Hitze

Beiträge zum Thema Hitze

Essen & Trinken
Herrlich erfrischend: Ein Salat aus Kartoffeln und Wassermelone kombiniert mit Feta, Pistazien und frischer Minze.

Gut hydriert an warmen Sommertagen
Neben Getränken können auch Speisen mit hohem Wassergehalt den Flüssigkeitshaushalt im Körper aufrechterhalten – Rezept für Kartoffelsalat mit Wassermelone, Feta und Minze

Berlin, 21. Juni 2022. Es ist heiß, die Sonne lacht und das Leben lässt sich in vollen Zügen genießen. Doch wer an warmen Tagen nicht genügend Flüssigkeit zu sich nimmt, spürt meist schnell die Folgen. Kopfschmerzen und Müdigkeit können auftreten oder der Kreislauf macht schlapp. Schnelle Abhilfe schaffen dann Wasser, Fruchtsäfte oder andere alkoholfreie Getränke. Doch schon gewusst? Auch das richtige Essen kann dazu beitragen, gut hydriert durch den Sommer zu kommen. Essbares Wasser Um den...

  • Abtsteinach
  • 21.06.22
  • 23× gelesen
Politik
Kreisvorsitzender Wolfgang Winter fordert von den Staats- und Regierungschefs der G7 Verantwortung zu übernehmen,bevor es zu spät ist.

Wenig Intresse
Unwetter und Hitze nehmen zu,keiner nimmts zur Kenntnis

Die 1,5 Grad-Grenze ist keineswegs eine Zielmarke, die uns Entspannung verspricht, denn Unwetter und Hitze werden zunehmen. Dennoch ist sie eine in Paris gemeinsam vereinbarte rote Linie, die es möglichst nicht zu überschreiten gilt, um Kipp-Punkte nicht zu provozieren. Während vom 26. bis 28. Juni der G7-Gipfel auf Schloss Elmau zusammentritt, schreitet die Klimakrise schneller fort, als angenommen. Laut Weltwetterorganisation WMO wird die 1,5 Grad-Grenze bereits schon 2026 gerissen!...

  • Sulzbach a.Main
  • 19.06.22
  • 192× gelesen
  • 1
Natur & Tiere
Ente bei einer Entspannungsübung mit staunenden Zuschauern: Ob es ein Axel, Lutz, Flip, Rittberger, Salchow oder Toeloop ist, wissen wir nicht, jedenfalls faszinierte diese akrobatische Formation à la Eiskunstlauf nicht nur die Erpel im Wasser nebenan, sondern auch den Fotografen, der diesen Schnappschuss blitzschnell festhielt. Foto Roland Schönmüller
32 Bilder

Bildergalerie und Essay
Mairegen bringt Segen!

Impressionen aus der Region Franken und Nordbaden. - Gut getan hat der Regen am Montagabend (16.05.2022) . Der Dienstagmorgen präsentiert sich schon aller Frühe sonnig und verspricht ein schöner, warmer Tag zu werden.  Der Flora und der Fauna hat die nächtliche Dusche gut getan. Die Landwirte und Gartenfreunde sind sicherlich auch ganz erfreut, denn wie sagt eine Bauernregel: "Mairegen bringt Segen!" Weitere Bilder und Infos folgen!

  • Miltenberg
  • 16.05.22
  • 180× gelesen
Politik

Bündnis 90/DIE GRÜNEN
Die Auswirkungen des Klimawandels in den Kommunen mildern

Landkreis Miltenberg: Über die klimaangepasste Kommune referierte der Landtagsabgeordnete von Bündnis 90/DIE GRÜNEN Patrick Friedl in der vergangenen Woche in der Grünen Kreisversammlung in Miltenberg. Der Sprecher für Naturschutz und Klimaanpassung machte deutlich, dass wir bereits mitten im Klimawandel steckten. Die Temperaturen gingen seit 2000 merklich nach oben und die Erwärmung sei deutlich spürbar. Zum Beispiel sei es Ende März 2022 schon staubtrocken. Die Folgen der Erderwärmung seien...

  • Miltenberg
  • 04.04.22
  • 97× gelesen
  • 4
Politik
Danke

warum die Grünen nicht mehr wählbar sind
Liebe Freunde der ÖDP

Liebe Freunde der ÖDP, Hitzerekorde, Brände und Überschwemmungen zeugen von der bereits einsetzenden Klimakatastrophe. Deutschland als einstiges Vorzeigeland bei der Energiewende ist heute der größte CO2-Emittent Europas. Grund ist der unverkennbare Einfluss der Wirtschaft auf die Politik, dem sich leider auch die Grünen zunehmend beugen. Das zeigte sich v.a. bei der Zustimmung der Grünen zur Abholzung des Hambacher und Dannenröder Waldes zugunsten von Kohleabbau und Autobahn-Neubau, bei dem...

  • Sulzbach a.Main
  • 14.08.21
  • 86× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Brensbach-Höllerbach | Haus nach Brand nicht bewohnbar

Pressebericht des Polizeipräsidiums Südhessen, POL-DA, vom 02.08.2021 In einem Haus im Ortsteil Höllerbach ist am Samstagabend (31.07.) ein Feuer ausgebrochen. Durch die enorme Hitzeentwicklung platze unter anderem der Putz von den Wänden. Nach bisherigen Ermittlungen dürfte der Brand durch den 71 Jahre alten Hausbewohner, der leblos im Nebengebäude aufgefunden wurde, selbst ausgelöst worden sein. Der Mann bewohnte alleine das Haus. Die Hintergründe zu der Tat dürften im privaten Umfeld zu...

  • Brensbach
  • 02.08.21
  • 155× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Amorbach | Freund und Helfer

Social-Media-Beitrag des PP Unterfranken vom 22.07.2021 Am gestrigen Mittwoch gingen bei uns Mitteilungen besorgter Verkehrsteilnehmer über einen Rollstuhlfahrer auf der Kreisstraße zwischen Amorbach und Weilbach ein. Eine Streife unserer Miltenberger Dienststelle machte den Mann schnell ausfindig und stellte den Grund für seine wagemutige Fahrt fest: ➡️ Er wollte einen Freund im Nachbarort besuchen! ⠀ Offenbar hatte er jedoch zum einen die Anstrengung in der Hitze unterschätzt und außerdem...

  • Amorbach
  • 22.07.21
  • 1.019× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald | Kind bei Hitze im Auto, Zeugen nach Hundebiss gesucht, Raumversuch am Bahnhof, Unfallflucht

POL-HN: Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 02.07.2021 mit Berichten aus dem Neckar-Odenwald-Kreis Hardheim: Kind bei Hitze im Auto zurückgelassen Die Polizei musste am Montag zu einem Einsatz ausrücken, um ein Kind aus einem geparkten Fahrzeug zu befreien. Bei 31 Grad Celsius hat eine Mutter am Montagnachmittag ihr schlafendes Kind in einem Pkw in Hardheim zurückgelassen. Eine Streifenwagenbesatzung stellte das Auto auf einem Kundenparkplatz in der Gustav-Eirich-Straße fest....

  • Neckar-Odenwald
  • 02.07.21
  • 249× gelesen
Energie & Umwelt
Wie der Waldumbau gelingen kann, wurde im Klimazelt anschaulich dargestellt. Landrat Jens Marco Scherf und Kleinheubachs Bürgermeister Thomas Münig ließen sich von Uwe Halbach, Sebastian Spatz und Anika Weisbrod (von links) zeigen, welche Bäume hitze- und trockenheitsresistent sind.

Wald der Zukunft
Klimazelt in Kleinheubach zeigt Baum-Alternativen für den Klimawandel

Der Klimawandel stellt die gesamte Gesellschaft vor große Herausforderungen. Um ihre Waldbestände zukunftsfähig zu gestalten, müssen Waldbesitzer den Waldumbau konsequent vorantreiben mit dem Ziel eines gesunden Mischwalds. Doch welche Bäume sind dafür geeignet? Das Klimazelt in Kleinheubach gab Hilfestellung und zeigte, welche Bäume zunehmende Hitzeperioden und mangelnden Niederschlag verkraften. An den Vormittagen kamen Schulklassen, Erwachsene wie Landrat Jens Marco Scherf und Bürgermeister...

  • Miltenberg
  • 30.06.21
  • 172× gelesen
  • 1
Bauen & WohnenAnzeige
21 Bilder

Folie statt Klimaanlage - Hitze aussperren ! ! !
Sonnenschutzfolie

Für Geschäftsräume und ihr zuhause. Sie halten Hitze draußen und ersparen bestenfalls sogar eine Klimaanlage. Knallt im Sommer die Sonne auf zwei Quadratmeter Fensterfläche hat das einen ähnlichen Effekt wie ein 1500-Watt Heizlüfter. Dachgeschosszimmer, Wohnräume und moderne Geschäftsräume heizen sich unerträglich auf und die Klimaanlage muss Höchstleistungen erbringen. Am besten wenn die Hitze erst gar nicht in den Raum gelangt. Außen auf den Fenstern angebrachte Sonnenschutzfolien können das...

  • Großheubach
  • 17.06.21
  • 270× gelesen
Energie & Umwelt
Keine Intresse der Zeitung dies zu veröffentlichen

Zensiert von der hiesigen Zeitung
Dachbegrünung (nicht) erwünscht

ÖDP Sulzbach veröffentlicht Bürger-Leitfaden zur Dachbegrünung Winter: „Besseres Kleinklima, Hitzeminderung und mehr Artenvielfalt – das tut auch den Menschen gut“ Der ÖDP-Kreisverband/Ortsverband Sulzbach veröffentlicht einen fachlichen Leitfaden zur Dachbegrünung und schickt diesen interessierten Bürgerinnen und Bürgern auf Wunsch zu. Der Ratgeber wurde von einer fachkundigen Arbeitsgruppe der ÖDP erarbeitet. Kreisvorsitzender Wolfgang Winter hat darüber hinaus, bei Bürgermeister Stock...

  • Sulzbach a.Main
  • 11.06.21
  • 109× gelesen
  • 1
Mann, Frau & Familie
Und das ist erst der Anfang...

Ein packender Ökothriller
Buchtipp: 42 Grad von Wolf Harlander

Sommer, Sonne und kein Ende: Deutschland genießt die monatelange Hitzewelle. Niemand nimmt die Warnungen des Hydrologen Julius Denner und der IT-Spezialistin Elsa Forsberg vor den dramatischen Folgen des Jahrhundertsommers ernst. Bis die ersten Seen und Flüsse austrocknen, Waldbrände außer Kontrolle geraten, Kraftwerke vom Netz gehen müssen und Polizei und Militär zur Bekämpfung von Wasserrevolten ausrücken. Überall in Europa machen sich Wasserflüchtlinge auf die Suche nach der wichtigsten...

  • Miltenberg
  • 20.08.20
  • 191× gelesen
Gesundheit & Wellness

Über einem ungemähten Wassergraben wartet eine Wespen- (oder auch Zebra-) Spinne auf Beute. Es dauert nicht lange und eine Heuschrecke verfängt sich im Netz.

Sekundenschnell reagiert die Spinne und umgarnt sie mit einen silberweißen Faden.  Zwei Meter weiter einige Minuten später passiert das Gleiche.
50 Bilder

Bildergalerie und Feature
Augustmorgen mit mancher Überraschung!

Impressionen vom 16. August 2020. Augustmorgen mit mancher Überraschung! Nebel weit und breit - fast schon Novemberstimmung - so präsentiert sich ein diesjähriger Augusttag in aller Frühe, kurz nach Sonnenaufgang. Von Sonne ist aber gegen sechs Uhr  - im Gegensatz zu den Tagen vorher - nichts zu sehen.  Erst eineinhalb Stunden später lugt sie aus einer Nebelwand hervor. Aktiv sind schon die Hummeln und Wespen, die Sonnenblumen und andere Blüten besuchen. Blaumeisen sind auch schon unterwegs und...

  • Miltenberg
  • 16.08.20
  • 262× gelesen
Hobby & Freizeit

Was solltest du an einem sonnigen Tag am See auf keinen Fall vergessen?

An warmen Tagen ist es verlockend raus in die Natur zu gehen, sich an einem Seen, am Meer oder im Pool abzukühlen und Sonne zu tanken. Das Wetter ist gut, die Vorfreude ist groß und jeder kennt es, vor lauter Gedanken an das kühle Nass vergisst man schnell mal das ein oder andere Zuhause. Was du auf jeden Fall immer in deiner Badetasche haben solltest und an einem Sommertag unverzichtbar ist haben wir dir hier in diesem Artikel zusammengefasst. Was brauchst du um deinen Kreislauf bei heißen...

  • Abtsteinach
  • 15.08.20
  • 44× gelesen
Gesundheit & Wellness
Frau Anni Gärtner aus Guggenberg hat derzeit alle Hände voll zu tun. Vor dem Regen am Donnerstag (13. August 2020) musste sie jeweils am frühen Augustmorgen vor der Tropenhitze rechtzeitig ihre Blumen gießen.
113 Bilder

Bildergalerie und Feature
Sommer-Ausflug nach Guggenberg: Fast eine Erinnerung an die "gute", alte Zeit

Impressionen von der Augustmitte 2020. In Eichenbühl-Guggenberg meint man, die Zeit sei still geblieben. Überall gibt es Hinweise auf vergangene Zeiten und die damit verbundene, schwere  Arbeit in der Landwirtschaft. Auf einem der höchsten Orte im bayerischen Odenwald und im Landkreis Miltenberg gibt es viele idyllische Winkel, Plätze und Höfe. Wer hier wohnt und lebt, hat das ganze Jahr über alle Hände voll zu tun. Jetzt im Sommer warten die Blumen im Garten und am Haus auf Wasser auf ihre...

  • Miltenberg
  • 14.08.20
  • 487× gelesen
Gesundheit & Wellness
Ein kulturelles Highlight gab es in Amorbach, beispielsweise am Donnerstagabend: das imposante MainMusical "Die Päpstin". Die Initiatoren hatten Glück: Der Regen hatte während der sehenswerten Aufführung aufgehört. Darbietung, Besetzung und Organisation überzeugten trotz einschränkender Corona-Reglements die Besucher.
70 Bilder

Bildergalerie und Feature
Kontrastprogramm

Impressionen aus der Region. Die Tage zwischen Anfang und Mitte August 2020 boten ein abwechslungsreiches Programm. Das Wettergeschehen zog alle Register - von der Tropenhitze über den Regen bis zum Gewitter und nachfolgender Abkühlung. Wer bei der größten Hitze nicht ein Freibad besuchte, war unterwegs mit dem Rad oder besuchte die schattigen Plätze in einer Stadt. Ein kulturelles Highlight gab es in Amorbach, beispielsweise am Donnerstagabend: das imposante MainMusical "Die Päpstin". Die...

  • Miltenberg
  • 14.08.20
  • 320× gelesen
Gesundheit & Wellness
Abkühlung bei einer Bootsfahrt auf dem Main
50 Bilder

Bildergalerie und Tipps
Die heißeste Zeit steht noch bevor

Was macht man gegen die derzeitige Hitze? Hier einige Ratschläge! Zuhause am Morgen gut lüften!Rolläden schließen!Sich abkühlen ! Erhöhten Kreislauf senken mit nassen Lappen oder die Füße in Wasser-Eimer stecken!Rund zwei Liter Mineralwasser trinken!Nicht in der prallen Sonne liegen!Sport nicht in der Bullenhitze am Mittag oder am Nachmittag machen! Bewegung zu Fuß, per Rad frühmorgens oder spätabends tätigen! Sich keine Erkältung durch die Auto-Klima-Anlage holen! Schal anlegen! Im Schatten...

  • Miltenberg
  • 11.08.20
  • 463× gelesen
Gesundheit & Wellness
Gehen Sie doch selbst mal auf Suche nach ihrem Lieblingsplatz!
80 Bilder

Bildergalerie und Feature
Hochsommer, Hitze, Highlights

Impressionen aus der Region in und um Miltenberg. Wo ist - liebe Leserin, lieber Leser - Ihr Lieblingsplatz? Vielleicht auf einer Anhöhe mit imposantem Rund-Umblick oder an einem schattigen, stillen Waldrand!  Schließlich in der Stadt Miltenberg mit seinen zahlreichen belebten Plätzen.  Nun  - zu turbulent dürfte es da nicht zugehen, sagen Sie. Ihr Lieblingsplatz sollte vielleicht von allem etwas haben und sicherlich auch zu Fuß gut erreichbar sein. Natürlich spielen bei der Auswahl die fünf...

  • Miltenberg
  • 10.08.20
  • 293× gelesen
Gesundheit & Wellness
Sonne pur und tropische Hitze in Stadt und Land!
140 Bilder

Bildergalerie und Feature
Achtung Hitze! Suche nach Schatten, Sonderangeboten, Selfie-Situationen

Impressionen vom Samstag, dem 08. 08. 2020, aus Miltenberg und Umgebung. Es ist Samstagnachmittag gegen 15 Uhr und es herrscht wie überall in Deutschland eine tropische Hitze: in Miltenberg zeigt das Thermometer gerade 34 Grad Celsius an. Passanten suchen und finden schattige Plätze in der Innenstadt für eine kleine Rast, für ein Speiseeis,  eine Erfrischung oder einen Sonderangebot-Einkauf. Die beiden Brunnen am Engelplatz und am historischen Marktplatz sprudeln und plätschern. Gerne wird...

  • Miltenberg
  • 09.08.20
  • 368× gelesen
Energie & Umwelt

Aktuelle Niedrigwassersituation - Hinweise zu Wasserentnahmen aus Gewässern

Würzburg (ruf) – In Unterfranken leiden derzeit die Gewässer unter der aktuellen Hitze und Trockenheit. Das bereits langanhaltende Niederschlagsdefizit, insbesondere in den Wintermonaten, führt zu sinkenden Grundwasserständen. Auch größere Fließgewässer weisen niedrige bis sehr niedrige Abflüsse auf. Die Oberläufe kleinerer Bäche beginnen bereits auszutrocknen. Aufgrund der aktuellen Wetterprognose muss mit einer weiteren Verschärfung der Situation gerechnet werden. Die Regierung von...

  • Miltenberg
  • 07.08.20
  • 147× gelesen
Gesundheit & Wellness
Was macht man bei dieser extremen Hitze?
Zuhause bleiben, ins Schwimmbad oder an den Main gehen?
Picknicken im schattigen Grünen oder einen Waldspaziergang machen? Wenn da bloß nicht die lästigen Wespen & Co. wären!
120 Bilder

Bildergalerie und Feature
Heiße Augusttage

Impressionen aus Franken zur aktuellen Hochsommer-Hitze. "Bei Euch in Miltenberg ist es doch am schönsten! - schreibt eine Urlauberin aus Griechenland, die aus der fränkischen Region stammt. Und sie resümmiert: "Wäre ich bloß zu Hause geblieben!"  In der Tat haben wir derzeit fast schon tropische Temperaturen. Und es soll tagsüber noch eine Woche so bleiben! Was macht man bei dieser extremen Hitze? Zuhause bleiben, ins Schwimmbad oder an den Main gehen? Picknicken im schattigen Grünen odereinen...

