Polizeibericht
Unfall beim Rückwärtsfahren

Pressebericht der PI Miltenberg vom 18.12.2019

Amorbach. Am Dienstag, gegen 12.40 Uhr, wollte eine VW-Fahrerin rückwärts aus einem Hof in der Klostersteige fahren. Sie übersah dabei allerdings einen auf der Klostersteige fahrenden Audi-Fahrer und stieß mit diesem zusammen. Die Insassen blieben glücklicherweise unverletzt, der Gesamtschaden wird auf zirka 7.000 Euro geschätzt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.