppdienst geborgen werden musste. Der Wörther VW-Fahrer musste sich wegen einer kleinen Verletzung an der Hand in medizinische Behandlung begeben. An den beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von ca. 6000 Euro.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen