Polizeibericht
Raum Alzenau | Im Graben gelandet, Peugeot übersehen, Toyota macht sich selbstständig, Wildunfall, Fehler beim Anfahren

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 08.09.2021

Verkehrsunfälle
Im Graben gelandet
Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg.
Am Dienstag gegen 15 Uhr fuhr eine 56-jährige Subaru-Fahrerin von Geiselbach in Richtung Gelnhausen. Sie kam dabei aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Dabei entstand an dem Subaru ein Schaden von circa 500 Euro.

Peugeot übersehen
Kahl, Lkr. Aschaffenburg.
Bei einem Verkehrsunfall in der Aschaffenburger Straße entstand am Dienstagmittag ein Schaden von 3.000 Euro. Ein 24-jähriger Suzuki-Fahrer wollte um 12 Uhr von einem Parkstreifen auf die Aschaffenburger Straße fahren. Dabei übersah er den Peugeot einer 71-jährigen Frau, so dass es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Toyota macht sich selbstständig
Alzenau-Hörstein, Lkr. Aschaffenburg.
Am Dienstag gegen 14 Uhr parkte ein 48-jähriger Toyota-Fahrer im Industriegebiet Alzenau Süd. Da der Mann vergaß die Handbremse anzuziehen, machte sich der Toyota selbstständig und rollt gegen einen geparkten Kia. Der Gesamtschaden beträgt 2.000 Euro.

Wildunfall
Kahl, Lkr. Aschaffenburg.
Am frühen Dienstag um 00.30 Uhr erfasste eine Daimler-Fahrerin auf der Staatsstraße 2305, Höhe Emmerichshofen, ein Wildschwein. Der Pkw wurde dabei im Frontbereich beschädigt (2.000 Euro).

Fehler beim Anfahren
Karlstein-Dettingen, Lkr. Aschaffenburg.
Am Dienstag gegen 10 Uhr fuhr ein 78-jähriger Mercedes-Fahrer von einer Tankstelle auf die Hanauer Landstraße. Dabei übersah er den Skoda einer 68-jährigen Frau. Bei dem Zusammenstoß entstand ein Schaden von 5.000 Euro. Die zwei Fahrer blieben unverletzt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen