Rangierfehler

Beiträge zum Thema Rangierfehler

Blaulicht

Polizeibericht
Neckar-Odenwald-Kreis | Ortsschilder gestohlen, Unfallflucht, Verkehrszeichen umgefahren und geflüchtet

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.07.2021 Mudau-Scheidental: Ortsschilder gestohlen Drei Ortstafeln wurden die letzten Tage in Mudau-Scheidental gestohlen. Die unbekannten Täter müssen die Ortstafeln im Zeitraum vom Mittwoch, 21. Juli, bis Donnerstag, 22. Juli, entwendet haben. Der Schaden beträgt zirka 600 Euro. Wer hierzu Hinweise geben kann, soll sich beim Polizeirevier Buchen, unter der Telefonnummer 06281 9040, melden. Aglasterhausen: Unfallflucht Vermutlich beim Ein-...

  • Neckar-Odenwald
  • 29.07.21
  • 129× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.04.2021
Raum Main-Spessart | Fahrzeugteile gestohlen, Unfall beim Rangieren, Wasserversorgungshaus mit Graffiti verunstaltet

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 20.04.2021 Fahrzeugteile gestohlen Erlenbach, Lkr. Main-Spessart In der Nacht von Sonntag auf Montag haben unbekannte Täter Fahrzeugteile vom Hof eines Autohändlers „Am Bäuerleinsberg“ entwendet. Wie der Polizei mitgeteilt wurde, gab es bereits zurückliegende Diebstähle von Kfz-Teilen durch Unbekannte. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Wer hat in diesem Zusammenhang sachdienliche Beobachtungen im Gewerbegebiet gemacht? Hinweise bitte an die...

  • Main-Spessart
  • 20.04.21
  • 40× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main | Mehrere Verkehrsunfälle mit Sachschaden im Bereich der PI Lohr am Main

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 17.03.2021 Im Bereich der PI Lohr am Main kam es am Dienstag zu mehreren kleineren Verkehrsunfällen, jeweils ohne Verletzte: In der Rodenbacher Straße in Lohr am Main wurde um 09.10 Uhr ein geparkter Pkw beschädigt. Ein 62jähriger Pkw-Fahrer touchierte den geparkten grauen Pkw Ford im Vorbeifahren und versursachte Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. Der Pkw VW des Unfallverursachers wurde ebenfalls stark beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Am...

  • Lohr a.Main
  • 17.03.21
  • 60× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau | Beim Rangieren anderen Pkw beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 11.03.21 Am Mittwochmorgen, gegen 07:28 Uhr kam es auf der Staatsstraße 2443 in Alzenau zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. Der 39jährige Fahrer eines Lkw fuhr von Hörstein kommend in Richtung Industriegebiet Alzenau-Süd. Hinter ihm fuhr ein 41-Jähriger in seinem VW Tiguan. Der auf dem Rechtsabbiegerstreifen vor dem VW fahrende Lkw hielt abrupt an und setzte zurück. Der nachfolgende VW Fahrer konnte noch anhalten und versuchte durch Hupen auf...

  • Alzenau
  • 11.03.21
  • 51× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wasserlos/Brücken | Verkehrsunfall mit Sachschaden, Betrügerischer Schädlingsbekämpfer verlangt Wucherpreis

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, den 21.02.2021 Verkehrsunfälle Verkehrsunfall mit Sachschaden Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg. Gegen 10:40 Uhr rangierte der Fahrer eines Lkws in dem Haagweg, als der Fahrer eines Pkw VW, Golf an diesem vorbeifahren wollte. Es kam zur Kollision, wobei an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von insgesamt 3000 Euro entstand. Kriminalitätsgeschehen Betrügerischer Schädlingsbekämpfer verlangt Wucherpreis Mömbris-Brücken, Lkr. Aschaffenburg. Aufgrund...

  • Wasserlos
  • 21.02.21
  • 100× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.02.2021
Raum Alzenau | Wildunfall, Fehler beim Rangieren, Körperverletzung und Diebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 19.02.2021 Verkehrsunfälle Wildunfall Mömbris-Rappach, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag um kurz vor 19 Uhr erfasste eine Pkw-Fahrerin zwischen Gunzenbach und Rappach ein Reh. Dabei entstand an dem Pkw ein Schaden von 2.000 Euro. Fehler beim Rangieren - 10.000 Euro Schaden Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg. Nicht unerheblicher Schaden entstand am Donnerstagmittag bei einem Verkehrsunfall in der Freibergstraße. Um 13.15 Uhr wollte ein 27-jähriger...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.02.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Miltenberg/Bürgstadt | Unfallflucht, Verstoß nach dem Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 03.02.2021 Unfallflucht Miltenberg. Der Fahrer eines Paketzustellservice kollidierte beim Rangieren, am Dienstag gegen 15.00 Uhr, in der Hauptstraße gegen eine Markise eines Geschäftes. Eine Mitarbeiterin beobachtete dies, sprach den Fahrer an und wollte die Personalien feststellen. Dieser fuhr jedoch weg, konnte aber noch in der Hauptstraße durch einen weiteren Zeugen bis zum Eintreffen der Streife festhalten werden. Den 26-jährigen Fahrer erwartet nun eine...

  • Miltenberg
  • 03.02.21
  • 1.165× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.01.2021
Raum Alzenau | Zu schnell bei Schnee, Beim Ausparken Pkw angefahren, Rangierunfall

Pressebericht der PI Alzenau vom 20.01.2021 Verkehrsgeschehen Zu schnell bei Schnee in Kurve gefahren Wiesen, Lkrs. Aschaffenburg. Am 19.01.2021 gegen 12.50 Uhr fuhr ein 20-jähriger Frankfurter mit seinem Kleintransporter auf der Staatsstraße 2305 von Aschaffenburg kommend Richtung Wiesen. Ca. 200 Meter nach der Abzweigung Engländer Hochstraße kam der Frankfurter in einer schneebedeckten Rechtskurve ins Schleudern und stieß mit einem entgegenkommenden Lkw eines 29-jährigen Frankfurters...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.01.21
  • 104× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Marktheidenfeld | Unfallflucht - Zaun beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Marktheidenfeld vom 17.01.20 Sachschaden in Höhe von ca. 1000 Euro wurde von einem unbekannten Lkw in Altfeld, Am Jöspershecklein/Ernst-Fertig-Str. verursacht. Dort war das Fahrzeug offenbar beim Rangieren gegen einen Zaun und ein Hinweisschild gestoßen. Der Fahrer fuhr weiter, ohne sich um den verursachten Schaden zu kümmern. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Marktheidenfeld
  • 17.01.21
  • 50× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Elsenfeld/Leidersbach | Rangierender Transporter beschädigt Hauswand, Verteilerkasten beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Freitag, 20. November 2020 Rangierender Transporter beschädigt Hauswand Elsenfeld, Rück, Weinbergsweg Beim Rangieren hat ein Paketzusteller am Donnerstag Nachmittag gegen 14.15 Uhr ein Vordach samt Hauswand beschädigt. Der Logistiker hatte mit seinem Transporter Pakete zugestellt und rangierte danach im Weinbergsweg. Hierbei blieb er mit der Transportbox an einem Vordach eines Wohnhauses hängen und beschädigte dieses samt Hauswand leicht. Der an...

  • Elsenfeld
  • 20.11.20
  • 272× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Kahl | Wildunfall, Rangierunfall, Unfallflucht, Kennzeichendiebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 10.09.2020 Verkehrsunfälle Wildunfall Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Wildunfall in der Alzenauer Straße entstand am Mittwochabend ein Schaden von 5.000 Euro. Um 23.00 Uhr hatte ein 45-jähriger Audi-Fahrer, der Richtung Alzenau fuhr, am Ortsausgang ein Wildschwein erfasst. Dabei wurde der Pkw nicht unerheblich im Front- und Unterbodenbereich beschädigt. Das Tier wurde bei der Kollision getötet. Fehler bei Rangieren Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am...

  • Alzenau
  • 10.09.20
  • 141× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.09.2020
Raum Alzenau | Rangierfehler, Illegale Müllentsorgung, Pkw beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 09.09.2020 Fehler beim Rangieren Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall im Industriegebiet Alzenau Süd entstand am Dienstagnachmittag ein Schaden von circa 600 Euro. Gegen 17.15 Uhr rangierte eine 23-jährige Daimler-Fahrerin rückwärts und beschädigte dabei die Front eines Seat. Dessen 21-jähriger Fahrer stand hinter dem Daimler und wartete. Kriminalitätsgeschehen Illegale Müllentsorgung Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Zwischen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.09.20
  • 237× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.