Audifahrer schwer verletzt
Verkehrsunfall zwischen Amorbach und Boxbrunn am 12.08.2019

12Bilder

Bei einem Verkehrsunfall auf der B47 zwischen Amorbach und Boxbrunn wurde am Montagmittag ein Audifahrer schwer verletzt.
Kurz vor 12.15 Uhr war der Mann mit seinem Audi von Boxbrunn kommend in Richtung Amorbach unterwegs, als er nach einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet. Ein entgegenkommender LKW-Fahrer versuchte noch abzubremsen und auszuweichen, konnte jedoch den Zusammenstoß nicht mehr verhindern.
Nach der Kollision mit dem Lastwagen kam der Audi nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.
Der PKW-Fahrer wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr mittels hydraulischen Rettungsgeräten befreit werden.
Nach einer medizinischen Erstversorgung wurde er mit schwersten Verletzungen mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen.
Zur Klärung der Unfallursache wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.
Die B47 war für mehrere Stunden komplett gesperrt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

Blaulicht News aus Miltenberg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.