Zwei Verletzte bei Vorfahrtsunfall

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Samstag, 9. Juli 2016

Obernburg, Lkrs. Miltenberg

Über 12000,-- EUR Schaden entstanden bei einem Verkehrsunfall am Freitag in Eisenbach. Gegen 14:40 Uhr überquerte eine 74jährige Golf-Fahrerin die vorfahrtsberechtigte Ferienstraße von der Brückenstraße kommend und achtete nicht auf die Vorfahrt eines aus Richtung Mömlingen kommenden Skoda. Auf der Kreuzung kam es zum Zusammenstoß, wobei die Unfallverursacherin leicht und die 62jährige Skoda-Fahrerin schwer verletzt wurde. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Freiwillige Feuerwehr übernahm die Verkehrsregelung und reinigte die Fahrbahn.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen