MärchenSonntag verzaubert Obernburg

Prämierung der schönsten Märchenkostüme - von links: Puppentheater Lari-Fari, Matthias Kraus (StadtMarketing), Andrea Faggiano (Theaterverein Die Granatsplitter) mit den verkleideten Kindern.
77Bilder
  • Prämierung der schönsten Märchenkostüme - von links: Puppentheater Lari-Fari, Matthias Kraus (StadtMarketing), Andrea Faggiano (Theaterverein Die Granatsplitter) mit den verkleideten Kindern.
  • hochgeladen von Obernburg a. Main StadtMarketing

Tausende von „kleinen“ und „großen“ Besuchern säumten bei traumhaftem Spätsommerwetter am vergangenen Sonntag, 16.09.2018 die schöne Altstadt von Obernburg. Der StadtMarketing-Verein verwandelte bei diesem verkaufsoffenen Marktsonntag in Zusammenarbeit mit dem Theaterverein „Die Granatsplitter“ die Römerstadt in ein wahres Märchenland.

Buntes Märchenprogramm



Die Brick-Fans Rhein-Main faszinierten im Rathaussaal mit ihrer Lego-Stadt aus über 100.000 Bauklötzen die Gäste – sogar Römische Legionäre waren zu bestaunen. Ganz gespannt und mit offenem Mund lauschten die Kinder dem Marionetten-Puppentheater Lari Fari. Der Förderverein LeseZeichen las in der mit Stroh geschmückten Torhalle den Kindern Märchen vor. Tanzend brachte Clown Seppelino beim Cafe Fifty die Besucher immer wieder zum Lachen. Kinderschminken im Akkord hieß es für die fleißigen Mitglieder des Theatervereins. Mit „Frau Holle 4.0 versetzte der Theaterverein ein altes Märchen in die moderne Zeit. Besonders großer Andrang gab es bei der Premiere von „Heinrich der Hahn“ auf der Rathausbühne. Andrea Faggiano vom Theaterverein „Die Granatsplitter“ studierte zusammen mit Schülern der Obernburger Johannes-Obernburger-Grund- & Mittelschule das Stück ein.

Danke an Theaterverein

„Tausende Besucher, lachende Gesichter und strahlende Kinderaugen – der MärchenSonntag 2018 kam sehr gut an“ freut sich Matthias Kraus, Geschäftsführer des Obernburger StadtMarketing-Vereins. „Besonders bedanken wir uns beim Theaterverein Die Granatsplitter und ihrem Vorsitzenden Andrea Faggiano für die tolle Zusammenarbeit“.

Hinweis
Fotos:        Ingo Janek
Bildrechte: StadtMarketing Obernburg e.V.

Autor:

Obernburg a. Main StadtMarketing aus Obernburg am Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen