Unterfränkischer BET 2021 in Lohr - DIGITAL
Gemeinsam.Brücken.Bauen: Zwischen digitalen Helden und WertebotschafterInnen

Der diesjährige unterfränkische Bezirkselterntag des Landeselternverbandes der Realschulen in Bayern findet am Samstag, den 27.11.2021 nun aufgrund der Corona-Lage digital statt (ursprünglich an der Georg-Ludwig-Rexroth-Realschule in Lohr geplant).

Das Motto "Gemeinsam.Brücken.Bauen: Zwischen digitalen Helden und WertebotschafterInnen" wurde heuer gezielt gewählt: In der aktuellen Zeit, die von der anhalten Corona-Situation überschattet wird, sind die Auswirkungen auf das individuelle Schülerverhalten, auf die schulische Gemeinschaft und nicht zuletzt auf den Bildungssektor selbst nicht von der Hand zu weisen.

Werte gewinnen zunehmend an Bedeutung und so wird im Rahmen des diesjährigen Treffens der Realschulfamilie diesem Thema eine große Bühne gegeben: Was wird für die sogenannte "Resozialisierung" in der schulischen Gemeinschaft getan? Welche Programme existieren bereits? Wo ist noch Handlungsbedarf, wo liegen die jeweiligen Stärken und Schwächen?

Und wo sieht sich der Landeselternverband der Realschulen, als Vertreter der Eltern in Bayern?

Die Veranstaltung richtet sich an Eltern, ElternbeirätInnen und Schulleitungen der unterfränkischen Realschulen. Sie beginnt um 8:45 Uhr und endet um ca. 13:00 Uhr.

Als Gastrednerin wird die bayerische Kultusstaatsministerin Frau Anna Stolz erwartet.

ReferentInnen an diesem Tag sind unter anderem Herr Karlheinz Lamprecht, Ltd. Ministerialbeauftragte der Realschulen in Unterfranken, Herr Florian Borns, Geschäftsführer der Fa. Digitale Helden gGmbH aus Frankfurt/Main sowie Frau Bettina Stubenrauch, Vorstandsmitglied des Landeselternverbandes der Realschulen in Bayern.

Anmeldungen sind verbindlich per Mail an veranstaltungen@lev-rs.de zu richten, unter Angaben der persönlichen Daten.
Im Anschluss zu Ihrer Anmeldung erhalten Sie einen Link zur Teilnahme an der Live-Videokonferenz.

Weitere Infos unter www.lev-rs.de

Autor:

Andrea Faggiano aus Obernburg am Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen