Mömbris

Beiträge zum Thema Mömbris

Blaulicht

Polizeibericht vim 09.05.2021
Raum Alzenau | Kollision mit Poller, Zusammenstoß mit Reh, Drogenfahrt, Streifschaden, Vorfahrtsverstoß, Fahrraddiebstahl, Flucht

Pressebericht der PI Alzenau vom 09.05.2021 Verkehrsgeschehen Kollision mit Poller Mömbris, Lkrs. Aschaffenburg. Am 08.05.2021, gegen 12.10 Uhr, fuhr eine 27-jährige Mömbriserin beim Einparken mit ihrem Mercedes einen Betonpoller „Am Markt“ an. Der Poller wurde aus der Verankerung gelöst. Der Gesamtschaden an Poller und Mercedes wird auf ca. 800.- Euro geschätzt. Doppelter Zusammenstoß mit Reh Kahl am Main, Lkrs. Aschaffenburg. Am 08.05.2021, gegen 21.45 Uhr, fuhr ein 29-jähriger Hanauer mit...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.05.21
  • 171× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.05.2021
Raum Alzenau | Wildunfall, Auffahrunfall, Kabelverteilerschrank angefahren, Diebstahl von Baustelle

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 05.05.2021 Verkehrsunfälle Wildunfall Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am frühen Mittwoch gegen 03.30 Uhr erfasste ein VW-Fahrer auf der Staatsstraße 2305 zwischen Michelbach und Alzenau ein Reh. Fazit: Reh tot und 3.000 Euro Schaden am Pkw. Auffahrunfall Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Auffahrunfall auf der Staatsstraße 2443 entstand am Dienstagnachmittag ein Schaden von knapp 3.000 Euro. Um 14.45 Uhr war ein 61-jähriger Lkw-Fahrer, der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.05.21
  • 63× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Unfallflucht, Alkoholfahrt, Drogenfahrt, Vermisstenfall

Pressebericht der PI Alzenau vom 02.05.2021 Verkehrsdelikte / Verkehrsunfälle Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort Schöllkrippen - Am Freitag, den 30.04.2021, in der Zeit von 17:15 bis 21:30 Uhr, parkte eine Mitarbeiterin der ortsansässigen Pizzeria ihren grauen VW Touran in der Waagstraße 17. Als sie nach der Arbeit zu ihrem Pkw zurückkam, stellte sie im Bereich der Fahrertüre einen frischen Unfallschaden fest. Der Sachschaden wird auf ca. 4000,- Euro geschätzt und die Polizei ist zur...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 02.05.21
  • 153× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Geiselbach/Mömbris | Verkehrsunfälle

Pressebericht der PI Alzenau von Donnerstag, den 29.04.2021 Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochabend, gegen 20.20 Uhr, befuhr ein 20jähriger mit seinem Leichtkraftrad einen unbefestigten Feldweg zwischen Geiselbach und Krombach. Auf Grund des unwegsamen Geländes stürzte der Kradfahrer bei geringer Geschwindigkeit und zog sich hierbei leichte Verletzungen am Knie zu. Der Verletzte wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Am Kraftrad entstand kein Sachschaden. Mömbris, Lkr....

  • Geiselbach
  • 29.04.21
  • 112× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.04.2021
Raum Alzenau | E-Bike-Fahrerin gestürzt, Wildunfälle, Mountainbike aus Keller gestohlen

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 27.04.2021 E-Bike-Fahrerin gestürzt Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagnachmittag um 16 Uhr kam eine 76-jährige E-Bike-Fahrerin in der Bahnhofstraße alleinbeteiligt zu Fall. Die Frau zog sich dabei Verletzungen am Kopf und der Schulter zu. Sie wurde nach der Erstversorgung in ein Krankenhaus gebracht. Wildunfälle Am Montag ereigneten sich im Altlandkreis bei Kahl, Mömbris, Schöllkrippen und Karlstein insgesamt vier Wildunfälle, bei denen ein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.04.21
  • 107× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Fahrzeug übersehen, Motorrad übersehen, Handbremse nicht angezogen, Radfahrer stürzt wegen Hund, Lkw übersieht Bus, Fahrerflucht, Einbruch, Diebstahl, Hund dreht durch

Pressebericht der PI Alzenau vom 24.04.2021 Verkehrsgeschehen Beim Abbiegen entgegenkommendes Fahrzeug übersehen Mömbris, Lkrs. Aschaffenburg. Am 23.04.2020, gegen 18.25 Uhr, fuhr ein 36-jähriger Hösbacher mit seinem Mercedes auf der Staatsstraße 2305 von Schimborn kommend Richtung Kaltenberg. Hier wollte er dann nach links auf ein Tankstellengelände abbiegen und übersah den entgegenkommenden Skoda. Hier kam es zum Zusammenstoß. An beiden Pkw’s entstand jeweils ein Sachschaden in Höhe von...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.04.21
  • 246× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Niedersteinbach/Oberschur | Vorfahrtsunfall, Pkw zerkratzt

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 22.04.2021 Vorfahrtsunfall Mömbris-Niedersteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Vorfahrtsunfall an der Einmündung Alzenauer Straße/Hirschgraben entstand am Mittwochmorgen ein Gesamtschaden von 5.500 Euro. Gegen 09 Uhr fuhr eine 27-jährige Ford-Fahrerin vom Hirschgraben auf die vorfahrtsberechtigte Alzenauer Straße. Dabei übersah sie den Opel einer 34-jährigen Frau, die von Mömbris kommend in Richtung Alzenau fuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum...

  • Niedersteinbach
  • 22.04.21
  • 49× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.04.2021
Raum Alzenau | Wildunfall, Unbefugter Gebrauch eines Traktors, Fahrraddiebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 19.04.21 Wildunfall bei Geiselbach Geiselbach. Am Sonntagabend gegen 20:40 Uhr ereignete sich auf der Staatsstraße 2306 ein Wildunfall. Ein 71 Jähriger fuhr mit seinem Alfa Romeo von Geiselbach in Richtung Westerngrund als ein Reh die Fahrbahn kreuzte und es zum Unfall kam. Am Alfa Romeo wurde die rechte Front beschädigt. Der Sachschaden wird auf ca. 1.500 Euro geschätzt. Unbefugter Gebrauch eines Traktors Mömbris-Mensengesäß. Am Samstagabend gegen 18.00...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.04.21
  • 79× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großwelzheim/Mömbris | Hauswand gestreift und weiter gefahren, Beim Ausparken Fahrzeug übersehen, Rasierklingen geklaut

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, den 11.04.2021 Verkehrsunfälle Hauswand gestreift und weiter gefahren Karlstein-Großwelzheim, Lkr. Aschaffenburg. Eine Zeugin verständigte am Samstag gegen 18.15 Uhr die Polizei, da sie beobachtet hatte, wie die Fahrerin eines VW Polo eine Hauswand streifte. Nach dem Verkehrsunfall blieb die Verursacherin kurz stehen, um den Schaden zu begutachten. Trotzdem fuhr sie im Anschluss weiter, ohne sich mit dem Geschädigten in Verbindung zu setzen. Da die...

  • Großwelzheim
  • 11.04.21
  • 85× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 08.04.2021
Raum Alzenau | Wildunfall, Unfallflucht, Witterungsbedingte Unfälle, Ortschild geklaut

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 08.04.2021 Verkehrsunfälle Wildunfall Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch um 21.15 Uhr erfasste ein VW-Fahrer auf der Staatstraße 2443 zwischen Mömbris und Hohl ein Reh. Bei dem Zusammenstoß wurde der Pkw im Frontbereich beschädigt (1.500 Euro). Unfallflucht Kleinkahl-Edelbach, Lkr. Aschaffenburg. Zwischen Montag und Mittwoch fuhr ein unbekanntes Fahrzeug die Hauswand eines Anwesens in der Edelbacher Straße an. Trotz eines Schadens von 1.000...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.04.21
  • 75× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Mömbris | Wildunfall, Pkw macht sich selbstständig, Beim Rangieren Hauswand beschädigt, Tür eingetreten

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, den 02.04.2021 Verkehrsunfälle Wildunfall Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag gegen 10:40 Uhr erfasste ein 37-jähriger Skoda-Fahrer auf der Staatsstraße 3202 bei Alzenau ein Reh. Fazit: Reh tot und ca. 3.000 Euro Sachschaden am Pkw. Pkw macht sich selbstständig Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagmorgen parkte eine 54-jährige Opel-Fahrerin ihren Pkw in der Wasserloser Straße in Alzenau und sicherte diesen nicht ausreichend gegen Wegrollen....

  • Alzenau
  • 02.04.21
  • 70× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl/Mömbris | Fahren ohne Fahrerlaubnis, Illegale Müllablagerung

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, den 28.03.2021 Fahren ohne Fahrerlaubnis Kahl a. Main, Lkr. Aschaffenburg. Am Samstagmorgen gegen 10:40 Uhr führte eine Streife der Polizeiinspektion Alzenau in der Taunusstraße in Kahl am Main eine allgemeine Verkehrskontrolle durch. Im Rahmen der Kontrolle konnte festgestellt werden, dass der 30-jährige Mercedesfahrer nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ihn erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrens...

  • Kahl a.Main
  • 28.03.21
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 27.03.2021
Raum Alzenau | Auffahrunfall, Alkoholfahrt, Graffitischmierereien, Marihuanafund, Bei Armdrücken Oberarm gebrochen

Pressebericht der PI Alzenau für Samstag, den 27.03.2021 Auffahrunfall verursacht hohen Sachschaden Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Freitag gegen 15.30 Uhr befuhr eine junge Frau mit ihrem Pkw Audi den Kreisverkehr der AB 18 von Krombach kommend in Richtung Hofstädten. Sie musste verkehrsbedingt anhalten, um einen Radfahrer die Fahrbahn queren zu lassen. Dies bemerkte der folgende Fahrer eines Pkw VW zu spät und fuhr auf den Pkw Audi auf. Hierbei wurde der Pkw VW so beschädigt, dass dieser...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 27.03.21
  • 132× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 24.03.2021
Raum Alzenau | Wildunfälle, Unfallflucht

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 24.03.2021 Wildunfälle Am Dienstag ereigneten sich im Altlandkreis Alzenau insgesamt drei Wildunfälle, bei denen ein Gesamtschaden von 3.100 Euro entstand. Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Auf der Staatsstraße zwischen Kaltenberg und Erlenbach kollidierte eine Opel-Fahrerin um 18.30 Uhr mit einem Reh. Der Pkw wurde bei dem Zusammenstoß auf der linken Seite beschädigt (600 Euro). Mömbris-Niedersteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Gegen 19 Uhr erfasste ein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 24.03.21
  • 43× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris-Hohl/Alzenau | Wildunfälle

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 22.03.2021 Mömbris-Hohl, Lkr. Aschaffenburg. Eine Mazda-Fahrerin stieß am Sonntagabend um 20.30 Uhr auf der Staatsstraße 2443 bei Hohl frontal mit einem Reh zusammen. Dabei wurde der Pkw im Frontbereich beschädigt (2.000 Euro). Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagmorgen um kurz vor 06 Uhr erfasste ein Jeep-Fahrer auf der Westumgehung ein Reh. Fazit: Reh tot, 1.500 Euro Schaden am Pkw. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere...

  • Hohl
  • 22.03.21
  • 76× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Geiselbach/Mömbris | Steinfiguren entwendet, Diebstahl eines Sportbeutels

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 21.03.21 Steinfiguren entwendet: Geiselbach - Lkr. Aschaffenburg. Im Zeitraum vom Sonntag, dem 15.11.2020 bis zum Freitag, dem 19.03.2021 wurden aus einem Vorhof in der Kirchstraße 4a in Geiselbach insgesamt drei Steinfiguren im Gesamtwert von ca. 150 Euro durch einen unbekannten Täter entwendet. Diebstahl eines Sportbeutels: Mömbris - Lkr. Aschaffenburg. Am Freitagnachmittag, in der Zeit von 15:30 Uhr bis 16:30 Uhr wurde der Sportbeutel eines...

  • Geiselbach
  • 21.03.21
  • 74× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.03.2021
Raum Alzenau | Unfallflucht, Alkoholfahrt, Besitzer von Kettensäge gesucht

Pressebericht der PI Alzenau vom 20.03.2021 Begrenzungsmauer angefahren und geflüchtet Alzenau, Lkrs. Aschaffenburg. Zwischen dem 12.03.2021, 06.00 Uhr und dem 13.03.2021, 06.00 Uhr, fuhr ein unbekannter Fahrer in der Wasserloser Straße gegen eine Begrenzungsmauer. Diese stürzte teilweise ein. Der Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den angerichteten Schaden in Höhe von ca. 700.- Euro zu kümmern. Metallzaun angefahren und geflüchtet Mömbris, Lkrs. Aschaffenburg. Zwischen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.03.21
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 16.03.2021
Raum Alzenau | Beim Linksabbiegen entgegenkommenden Pkw übersehen, VW-Fahrer überschlägt sich, Zaun angefahren

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 16.03.2021 Verkehrsunfälle Beim Linksabbiegen entgegenkommenden Pkw übersehen Mömbris-Fronhofen, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in Fronhofen wurde am Montagnachmittag eine Person leicht verletzt, es entstand ein Sachschaden von 5.000 Euro. Um 17.30 Uhr wollte eine 40-jährige Ford-Fahrerin von der Staatsstraße 2305 nach links in Richtung Fronhofen abbiegen. Dabei übersah sie offenbar den entgegenkommenden Dacia eines 57-jährigen Mannes, so...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 16.03.21
  • 96× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.02.2021
Raum Alzenau | Straßenlaterne beschädigt, Wildunfall, Sachbeschädigung, Graffiti

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 26.02.21 Verkehrsgeschehen Straßenlaterne beschädigt Kahl a. Main. Im Verlauf der Woche fuhr in der Prischoßstraße ein Lkw rückwärts gegen einen Laternenmast und entfernte sich ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachzukommen. Hierdurch wurde ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro verursacht. Die PI Alzenau hat die Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort aufgenommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall geben können,...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.02.21
  • 78× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kahl/Mömbris | Auffahrunfall, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 25.02.2021 Verkehrsunfälle Auffahrunfall Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Auffahrunfall auf der Staatstraße 3308 entstand am Mittwochmittag ein Schaden von 3.000. Gegen 12.30 Uhr fuhr eine Pkw-Fahrerin von Kahl kommend in Richtung Hanau. An einer Ampel musste sie anhalten, da diese auf Rot schaltete. Dies bemerkt ein 35-jähriger Lkw-Fahrer offenbar zu spät, so dass er trotz einer Vollbremsung auf den Pkw auffuhr. Alle Fahrzeuginsassen blieben...

  • Kahl a.Main
  • 25.02.21
  • 66× gelesen
Blaulicht
16 Bilder

Zwei Verletzte
Verkehrsunfall in Alzenau-Michelbach am 21.02.2021

Zwei Verletzte und zwei schrottreife Autos sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls in Alzenau-Michelbach am Sonntagnachmittag. Kurz nach 14.30 Uhr kam ein 83-jähriger Opelfahrer in Richtung Michelbach fahrend auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Mini. Durch den Zusammenstoß kam der Mini von der Fahrbahn ab und landete in einem Acker. Sowohl die 52-jährige Minifahrerin, welche mit Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen wurde, wie auch der Opelfahrer...

  • Michelbach
  • 21.02.21
  • 1.285× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Wasserlos/Brücken | Verkehrsunfall mit Sachschaden, Betrügerischer Schädlingsbekämpfer verlangt Wucherpreis

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, den 21.02.2021 Verkehrsunfälle Verkehrsunfall mit Sachschaden Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg. Gegen 10:40 Uhr rangierte der Fahrer eines Lkws in dem Haagweg, als der Fahrer eines Pkw VW, Golf an diesem vorbeifahren wollte. Es kam zur Kollision, wobei an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von insgesamt 3000 Euro entstand. Kriminalitätsgeschehen Betrügerischer Schädlingsbekämpfer verlangt Wucherpreis Mömbris-Brücken, Lkr. Aschaffenburg. Aufgrund...

  • Wasserlos
  • 21.02.21
  • 100× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.02.2021
Raum Alzenau | Unfallflucht, Unfallflucht geklärt, Beschädigungen

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 18.02.2021 Verkehrsunfälle Audi angefahren Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch zwischen 07.30 und 15.30 Uhr wurde ein Audi, der in der Jägerstraße abgestellt war, von einem unbekannten Fahrzeug im linken Heckbereich angefahren. Dabei entstand ein Schaden von 2.000 Euro. Smart angefahren Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwoch um 15.15 Uhr stellte ein 50-jähriger Mann seinen Smart auf dem Parkplatz eines Supermarktes in der Straße Zur Sandmühle ab....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.02.21
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.02.2021
Raum Alzenau | Rangierfehler, Wildunfall, Im Graben gelandet, Vom E-Bike gestürzt, Flurschaden angerichtet

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 10.02.2021 Verkehrsunfälle Fehler beim Rangieren Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall im Industriegebiet Alzenau Süd entstand am frühen Mittwochmorgen ein Schaden von 2.500 Euro. Um 01 Uhr war der 26-jährige Fahrer eines Sattelzugs beim Rangieren gegen einen Stromverteilerkasten und einen Metallzaun gefahren. Wildunfall Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Ein 31-jähriger Ford-Fahrer erfasste am Dienstagabend um 18 Uhr...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.02.21
  • 107× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht vom 07.02.2021
Raum Alzenau | Fahren ohne Fahrerlaubnis, Vorfahrtsverstoß, Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz, Einbruch

Pressebericht der PI Alzenau vom 07.02.2021 Verkehrsdelikte / Verkehrsunfälle Fahren ohne Fahrerlaubnis Mömbris - Am Samstag, den 06.02.2021, gegen 17:45 Uhr, wurde in der Schönbornstraße in Daxberg ein grauer BMW einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei Überprüfung der mitzuführenden Dokumente fiel auf, dass der 61-jährige Fahrzeugführer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Den Pkw-Fahrer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Fahren ohne...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 07.02.21
  • 186× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 05.02.2021
Raum Alzenau | Rücksichtloser Raser, Mauer touchiert, Scheibe mutwillig beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 05.02.2021 Verkehrsgeschehen Rücksichtloser Raser - Zeugen gesucht Mömbris-Dörnsteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Die Alzenauer Polizei ermittelt seit Donnerstag gegen einen 19-jährigen Mann wegen diverser Verkehrsverstöße. Einer Polizeistreife war um kurz nach 16 Uhr ein grauer Mercedes in Dörnsteinbach aufgefallen, dessen Fahrer offenbar zu schnell unterwegs war. Als sich die Streife entschloss, den Fahrer zu kontrollieren, flüchtete dieser in Richtung...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 05.02.21
  • 188× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Fußgänger angefahren, In der Leitplanke gelandet, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 04.02.2021 Verkehrsunfälle Fußgänger angefahren Alzenau-Michelbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall an der Einmündung Staatsstraße 2305/Schloßstraße wurde am Donnerstagmorgen ein Fußgänger mittelschwer verletzt. Um 05.30 Uhr wollte eine 54-jährige Kia-Fahrerin von der Schloßstraße nach rechts in Richtung Alzenau abbiegen. Da die Ampel für sie Grün zeigte, fuhr sie los, übersah dabei aber offenbar einen Fußgänger, der seinerseits die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.02.21
  • 128× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 03.02.2021
Raum Alzenau | Auffahrunfall, Parkrempler, Unfallflucht, Versuchter Einbruch

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 03.02.2021 Verkehrsunfälle Auffahrunfall Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Auffahrunfall an der Einmündung der Staatsstraße 2309 zur Staatsstraße 2305 entstand am Dienstagabend ein Schaden von 3.000 Euro. Eine 51-jährige Pkw-Fahrerin wollte gegen 18.00 Uhr nach rechts in Richtung Schimborn abbiegen, musste aber verkehrsbeding anhalten. Diesen Umstand übersah offenbar eine nachfolgende 19-jährige Mazda-Fahrerin und fuhr auf den stehenden Pkw auf....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 03.02.21
  • 65× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schimborn/Dörnsteinbach | Wildunfall, Streit zwischen Pkw-Fahrern

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 29.01.2021 Verkehrsunfälle Wildunfall Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag erfasste eine 24-jährige Opel-Fahrerin zwischen Breunsberg und Schimborn ein Reh. Das schwer verletzte Tier musste von seinem Leiden erlöst werden, der Pkw wurde im Frontbereich beschädigt. Streit zwischen Pkw-Fahrern Mömbris-Dörnsteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße AB 10 entstand am Donnerstagabend ein Schaden von 3.000...

  • Dörnsteinbach
  • 29.01.21
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Großwelzheim/Strötzbach | Pkw-Fahrer steht offenbar unter Drogeneinfluss, Pkw gerät ins Rutschen

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 28.01.2021 Verkehrsgeschehen Pkw-Fahrer steht offenbar unter Drogeneinfluss Karlstein-Großwelzheim, Lkr. Aschaffenburg. Eine Streife der Bereitschaftspolizei konnte am Mittwochnachmittag einen Pkw-Fahrer aus dem Verkehr ziehen, der offenbar unter Drogeneinfluss stand. Die Streife hatte den 23-jährigen Mann mit seinem Mercedes um 17.45 Uhr in der Kahler Straße kontrolliert. Nachdem drogentypische Auffälligkeiten festzustellen war und ein Drogentest...

  • Großwelzheim
  • 28.01.21
  • 92× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.