Pressemitteilung der Freien Wähler Obernburg-Eisenbach:
Erweiterung des regionalen Wochenmarktes in Obernburg

Das Bewusstsein für regionale Lebensmittel steigt und damit auch das bewusste Einkaufen von Lebensmitteln. Es gibt in Obernburg freitags in der Römerstraße am Rathaus einen Wochenmarkt.
„Wochenmärkte sind nicht nur Orte, an denen regionale Produkte gekauft werden können, sondern auch Orte der Begegnung, des Austausches. Das Thema ist eine Herzensangelegenheit von mir“, so die dritte Vorsitzende und Stadträtin der Freien Wähler, Hedi Bast von Obernburg-Eisenbach. Wir, d.h. die Gewerbetreibenden, Marktbeschicker und der Stadtmarketingverein Obernburg arbeiten daran, den Wochenmarkt, der sich großer Beliebtheit erfreut, zu einem größeren Wochenmarkt auszubauen und an einen anderen Ort zu verlegen. „Das wäre eine Bereicherung für unsere Bürgerinnen und Bürger und natürlich für unsere schöne Stadt“ ergänzt Markus Hartmann, Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler.
Ob den Freien Wählern schon ein genaues Konzept im Hinterkopf schweben würde? „Wer weiss…. Wir haben uns auf alle Fälle dieser Thematik im Kommunalwahlkampf bereits gestellt“, antwortet die Ortsvorsitzende Jessica Klug darauf augenzwinkernd. Dass die CSU erst im diesjährigen Wahlkampf den Wochenmarkt für sich entdeckt hat, ist dennoch zu begrüßen. In der Vergangenheit hat der Markt in Obernburg keine Priorität genossen und Vorschläge unserer Stadträtin Hedi Bast wurden nicht unterstützt und ignoriert.

Sollten auch Sie liebe Bürgerinnen und Bürger eine Frage an mich haben, so können Sie mich unter: markus.hartmann@fw-obernburg.de erreichen.
Ich werde Ihnen gerne antworten

Ihr Bürgermeisterkandidat der FW
Markus Hartmann

Autor:

Markus Hartmann aus Obernburg am Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.