  • Miltenberg
  • 06.08.20
  • 503× gelesen
Gesundheit & Wellness
Hochsaison in den Freibädern der Region - unter Wahrung der AHA-Regeln (Abstand, Hygiene, Atemschutzmasken)
60 Bilder

Bildergalerie und Feature
Erneute Hitzewelle im Anmarsch - Kein Regen in Sicht - Waldbrandgefahr

Historische Wetter-Ereignisse mit Tropennächten in Folge. Für die kommenden Augusttage werden bei uns Temperaturen von mehr als dreißig Grad Celsius erwartet - das prognostiziert der Deutsche Wetterdienst. Wir müssen demnächst mit einem Leben im Hitzemodus klar kommen. Von einigen Gewittern abgesehen können wir wohl nicht mit Niederschlägen und auch ohne zwischenzeitliche Abkühlung rechnen. Meteorologen sprechen von einer kommenden längeren Hitzewelle, die beständig sein soll. Das wechselhafte...

  • Miltenberg
  • 05.08.20
  • 327× gelesen
Kultur
„Kochmonat“ und „Hitzemonat“ sind weitere Namen in alten Kalendern für den achten Monat. Bekanntlich zählt der August zählt zum Hochsommer. In die Augusttage fallen die Hundstage, oft eine Zeit mit den höchsten Jahrestemperaturen, die derzeit wieder im Anmarsch sind.
50 Bilder

Bildergalerie und Feature
Ernting, Ähren-, Sichel-, Wallfahrts- oder Hitzemonat

Der August hat viele Namen und Bauernregeln
 Ernting, Ahren-, Sichel-, Wallfahrts- oder Hitzemonat Viele Sternschnuppen im August künden von Regen und Wind“. Von einem römischen Herrscher hat er den Namen: der August wie sein Vorgänger - der Juli. Aus dem ursprünglich sechsten Monat des altrömischen Jahres (Sextilis) wurde nach der Kalenderreform des Julius Cäsar der achte.
 Die Umbenennung erfolgte im Jahr 7 vor Christus zu Ehren des Kaisers Octavian, der den Beinamen Augustus trug. Diesem...

  • Miltenberg
  • 04.08.20
  • 397× gelesen
Gesundheit & Wellness
Fast geschafft! Unterwegs auf der Tauber zum Ziel - die Stadt Wertheim.
50 Bilder

Bildergalerie und Feature
Clowns, Corona-Mutmacher, Café-Attraktionen

Impressionen vom ausklingenden Juli und beginnenden August 2020 bei uns im Raum Miltenberg und in der romantischen Main-Tauber-Stadt Wertheim. Untätig herumhängen - das war einmal. Bewegung ist auch in Zeiten von Corona die beste aller Möglichkeiten! "Alles ist im Fluss" - das meinten schon die alten Griechen und bezogen diese Ansicht auf die ständige Veränderung im Alltag  - sozusagen als Lebensmotto. Wie meistert man die aktuelle Situation? Beispielsweise durch sportliche Aktivitäten. Beliebt...

  • Miltenberg
  • 01.08.20
  • 475× gelesen
Gesundheit & Wellness
Binnen weniger Stunden ist die Gerste per Mähdrescher gedroschen und zu den Silos gefahren worden. Das wertvolle Stroh  ist schon trocken und wird zu Ballen gepresst.  Der Heimtransport in die Scheunen erfolgt  in einer fast nie dagewesenen Schnelligkeit und sehr zügig.

Alle Famlilienmitglieder helfen mit - zum Beispiel zwischen Hambrunn und Hornbach.
90 Bilder

Bildergalerie und Feature
Hochsommer-Hitze zwischen Freud' und Leid

Impressionen vom 31.07. / 01.08. 2020 aus Franken und Nordbaden. Inzwischen haben wir schon August. Die Hitze ist geblieben. Das freut die Getreide-Landwirte. Binnen weniger Stunden ist die Gerste per Mähdrescher gedroschen und zu den Silos gefahren worden. Das wertvolle Stroh  ist schon trocken und wird zu Ballen gepresst.  Der Heimtransport in die Scheunen erfolgt  in einer fast nie dagewesenen Schnelligkeit und sehr zügig. Alle Famlilienmitglieder helfen mit - zum Beispiel zwischen Hambrunn...

  • Miltenberg
  • 01.08.20
  • 415× gelesen
Gesundheit & Wellness
Abkühlung aber mit Abstand!
33 Bilder

Bildergalerie und Feature
Kommt jetzt die angekündigte Hochsommer-Hitze?

Hitze und Trockenheit  sind in den nächsten Tagen angesagt. Gleichzeitig haben wir noch Corona-Einschränkungen. Fachleute warnen vor dem Ausbruch einer zweiten Infektionswelle.  Was tun? Auf jeden Fall sich an die AHA-Regeln halten!  Abstand - Hygiene - Atemschutzmasken. Und: Die Reise-Empfehlungen beachten! Weitere Bilder und Informationen folgen!

  • Miltenberg
  • 29.07.20
  • 383× gelesen
Bauen & Wohnen

Besser schlafen im Sommer
Tipps für ein kühles Schlafzimmer bei Hitze

Jedes Jahr bringt uns der Sommer Sonne, warme Temperaturen und Urlaubsfeeling pur. Vielen Deutschen beschert er allerdings auch schlaflose Nächte. Die heißen Strahlen, die tagsüber das Dach erhitzen, verwandeln das Schlafzimmer darunter in eine Sauna. Stehende Wärme und stickige Luft lassen uns kein Auge zumachen. Mit diesem Artikel möchten wir dir hilfreiche Tipps an die Hand geben, mit denen du selbst an heißen Tagen für ein perfektes Raumklima sorgst. Nützliche Geräte zur Kühlung des...

  • Abtsteinach
  • 26.07.20
  • 54× gelesen
Gesundheit & Wellness
Willkommene Abkühlung im Main - per erfrischendem Fußbad!
75 Bilder

Bildergalerie und Feature
Richtiges Verhalten bei Sommerhitze: Fußbaden im Main, Freibad-Besuch und andere Ideen

Juli-Impressionen aus Miltenberg, Bürgstadt, Erlenbach am Main und Umgebung. Wie erträgt man die derzeitige Sommerhitze? Einige Bespiele: Am Main auf einer schattigen Bank sitzenSich mit Freunden treffenEis essenEinen romantischen Park besuchen, zum Beispiel den Rosengarten in BürgstadtEinen Zwischenstopp in Miltenberg einlegenEinkaufen, Shopping und Schaufenster anschauen Ein Gotteshaus besuchen Ins Freibad gehen, zum Beispiel nach Bürgstadt, Mönchberg, Klingenberg oder Erlenbach am Main Die...

  • Miltenberg
  • 21.07.20
  • 720× gelesen
Gesundheit & Wellness
Unterwegs in der Miltenberger Innenstadt
70 Bilder

Bildergalerie
Hochsommer zieht fast alle Register mit Hitze, Regen und Gewitter

Impressionen vom 25. / 26. / 27. Juni 2020. Derzeit gilt es den Himmel und die Wolken besonders zu beobachten. Denn Regen und Gewitter sind nach der nahezu drückenden Schwüle und den hochsommerlichen Temperaturen der letzten Tage immer wieder zu erwarten - vor allem jetzt am letzten Juni-Wochenende. Landwirte und Hobby-Gärtner freuen sich über den prognostizierten und erfolgten Wetter-Umschwung. Warum? Die Natur ist auf das Nass von oben dringend angewiesen. Doch Bewegung ist weiterhin zu...

  • Miltenberg
  • 26.06.20
  • 389× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.