warum die Grünen nicht mehr wählbar sind
Liebe Freunde der ÖDP

Danke

Liebe Freunde der ÖDP,

Hitzerekorde, Brände und Überschwemmungen zeugen von der bereits einsetzenden Klimakatastrophe.
Deutschland als einstiges Vorzeigeland bei der Energiewende ist heute der größte CO2-Emittent Europas.
Grund ist der unverkennbare Einfluss der Wirtschaft auf die Politik, dem sich leider auch die Grünen zunehmend
beugen. Das zeigte sich v.a. bei der Zustimmung der Grünen zur Abholzung des Hambacher und Dannenröder
Waldes zugunsten von Kohleabbau und Autobahn-Neubau, bei dem zurückgenommenen Widerstand gegen die Gentechnik
und dem Stopp des Windenergieausbaus in Baden-Württemberg trotz eines Grünen als Ministerpräsidenten.
Die Grünen sind leider nicht mehr wählbar.
Die ÖDP steht als einzige Partei seit ihrer Gründung für ein Verzicht auf Konzernspenden und damit für eine
klare Trennung von Politik und Wirtschaft.

Jede Stimme für die ÖDP ist ein Statement, für das, was nötig ist.
Jede Stimme für die ÖDP ist ein Statement, das auch von den anderen Parteien gesehen wird.

Die ÖDP zählt zu den 10 mitgliederstärksten Parteien in Deutschland.

Nur 9 Parteien treten deutschlandweit in jedem Bundesland an. Die ÖDP gehört erstmalig dazu.

Wenn Sie diesen Schwung unterstützen möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten:

- Beim Spazierengehen ein paar Flyer in die Briefkästen der Nachbarn werfen.
- Flyer stehen bei Wolfgang Winter in Sulzbach zur Verfügung
- Im eigenen Viertel ein paar Plakate aufhängen

- Eine kleine oder größere Spende für Anzeigen, Flyer und Plakate an:
ÖDP-KV-Miltenberg DE 33796500000500305974 BIC. BYLADEM1MIL Sparkasse

Gerne weise ich noch auf den Vortrag von Dr. Manfred Link zu unserem Rentensystem am Sonntag hin.17.00 Uhr Neumayr Lounge In Leider
Bitte die FFP2-Maske und die Anmeldung nicht vergessen (s.u.)

Für Fragen oder Abstimmungen könnt ihr euch gerne an mich wenden.

Sprechen Sie bitte auch mit Ihren Freunden und Bekannten, dass sie keine Stimme
an Parteien verschwenden sollen, die nicht halten, was sie versprechen.

Viele Grüße

Euer Wolfgang Winter

Wolfgang Winter
ÖDP Kreisvorsitzender

Hintere Dorfstraße 15
63834 Sulzbach

H 01756332099
wwinter15@gmail.com

Autor:

wolfgang winter aus Sulzbach a.Main

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen