Schimborn

Beiträge zum Thema Schimborn

Blaulicht

Polizeibericht vom 15.06.2021
Raum Alzenau | Unfallflucht, Beschädigung, Einbruch, Diebstahl, Rauschgift sichergestellt

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 15.06.2021 Verkehrsunfälle Unfallflucht Alzenau-Michelbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagmorgen um 11 Uhr musste ein Peugeot-Besitzer einen Schaden am Radkasten seines geparkten Fahrzeugs feststellen (circa 2.000 Euro). Der Pkw war von dem Mann am Sonntag um 18 Uhr in der Kälberauer Straße abgestellt worden. Hauswand beschädigt Alzenau-Michelbach, Lkr. Aschaffenburg. Ein 20-jähriger Lkw-Fahrer beschädigte am Montag um 14.30 Uhr beim Aufladen eines...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.06.21
  • 81× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.06.2021
Raum Alzenau | E-Scooter ohne Versicherung, Parkrempler, Von der Fahrbahn abgekommen und überschlagen, Baum umgestürzt

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, den 06.06.2021 E-Scooter ohne Versicherung - Fahrer ohne Führerschein Kahl am Main, Lkr. Aschaffenburg. Am Samstag gegen 14:10 Uhr kontrollierte eine Streife der Polizeiinspektion Alzenau einen E-Scooter auf der Freigerichter Straße in Kahl am Main. Während der allgemeinen Verkehrskontrolle konnte festgestellt werden, dass der E-Scooter nicht versichert war. Zusätzlich erreichte der E-Scooter eine Geschwindigkeit, für die eine Fahrerlaubnis erforderlich...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 06.06.21
  • 167× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris-Schimborn | Von der Straße abgekommen und überschlagen

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 27.05.2021 Bei einem Verkehrsunfall bei Schimborn wurde am Mittwochabend eine junge Frau leicht verletzt. Die 30-jährige Frau fuhr um 19.30 Uhr mit ihrem Nissan auf der Staatsstraße 2307 von Feldkahl in Richtung Schimborn. In einer langgezogenen Linkskurve geriet sie ins Schleudern, der Pkw stellte sich quer, rutschte überd die Gegenfahrbahn und landete in der Böschung. Dort prallte sie gegen einen Baumstamm und der Nissan überschlug sich. Er kam...

  • Mömbris
  • 27.05.21
  • 134× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 04.05.2021
Raum Alzenau | Wildunfall, Ausparkfehler, Sachbeschädigung, Vorfahrtsunfall, Gegen Baum gefahren

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 04.05.2021 Verkehrsunfälle Wildunfall Kleinkahl, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagabend gegen 21 Uhr erfasste ein Smart-Fahrer auf der Staatsstraße 2305, Höhe Bamberger Mühle, ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich nicht unerheblich beschädigt (3.000 Euro). Fehler beim Ausparken Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf einem Parkplatz in der Industriestraße entstand am Montagmittag ein Schaden von 2.500 Euro. Um 12 Uhr parkte...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.05.21
  • 66× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.04.2021
Raum Alzenau | Schwerverletzte bei Unfall, E-Bike-Fahrer gestürzt, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Montag, 26.04.2021 Verkehrsunfälle Zwei Schwerverletzte bei Unfall auf Hohler Chaussee Mömbris-Hohl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Hohler Chaussee wurden am Sonntagnachmittag zwei Personen schwer verletzt. Um kurz nach 14 Uhr fuhr ein 62-jähriger Mann mit seinem Vespa-Roller von Hohl in Richtung Hörstein. Sozia war seine 56-jährige Ehefrau. Kurz nach Hohl kam er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab....

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.04.21
  • 133× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.04.2021
Raum Alzenau | Wildunfälle, Ausweichunfall, Marihuana sichergestellt

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 21.04.2021 Verkehrsunfälle Wildunfälle In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch ereigneten sich im Altlandkreis Alzenau insgesamt drei Wildunfälle. Am Dienstag um 21.30 Uhr erfasste ein VW-Fahrer auf der Umgehungsstraße bei Großwelzheim ein Rehkitz. Dabei entstand an dem Pkw ein Schaden von 250 Euro. Am frühen Mittwoch gegen 00.45 Uhr rammte eine Toyota-Fahrerin zwischen Niedersteinbach und Dörnsteinbach ein Reh. Der Schaden an dem Fahrzeug wird auf...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.04.21
  • 93× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 23.03.2021
Raum Alzenau | Vorfahrtsunfall, Straßenlampe beschädigt, Fahrraddiebstahl, Zwei Pkw beschädigt

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 23.03.2021 Verkehrsunfälle Vorfahrtsunfall mit einer Leichtverletzten und 10.000 Euro Schaden Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Vorfahrtsunfall an der Anschlussstelle Karlstein wurde am Montagnachmittag eine 41-jährige Frau leicht verletzt, der Gesamtschaden summiert sich auf 10.000 Euro. Um 15.30 Uhr wollte ein 64-jähriger Ford-Fahrer von der Autobahn nach links in Richtung Hörstein abbiegen. Dabei übersah er offenbar den...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 23.03.21
  • 58× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Schimborn | Wildunfall, Unfallflucht, Sachbeschädigung an Pkw

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 28.02.2021 Verkehrsgeschehen Wildunfall bei Schimborn Mömbris-Schimborn. Am Sonntagmorgen gegen 05:00 Uhr fuhr eine 29 Jährige mit ihrem BMW auf der Staatsstraße 2307 von Schimborn nach Hösbach. Kurz nach dem Kreisel in Schimborn querte ein Reh die Fahrbahn und es kam zur Kollision. Die 29 Jährige blieb unverletzt, bei ihrem Pkw wurde jedoch die Front eingedrückt. Unfallflucht in Alzenau Alzenau. Am Freitagmorgen gegen 10:55 Uhr fuhr ein bislang...

  • Alzenau
  • 28.02.21
  • 99× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 15.02.2021
Raum Alzenau | Schwere Verkehrsunfälle, Unfallflucht, Verkehrsstraftaten, Hausfriedensbruch, Auf Eisplatte ausgerutscht

Pressebericht der PI Alzenau für Sonntag, 14.02.2021 Schwere Verkehrsunfälle Alzenau/Kälberau, Lkr. Aschaffenburg - Am frühen Sonntagabend verlor ein 59 jähriger Karlsteiner auf der Fahrt von Kahl nach Karlstein auf gerader Strecke die Kontrolle über seinen grauen Chrysler PT Cruiser. Kurz nachdem er Kahl verlassen hatte, kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr ein Stück auf dem parallel führenden Fuß-/Fahrradweg. Dann steuerte er zu stark gegen, überquerte die Fahrbahn und geriet auf...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 15.02.21
  • 198× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Schimborn/Michelbach | Wildunfall mit Reh, Jugendliche werfen Pizzakartons umher

Pressebericht der PI Alzenau von Sonntag, den 14.02.2021 Verkehrsgeschehen Wildunfall mit Reh Mömbris, Schimborn, Lkrs. Aschaffenburg. Am Samstag, gegen 00:30 Uhr, fuhr ein 51-jähriger BMW Fahrer auf der Staatstraße 2307 zwischen Schimborn und Feldkahl und erfasste ein Reh frontal. Das Reh sei weitergerannt. Am BMW entstand nur leichter Schaden an der Frontschürze. Sonstiges Jugendliche werfen Pizzakartons umher Alzenau, Michelbach, Lkrs. Aschaffenburg. Am Samstag, gegen 20:40 Uhr, bemerkte ein...

  • Michelbach
  • 14.02.21
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.02.2021
Raum Alzenau | Rangierfehler, Wildunfall, Im Graben gelandet, Vom E-Bike gestürzt, Flurschaden angerichtet

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 10.02.2021 Verkehrsunfälle Fehler beim Rangieren Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall im Industriegebiet Alzenau Süd entstand am frühen Mittwochmorgen ein Schaden von 2.500 Euro. Um 01 Uhr war der 26-jährige Fahrer eines Sattelzugs beim Rangieren gegen einen Stromverteilerkasten und einen Metallzaun gefahren. Wildunfall Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Ein 31-jähriger Ford-Fahrer erfasste am Dienstagabend um 18 Uhr...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.02.21
  • 108× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Schimborn/Dörnsteinbach | Wildunfall, Streit zwischen Pkw-Fahrern

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 29.01.2021 Verkehrsunfälle Wildunfall Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag erfasste eine 24-jährige Opel-Fahrerin zwischen Breunsberg und Schimborn ein Reh. Das schwer verletzte Tier musste von seinem Leiden erlöst werden, der Pkw wurde im Frontbereich beschädigt. Streit zwischen Pkw-Fahrern Mömbris-Dörnsteinbach, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße AB 10 entstand am Donnerstagabend ein Schaden von 3.000...

  • Dörnsteinbach
  • 29.01.21
  • 73× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 14.01.2021
Raum Alzenau | Frontalzusammenstoß, Unfallflucht, Auffahrunfall, Fehler beim Anfahren

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 14.01.2021 Verkehrsunfälle Frontalzusammenstoß beim Linksabbiegen Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Frontalzusammenstoß in der Hanauer Landstraße wurde am Mittwochabend eine Person leicht verletzt, es entstand ein Gesamtschaden von 14.000 Euro. Um 19 Uhr fuhr ein 34-jähriger Mercedes-Fahrer auf der Hanauer Landstraße in Richtung Kleinostheim und wollte nach links in die Frankenstraße abbiegen. Dabei übersah er den entgegenkommenden...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 14.01.21
  • 163× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Schwere Verkehrsunfälle, Unfallflucht

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 11.12.2020 Schwere Verkehrsunfälle Mömbris/Schimborn, Lkr. Aschaffenburg - Freitagmorgen übersah ein 74 jähriger Fahrzeugführer bei der Ausfahrt aus der Aral-Tankstelle eine kreuzenden 59 jährige Fahrzeugführerin. Diese wisch mit ihrem Pkw aus und konnte so den Zusammenstoß mit dem Pkw des 74 jährigen vermeiden, rammte jedoch eine Zapfsäule, so dass aus Sicherheitsgründen die Tankstelle bis zur Reparatur der Säule geschlossen bleiben muss. Die 59...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 12.12.20
  • 143× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 09.12.2020
Raum Alzenau | Kreiselunfall, Unfallflucht, Radfahrer gestürzt, Auffahrunfall, Wildunfall, Einbruch

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 09.12.2020 Verkehrsunfälle Zu schnell im Kreisverkehr Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in Schimborn entstand am Montagabend ein Schaden von 8.000 Euro. Gegen 20 Uhr fuhr ein 18-jähriger Mercedes-Fahrer auf der Kahlgrundstraße von Kaltenberg kommend in Richtung Schimborn. Als er am Ortsbeginn in den dortigen Kreisverkehr fuhr, geriet sein Pkw aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit ins Schleudern. Er stieß schließlich...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 09.12.20
  • 171× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 06.12.2020
Raum Alzenau | Auffahrunfall, Unfälle auf winterlichen Straßen, Betrug

Pressebericht der PI Alzenau vom 06.12.2020 Verkehrsgeschehen Auffahrunfall Mömbris, OT Schimborn, Lkrs. Aschaffenburg. Am 05.12.2020, gegen 12.30 Uhr, mußte in Schimborn, Kahlgrundstraße, ein 31-jähriger Karlsteiner mit seinem Dacia verkehrsbedingt, auf Höhe der Straße „Zur Aue“, anhalten. Eine 41-jährige Krombacherin erkannte dies zu spät und fuhr mit ihrem Skoda hinten auf. Dabei entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 3.500.- Euro. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Winterliche...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 06.12.20
  • 120× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Unfallflucht am Kindergarten, Auffahrunfall

Pressebericht der PI Alzenau vom 04.12.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht am Kindergarten Alzenau / Kälberau - Am Donnerstagmorgen, in der Zeit von ca. 08 Uhr bis 8:25 Uhr, blieb ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer, in der Karl-Amberg-Straße, am Parkplatz des dortigen Kindergartens, an einem geparkten VW-Sharan hängen und beschädigte diesen. Der unbekannte Verursacher entfernte sich anschließend ohne sich um den Schaden zu kümmern. Es entstand ein Schaden von ca. 1.000.- Euro. Zeugen die...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 04.12.20
  • 142× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 29.11.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht geklärt, Sachbeschädigungen

Pressebericht der PI Alzenau vom 29.11.20 Verkehrsunfälle Klärung Unfallflucht durch aufmerksamen Zeugen Alzenau - Gegen 01:45 Uhr beobachtete ein aufmerksamer Pkw-Fahrer einen Verkehrsunfall im Ortsteil Michelbach, Am Lindenplatz. Eine 27 jährige Fahrerin eines Audi, A3, kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei überfuhr sie mit der rechten Fahrzeugseite einen hohen Bordstein und fuhr weiter 2 Metallbügel/Poller um, die komplett aus dem Fundament gerissen wurden. Der Zeuge stoppte und...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 29.11.20
  • 150× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 26.11.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Wildunfälle, Vorfahrtsunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 26.11.2020 Unfallflucht Westerngrund, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochabend gegen 20.15 Uhr fuhr ein bisher unbekanntes Fahrzeug in der Hombachstraße gegen den Jägerzaun eines Anwesens und flüchtete. Aufgrund aufgefundener Fahrzeugteile muss es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen älteren Toyota Corolla gehandelt haben. Der angerichtete Schaden wird auf 500 Euro geschätzt. Hinweise an die Polizei in Alzenau unter Tel. 06023/944-0. Wildunfälle...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 26.11.20
  • 126× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 21.11.2020
Raum Alzenau | Wildunfälle, Rangierunfall, Verstoß gegen Waffengesetz

Pressebericht der PI Alzenau vom 21.11.2020 Verkehrsgeschehen 3x Wildunfall Krombach, Lkrs. Aschaffenburg. Am 20.11.2020, gegen 19.50 Uhr, fuhr eine 29-jährige Krombacherin mit ihrem Fiesta auf der Schöllkrippener Straße von Krombach Richtung Schöllkrippen. Hier kam es zu einem Zusammenstoß mit einem querenden Reh. Das Reh konnte flüchten. Am Pkw entstand ein Sachschaden an der Fahrerseite in Höhe von ca. 500.-. Schöllkrippen, Lkrs. Aschaffenburg. Am 20.11.2020, gegen 07.30 Uhr, fuhr eine...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 21.11.20
  • 173× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 19.11.2020
Raum Alzenau | Fahrradfahrer unter Drogeneinfluss, Unfallflucht, Wildunfall, Einbruch, Diebstahl

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 19.11.2020 Verkehrsgeschehen Fahrradfahrer steht offenbar unter Drogeneinfluss Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg. Am Mittwochmorgen konnte eine Streife der Alzenauer Polizei einen Radfahrer aus dem Verkehr ziehen, der offenbar unter Drogeneinfluss stand. Der 22-jährige Radfahrer war der Streife um kurz nach 07 Uhr in der Hanauer Landstraße aufgefallen, da er in Schlangenlinien fuhr und an einem Verkehrsschild hängenblieb. Nachdem bei der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 19.11.20
  • 168× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.11.2020
Raum Alzenau | Wildunfälle, Herrenloser Winterreifen verursacht Schaden, LED-Kerze gestohlen

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 13.11.2020 Verkehrsunfälle Wildunfälle Blankenbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstag gegen 06.30 Uhr erfasste ein 24-jähriger Audi-Fahrer zwischen Blankenbach und Schimborn ein Reh. Der Pkw wurde dabei im Frontbereich beschädigt (1.000 Euro). Wiesen, Lkr. Aschaffenburg. Eine 29-jährige Opel-Fahrerin kollidierte am Donnerstag um 07.45 Uhr zwischen Wiesen und Frammersbach mit einem Reh. Fazit: Reh tot, 2.000 Euro Schaden am Pkw. Herrenloser Winterreifen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.11.20
  • 162× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 10.11.2020
Raum Alzenau | Sachbeschädigung, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 10.11.2020 Verkehrsunfälle Dachrinne angefahren Westerngrund, Lkr. Aschaffenburg. Am Montag zwischen 07.00 und 09.30 Uhr wurde am Drehersberg die Dachrinne eines Hauses angefahren. Verursacher dürfte ein gelb-blauer Lkw gewesen sein, der ortsauswärts fuhr. Der angerichtete Sachschaden wird auf 800 Euro geschätzt. Wildunfall Alzenau, Lkr. Aschaffenburg. Am Montagmorgen um 04.45 Uhr erfasste ein Peugeot-Fahrer auf der Staatsstraße 2305 bei Alzenau einen...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 10.11.20
  • 132× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.10.2020
Raum Aschaffenburg | Versuchte Brandstiftung, Auffahrunfall - vier Verletzte, Diebstahl, Reifendiebstahl

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg vom 30.10.2020 Stadt Aschaffenburg Kriminalitätsgeschehen Versuchte Brandstiftung an Holzstapel Obernau. Ein unbekannter Täter versuchte in der Zeit vom 14. - 28.10.20 einen Holzstapel zu entzünden, indem er eine brennende Rolle Toilettenpapier zwischen die Holzspalten schob. Der Stapel steht auf einer Wiese in der Maintalstraße. Glücklicherweise erlosch die Flamme eigenständig rasch ab, sodass nur ein minimaler Schaden entstand. Hinweise zu...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.10.20
  • 211× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 13.10.2020
Raum Alzenau | Unfallflucht, Vorfahrtsmissachtung, Fahrzeug macht sich selbständig, Drogeneinfluss

Pressebericht der PI Alzenau vom 13.10.2020 Verkehrsunfälle Unfallflucht Kahl a. Main - Am Montagnachmittag blieb eine bislang unbekannte Nissan-Fahrerin, in der Bahnhofstraße, an einem geparkten BMW hängen und beschädigte diesen. Die Dame fuhr anschließend mit ihrem Fahrzeug in Richtung Alzenau davon. Es entstand ein Schaden von ca. 1000 Euro. Zeugen die sachdienliche Hinweise insbesondere zum Unfallhergang, zu dem Fahrzeug oder der Unfallverursacherin geben können, werden gebeten sich bei der...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 13.10.20
  • 195× gelesen
  • 1
Blaulicht

Polizeibericht
Schöllkrippen/Mömbris-Schimborn | Wildunfall, Auffahrunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Dienstag, 06.10.2020 Wildunfall Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Wildunfall bei Schöllkrippen entstand am frühen Dienstag ein Schaden von 1.000 Euro. Um kurz vor 01 Uhr erfasste ein 52-jähriger VW-Fahrer, der auf der Kreisstraße von Wiesen in Richtung Sailauf fuhr, auf Höhe von Heinrichsthal, ein Reh. Fazit: Reh tot, Pkw im Frontbereich beschädigt. Auffahrunfall - Verursacherin ohne gültigen Führerschein Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Nach...

  • Schöllkrippen
  • 06.10.20
  • 152× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 18.09.2020
Raum Alzenau | Wildunfall, Rangierunfall, Vorfahrtsunfall, Graffitischmierereien

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 18.09.2020 Verkehrsunfälle Wildunfall Schöllkrippen, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagabend um 23 Uhr kollidierte ein 38-jähriger Subaru-Fahrer zwischen Hofstädten und Schneppenbach mit einem Reh. Der Pkw wurde dabei im Frontbereich beschädigt (2.000 Euro). Fehler beim Rangieren Mömbris-Schimborn, Lkr. Aschaffenburg. Am Donnerstagmittag um 12 Uhr beschädigte ein 58-jähriger Mazda-Fahrer beim Rangieren in der Schimborner Straße einen hinter ihm stehenden...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 18.09.20
  • 119× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Mömbris-Schimborn | Wohnhausfassade beschmiert

Pressebericht der PI Alzenau für den Zeitraum 15.07.20, 06 Uhr bis 16.07.20, 06 Uhr In der Nacht von Dienstag, 14.07. auf Mittwoch, 15.07. besprühte eine bislang unbekannter Täter die Wohnhausfassade in der Straße „Zur Eiche“ mit rotbrauner Farbe. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1500.- Euro. Die Polizeiinspektion Alzenau hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen die sachdienliche Hinweise insbesondere zu verdächtigen Personen und Fahrzeugen geben können, werden gebeten sich bei der...

  • Mömbris
  • 16.07.20
  • 288× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 20.5.2020
Raum Alzenau | Beschädigung - Im Kreisverkehr überholt - Fahrrad entwendet

Pressebericht der PI Alzenau vom 20.5.2020 Mit Fahrrad Pkw angefahren und geflüchtet Mömbris, OT Schimborn, Lkrs. Aschaffenburg. Bereits am 15.05.2020, gegen 16.55 Uhr, wollte eine 20-jährige Mömbriserin mit ihrem grauen Opel Corsa, von der Straße „Im Gründchen“ in die Kahlgrundstraße einbiegen. Hierbei mußte sie verkehrsbedingt anhalten. Auf dem Gehsteig querten zwei Jugendliche Mountainbiker, wobei einer der Radfahrer hinter dem Pkw vorbeifuhr und diesen streifte. Beide Radfahrer fuhren...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 20.05.20
  • 221× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.04.2020
Stadt-Kreis Aschaffenburg | Unfälle/-flucht, Alkoholfahrt und Beschädigungen

Pressebericht der Polizeiinspektion Aschaffenburg und Alzenau vom 30.04.2020 Stadt Aschaffenburg Verkehrsgeschehen Mit Alkohol hinterm Steuer erwischt Schweinheim. Am Mittwochmittag, gegen 12 Uhr, wurde ein Renault-Fahrer in Schweinheim einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die anhaltende Streife hatte zuvor die Information erhalten, dass sich der 51-jährige Fahrer stark schwankend seinem Fahrzeug genähert hatte und auch während der Fahrt durch seine unsichere Fahrweise auffiel. Es geriet sogar...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 30.04.20
  • 439× gelesen
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.