Gelungenes Hoffest für die Obernburger Senioren.

18Bilder

Zum Sommerhoffest waren alle Senioren der Stadt Obernburg am 11. August 2015 eingeladen.
Mit aktiver Unterstützung des Seniorenbeirates wurden mehr als 80 Senioren bewirtet.
„Mit so vielen Leuten habe ich nicht gerechnet“ lautet das Fazit der Seniorenbeiratsvorsitzenden Theresia Bock.
Familie Vad vom Aussiedlerhof am Pflaumheimerweg hatte das Hoffest gut vorbereitet. Die Scheune, die sonst zum Trocknen des Getreides genutzt wird, war von der Familie sehr hübsch, passend zum Umfeld dekoriert.
Frau Vad stellte ihre Familie vor und erzählte charmant von der Geschichte und dem Leben auf dem Hof und präsentierte auch noch frisch geborene, rosarote Ferkelchen, die schmunzeld bewundert wurden.
Trotz Tropenhitze war es ein gemütlicher und kurzweiliger Nachmittag bei Kaffee und Kuchen, kühle Getränke und eine Vesper waren ebenfalls vorbereitet.
Mehrere Mitglieder des Seniorenbeirates der Stadt Obernburg halfen tatkräftig mit, um den Ansturm zu bewältigen.
Alles in Allem ein gelungener Nachmittag.
Vielen Dank allen Helfern, und besonderen Dank an Familie Vad.
Erica Neider, Ulrike Dotterweich
Öffentlichkeitsausschuss des Seniorenbeirats Obernburg

Autor:

Erica Neider aus Obernburg am Main

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.