Polizeibericht
Wasserlos/Brücken | Verkehrsunfall mit Sachschaden, Betrügerischer Schädlingsbekämpfer verlangt Wucherpreis

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, den 21.02.2021

Verkehrsunfälle
Verkehrsunfall mit Sachschaden
Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg.
Gegen 10:40 Uhr rangierte der Fahrer eines Lkws in dem Haagweg, als der Fahrer eines Pkw VW, Golf an diesem vorbeifahren wollte. Es kam zur Kollision, wobei an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von insgesamt 3000 Euro entstand.

Kriminalitätsgeschehen
Betrügerischer Schädlingsbekämpfer verlangt Wucherpreis
Mömbris-Brücken, Lkr. Aschaffenburg.
Aufgrund eines Schädlingsbefalls in einer Wohnung in der Wendelinusstraße, beauftragte die Wohnungsinhaberin eine Firma für Schädlingsbekämpfung. Die Firma suchte sie sich zuvor im Internet heraus. Es erschienen daraufhin gegen 13.45 Uhr zwei Mitarbeiter in einem Pkw Mercedes, A-Klasse. Sie verlangten für ihre 45-minütige Arbeit einen Betrag von circa 750 Euro, den die Geschädigte sofort bezahlen musste. Einige Zeit später kamen der Wohnungsinhaberin aufgrund der Rechnungshöhe Bedenken und sie informierte die Polizei.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen