Handbremse

Beiträge zum Thema Handbremse

Blaulicht

Polizeibericht
Hafenlohr/Marktheidenfeld | Von der Fahrbahn abgekommen, Mit verkehrsunsicherem Motorrad zu schnell, Handbremse vergessen

Pressebericht vom 22.11.2020 PI Marktheidenfeld Aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn abgekommen Hafenlohr, Lkr. Main-Spessart - Ca. 10.000 Euro Sachschaden verursachte ein Pkw Fahrer am Freitagabend in Hafenlohr. Der Fahrer eines Mercedes kam aus Unachtsamkeit zu weit nach links und touchierte einen entgegenkommenden Pkw, Mercedes am hinteren linken Heck. Beide Pkw landeten daraufhin im Straßengraben und mussten durch den Abschleppdienst geborgen werden. Verletzt wurde zum Glück niemand. Mit...

  • Hafenlohr
  • 22.11.20
  • 103× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.07.2020
Raum Marktheidenfeld | VW Bus macht sich selbständig, Radfahrerin verletzt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 30.07.2020 VW Bus macht sich selbständig und kollidiert mit Briefkasten Rothenfels, Lkr. Main-Spessart Einen Sachschaden von 1500 € verursachte am Mittwoch ein sich „selbständig“ machender VW Bus. Der Wagen wurde am Kraftwerk an der Schleuse Rothenfels gegen 10:50 Uhr abgestellt. Aufgrund nicht angezogener Handbremse rollte der Bus ein paar Meter weg und stieß mit der rechten Hecktür gegen einen an einem Gebäude befestigten Briefkasten. Der Briefkasten...

  • Main-Spessart
  • 30.07.20
  • 77× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rechtenbach | Pkw machte sich selbständig - 8.000 Euro Schaden

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 01.05.2020 Rechtenbach: Am Donnerstagnachmittag machte sich ein in einer Hofeinfahrt in der Hauptstraße geparkter Ford Transit selbstständig und rollte rückwärts gegen einen in einem Carport geparkten VW-Golf. Der Ford- Fahrer hatte vergessen die Handbremse anzuziehen. An beiden Fahrzeugen entstand Sach-schaden in Höhe von ca. 8000,00 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Rechtenbach
  • 01.05.20
  • 74× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hiltersklingen | Kurioser Alleinunfall geht glimpflich aus

POL-ERB: Mossautal Eine 43-jährige Erbacherin befuhr am Samstag (28.03.) gegen 8 Uhr die Erbacher Straße. Sie stellte ihr Firmenfahrzeug auf einem Parkplatz ab, vergaß jedoch die Handbremse anzuziehen. Beim Aussteigen bemerkte die 43-Jährige, dass das Auto wegrollt. Der Wagen touchierte ein geparktes Fahrzeug und stürzte anschließend etwa 4 Meter in die Tiefe. Das Auto landete in einer Hofeinfahrt, in welcher ein Anhänger und ein weiteres Fahrzeug parkten, auch diese wurden beschädigt. Beim...

  • Hiltersklingen
  • 28.03.20
  • 97× gelesen
Blaulicht

Auto macht sich selbständig

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.04.2016 Miltenberg – Eine vermutlich nicht richtig angezogene Handbremse dürfte der Grund sein, dass sich am Mittwoch, gegen 15.00 Uhr, in der Carl-Gerster-Straße ein Ford selbständig machte. Der Pkw rollte von der Hofeinfahrt über die Straße gegen eine Gartenmauer. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000,-- Euro.

  • Miltenberg
  • 07.04.16
  • 27× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.