Sozialdemokraten starten durch
Neuwahl des SPD-Ortsvereins in Obernburg

Neue Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Obernburg-Eisenbach-Mömlingen ist die Stadt- und Kreisrätin Ruth Weitz
  • Neue Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Obernburg-Eisenbach-Mömlingen ist die Stadt- und Kreisrätin Ruth Weitz
  • Foto: Anna Hornstein
  • hochgeladen von SPD Obernburg

»Der Neuanfang ist gelungen, und wir können jetzt durchstarten«, stellte SPD-Stadt- und Kreisrätin Ruth Weitz nach der Wahl des neuen Vorstands im Stadtteil Eisenbach fest. Sie wurde mit einstimmigem Ergebnis als Vorsitzende bestätigt. Ihre beiden Stellvertreter sind Sylvia Eisert und Andrea Faggiano. Michael Becker, der nach knapp acht Jahren nicht mehr für den Vorsitz zur Verfügung stand, wird weiter als Beisitzer im neuen Vorstand mitarbeiten.

Schwerpunkt Kommunalwahl

Vor dem Einstieg in die von Ferdinand Kern und Gerhard Dobner (Mömlingen) geleitete Neuwahl gab Michael Becker einen ausführlichen Rechenschaftsbericht mit Schwerpunkt des Wahlkampfs zur Kommunalwahl 2020 für Obernburg und Eisenbach. Alle vier amtierenden Stadträte der SPD-Fraktion waren nicht mehr angetreten, so dass sich die Listenaufstellung als schwierig gestaltet habe. So seien es nur 14 von 20 möglichen Kandidaten auf der SPD-Liste gewesen. Das Ergebnis: Nur ein Stadtratsmandat konnte errungen werden. Das Resultat für Bürgermeisterkandidatin Ruth Weitz war unter den Erwartungen geblieben, zumal insgesamt fünf Kandidaten zur Wahl standen.

Schriftführerin Ruth Weitz ergänzte die Ausführungen mit Hinweis auf die aktuelle Homepage des SPD-Ortsvereins, die ausführliche Informationen über die Aktivitäten enthalte. Kassier Hermann Rachor, der erst zu Beginn des Jahres neu gewählt wurde, berichtete von soliden finanziellen Verhältnissen.

Neuer Vorstand

Neu im Vorstand ist auch Schriftführer Andreas Walter. Beisitzer sind Michael Becker, Gabriele Dobner und Karlheinz Muth (beide Mömlingen) sowie Miriam Weitz. Als Vertreterin der Juso-AG wurde Celia Erfurth gewählt. Die Kasse wird von Ferdinand Kern und Knut Brack geprüft.

Zur Bundeswahlkreiskonferenz am 11. Juli in Collenberg werden Sylvia Eisert und Hermann Rachor fahren. Zur SPD-Kreiskonferenz wurden Michael Becker, Andreas Walter und Miriam Weitz delegiert, zur Unterbezirkskonferenz Michael Becker und Andrea Faggiano.

Die konstituierende Vorstandssitzung, zu der auch alle Mitglieder des Ortsvereins eingeladen sind, findet am Mittwoch, 1. Juli, ab 19 Uhr im Vereinsheim der Olympia Eisenbach, Casa di Puglia, statt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen