Gelbe Klasse begrüßt die Schulneulinge mit musikalischer Darbietung und einem Stabpuppen-Theaterstück
Traditionelle Einschulungsfeier für die Erstklässler an der Montessorischule Soden

Die Montessorischule Sulzbach Soden bietet viel Platz auf dem Schulgelände.
6Bilder

Die Sommerferien sind vorbei, so manch einer fragt sich bestimmt auch, wo die Zeit geblieben ist. Langsam hat sich der Alltag wieder eingestellt. Doch jedes Jahr ist es für die Erstklässler ein beachtlicher Schritt, sich in den Schulalltag einzufinden. Die Zeit im Kindergarten oder auch der elterlichen Selbstbetreuung hatte in ihrer frühen Entwicklung einen wichtigen Stellenwert, diese Zeit geht meistens aber auch für die Eltern viel zu schnell vorbei.

Eine ganz besondere Bedeutung hat dabei der erste Schultag. Meistens wird den Eltern erst dann bewusst, dass ein neuer Lebens- und Entwicklungsabschnitt für ihre Kinder beginnt.

Die Montessorischule Sulzbach Soden ist sich diesem wichtigen Übergang bewusst und organisiert aus diesem Grund jedes Jahr eine Einschulungsfeier. Am Donnerstag wurden 29 ErstklässlerInnen mit ihren Eltern und/oder auch Verwandten empfangen. Den Schulneulingen und ihren Familien wird dadurch ein herzlicher Empfang geboten. Jedes Jahr bereitet sich eine andere Schulklasse mit Aufführungen und musikalischen Darbietungen vor, um dem Schulstart einen feierlichen Rahmen zu bieten. Dieses Jahr war die gelbe Klasse dafür zuständig. Mit dem Musiklehrer, Herrn Stengel, haben sie das Lied "Du gehört zu uns" einstudiert. Danach erfolgte eine Vorführung des Stabpuppen-Theaterstücks "Das kleine Ich bin ich", bei dem ein kleines Tier auf der Suche nach sich selbst ist. Nach der Rede von der Schulleiterin, Frau Schröner, sind die Erstklässler mit ihren Paten/Patinnen und den PädagogInnen gemeinsam ins Klassenzimmer gegangen. Die Schultüten wurden im Kreis des Klassenverbands, der aus altersgemischten Jahrgangsstufen besteht, bestaunt und natürlich auch vermutet, welcher Inhalt sich darin verbirgt. 

Nach der vierten Stunde haben die ErstklässlerInnen den ersten Schultag geschafft.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen