Handbremse

Beiträge zum Thema Handbremse

Blaulicht

Polizeibericht
Alzenau/Kahl | Fahrzeug macht sich selbständig, Alkoholisiert - Vorfahrt genommen

Pressebericht der PI Alzenau vom 27.09.2021 Verkehrsunfälle Fahrzeug macht sich selbständig und fährt gegen Stromverteilerkasten Alzenau - Ein geparkter Pkw, Opel, machte sich am Sonntagmittag in der Wasserloser Straße - Ecke Hauckwaldstraße selbständig, querte die Fahrbahn und kollidierte mit einen Stromverteilerkasten. Offensichtlich hatte die 61-jährige Fahrzeugbesitzerin das Fahrzeug nicht ausreichend gegen Wegrollen gesichert. Der zuständige Stromversorger wurde verständigt, zu einem...

  • Alzenau
  • 27.09.21
  • 102× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Obernburg | Fahrzeuge machen sich selbstständig, Bei Gurtkontrolle ertappt, Am Bolzplatz Tornetze beschädigt

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg für Mittwoch, 15. September 2021 Fahrzeuge machen sich selbstständig - Sachschaden Wörth a.Main, Mozartring Ein „herrenloses“ Postfahrzeug hat am Dienstag Nachmittag in Wörth zwei geparkte Pkw beschädigt. Gegen 16.15 Uhr hatte eine Postzustellerin ihren Postbus abgestellt und Briefe ausgeliefert. Aufgrund fehlender Sicherung machte sich der VW-Bus selbstständig und rollte rückwärts. Hierbei schrammte der Transporter an einem am Fahrbahnrand...

  • Kreis Miltenberg
  • 15.09.21
  • 546× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Kirchzell | Mann von eigenem Auto überrollt

Pressebericht der PI Miltenberg vom 09.09.2021 Am Mittwochnachmittag wurde ein 26-jähriger Paketzusteller bei dem Versuch sein wegrollendes Fahrzeug aufzuhalten überrollt und schwer verletzt. Der junge Mann hielt gegen 16.15 Uhr in der Flurstraße an, um ein Paket auszuliefern. Er verließ seinen Kleintransporter, allerdings ohne Handbremse anzuziehen bzw. einen Gang einzulegen. Auf dem abschüssigen Teil der Flurstraße machte sich der Transporter selbstständig und rollte zurück. Der 26-jährige...

  • Kirchzell
  • 09.09.21
  • 1.154× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Im Graben gelandet, Peugeot übersehen, Toyota macht sich selbstständig, Wildunfall, Fehler beim Anfahren

Pressebericht der PI Alzenau für Mittwoch, 08.09.2021 Verkehrsunfälle Im Graben gelandet Geiselbach, Lkr. Aschaffenburg. Am Dienstag gegen 15 Uhr fuhr eine 56-jährige Subaru-Fahrerin von Geiselbach in Richtung Gelnhausen. Sie kam dabei aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Graben. Dabei entstand an dem Subaru ein Schaden von circa 500 Euro. Peugeot übersehen Kahl, Lkr. Aschaffenburg. Bei einem Verkehrsunfall in der Aschaffenburger Straße entstand am Dienstagmittag ein...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 08.09.21
  • 71× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Lohr a. Main | Wasserdiebstahl, Autoreifen beschädigt, Handbremse nicht angezogen

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 20.08.21 Lohr a.Main, OT Sendelbach, Lkr. Main-Spessart Wasserdiebstahl. Am Dienstag, 10.08.21, gegen 18:15 Uhr, wurden städtische Mitarbeiter am Sendelbacher Friedhof auf ein Gespann aus Kleintransporter und Anhänger mit Bamberger Zulassung aufmerksam. Der Fahrer ließ gerade Wasser aus der öffentlichen Entnahmestelle ins Fass auf dem Anhänger. Da er keine Erlaubnis nachweisen konnte und auch kein Einsehen über die Kostenpflichtigkeit seines Tuns hatte,...

  • Main-Spessart
  • 20.08.21
  • 70× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Raum Alzenau | Wildunfälle, Handbremse vergessen, Werkzeug gestohlen, Altöl entsorgt

Pressebericht der PI Alzenau für Freitag, 06.08.2021 Verkehrsunfälle Wildunfälle Mömbris, Lkr. Aschaffenburg. Am frühen Freitag ereigneten sich bei Mömbris innerhalb einer Stunde zwei Wildunfälle. Gegen 05 Uhr war ein Mitsubishi-Fahrer, der auf der Staatsstraße 2307 in Richtung Hösbach fuhr, mit einem Reh kollidiert. Dabei entstand an der Pkw-Front ein Schaden von 5.000 Euro. Um 06 Uhr erfasste dann ein Audi-Fahrer auf der Staatsstraße 2443 bei Hohl ein Reh. Der Schaden beträgt in diesem Fall...

  • Aschaffenburg und Spessart
  • 06.08.21
  • 111× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Bürgstadt/Weilbach | Stark alkoholisiert mit Pedelec unterwegs, Abschleppfahrzeug macht sich selbstständig

Pressebericht der PI Miltenberg vom 30.05.2021 Stark alkoholisiert mit Pedelec unterwegs Bürgstadt - Am Samstagabend gegen 20:30 Uhr wurde ein 31-jähriger Mann mit seinem Pedelec in Bürgstadt durch eine Streifenbesatzung einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurde starker Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes festgestellt - ein anschließend durchgeführter Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht. Der Test ergab ein Ergebnis von knapp 2 Promille. Die Weiterfahrt wurde...

  • Bürgstadt
  • 30.05.21
  • 540× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Osterburken/Ravenstein | Mit Luftgewehr herumgeschossen, In Scheune gekracht

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 19.05.2021 Osterburken: Mit Luftgewehr herumgeschossen Zirka 5.000 Euro Sachschaden richteten Unbekannte zwischen Freitag und Sonntag in Osterburken an. Die Täter schossen offenbar mit einem Luftgewehr auf die Fassade und mehrere Außenstrahler des im Gewann Förstlein stehenden Nachbau des Limesturms. Außerdem wurde unter anderem die Verkleidung des dortigen Münzautomaten beschädigt. Zeugen, die Hinweise auf die Schützen haben, werden gebeten,...

  • Osterburken
  • 19.05.21
  • 171× gelesen
Blaulicht

Obernburg | Pkw macht sich selbstständig

Pressebericht der Polizeiinspektion Obernburg am Main für Donnerstag, 29. April 2021 Obernburg a.Main, Römerstraße Ein geparkter Pkw hat sich am Mittwoch Nachmittag, gegen 17.00 Uhr, in der Römerstraße selbstständig gemacht. Ein Rödermarker hatte seinen Pkw VW Golf im leicht abschüssigen Bereich der Römerstraße geparkt und vergessen, die Handbremse zu ziehen. Der Wagen machte sich hierauf selbstständig und rollte rückwärts gegen einen Zaun auf der gegenüberliegenden Straßenseite. Hierbei...

  • Obernburg am Main
  • 29.04.21
  • 198× gelesen
Blaulicht

Main-Tauber-Kreis | Auto rollt Hang hinunter, Wohnmobil bei Unfall beschädigt, "Falscher Geschäftsführer"

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 29.04.2021 Boxberg-Uiffingen: Auto rollt Hang hinunter Ein 26-Jähriger musste am Mittwochabend in Boxberg-Uiffingen eine unangenehme Erfahrung machen: Nachdem er seinen Pkw auf der Gerbergasse abgestellt hatte, ohne den Gang einzulegen, rollte das Auto trotz leicht angezogener Handbremse los. Infolge prallte der Pkw gegen 18.30 Uhr gegen die Hausecke eines Gebäudes. Dabei entstand ein Sachschaden von insgesamt circa 2.500 Euro. Verletzt wurde...

  • Main-Tauber
  • 29.04.21
  • 392× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Lohr a. Main/Rechtenbach | Fahrzeug rollt gegen Ladenfassade, Geparkter SUV zerkratzt

Pressebericht der PI Lohr vom 10.03.2021 Lohr, Lkrs. Main-Spessart Abgestelltes Fahrzeug rollt gegen Ladenfassade In der Lohrtorstraße wurde am Montagabend, gegen 22:30 Uhr, ein Pkw neben einem Modegeschäft geparkt. Der weiße Pkw, der Marke Peugeot, rollte anschließend gegen die Fassade des Modegeschäftes, da vermutlich vergessen wurde, das Fahrzeug gegen das Wegrollen zu Sichern. Als die Verursacherin zum Fahrzeug zurück kehrte und auf den Unfall hingewiesen wurde, entfernte sich diese...

  • Lohr a.Main
  • 10.03.21
  • 40× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Adelsheim/Haßmersheim | Auto auf Abwegen, Hoher Sachschaden nach Ausparkversuch

Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 09.03.2021 Adelsheim: Auto auf Abwegen In Adelsheim machte sich am Montag ein Audi selbstständig und kollidierte mit einem geparkten VW. Der Fahrer des Audis hatte den Wagen am Morgen in der Hardtstraße abgestellt und wohl vergessen die Handbremse anzuziehen. Gegen 9 Uhr setzte sich das Fahrzeug in Bewegung. Der Audi rollte von seinem Parkplatz los, über die Verkehrsinsel der Kreuzung Untere Austraße/ Hardtstraße, bis auf die andere...

  • Adelsheim
  • 09.03.21
  • 103× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hafenlohr/Marktheidenfeld | Von der Fahrbahn abgekommen, Mit verkehrsunsicherem Motorrad zu schnell, Handbremse vergessen

Pressebericht vom 22.11.2020 PI Marktheidenfeld Aus Unachtsamkeit von der Fahrbahn abgekommen Hafenlohr, Lkr. Main-Spessart - Ca. 10.000 Euro Sachschaden verursachte ein Pkw Fahrer am Freitagabend in Hafenlohr. Der Fahrer eines Mercedes kam aus Unachtsamkeit zu weit nach links und touchierte einen entgegenkommenden Pkw, Mercedes am hinteren linken Heck. Beide Pkw landeten daraufhin im Straßengraben und mussten durch den Abschleppdienst geborgen werden. Verletzt wurde zum Glück niemand. Mit...

  • Hafenlohr
  • 22.11.20
  • 107× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht vom 30.07.2020
Raum Marktheidenfeld | VW Bus macht sich selbständig, Radfahrerin verletzt

Pressebericht der PI Marktheidenfeld vom 30.07.2020 VW Bus macht sich selbständig und kollidiert mit Briefkasten Rothenfels, Lkr. Main-Spessart Einen Sachschaden von 1500 € verursachte am Mittwoch ein sich „selbständig“ machender VW Bus. Der Wagen wurde am Kraftwerk an der Schleuse Rothenfels gegen 10:50 Uhr abgestellt. Aufgrund nicht angezogener Handbremse rollte der Bus ein paar Meter weg und stieß mit der rechten Hecktür gegen einen an einem Gebäude befestigten Briefkasten. Der Briefkasten...

  • Main-Spessart
  • 30.07.20
  • 80× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Rechtenbach | Pkw machte sich selbständig - 8.000 Euro Schaden

Pressebericht der PI Lohr a. Main vom 01.05.2020 Rechtenbach: Am Donnerstagnachmittag machte sich ein in einer Hofeinfahrt in der Hauptstraße geparkter Ford Transit selbstständig und rollte rückwärts gegen einen in einem Carport geparkten VW-Golf. Der Ford- Fahrer hatte vergessen die Handbremse anzuziehen. An beiden Fahrzeugen entstand Sach-schaden in Höhe von ca. 8000,00 Euro. Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

  • Rechtenbach
  • 01.05.20
  • 77× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Hiltersklingen | Kurioser Alleinunfall geht glimpflich aus

POL-ERB: Mossautal Eine 43-jährige Erbacherin befuhr am Samstag (28.03.) gegen 8 Uhr die Erbacher Straße. Sie stellte ihr Firmenfahrzeug auf einem Parkplatz ab, vergaß jedoch die Handbremse anzuziehen. Beim Aussteigen bemerkte die 43-Jährige, dass das Auto wegrollt. Der Wagen touchierte ein geparktes Fahrzeug und stürzte anschließend etwa 4 Meter in die Tiefe. Das Auto landete in einer Hofeinfahrt, in welcher ein Anhänger und ein weiteres Fahrzeug parkten, auch diese wurden beschädigt. Beim...

  • Hiltersklingen
  • 28.03.20
  • 99× gelesen
Blaulicht

Auto macht sich selbständig

Pressebericht der PI Miltenberg vom 07.04.2016 Miltenberg – Eine vermutlich nicht richtig angezogene Handbremse dürfte der Grund sein, dass sich am Mittwoch, gegen 15.00 Uhr, in der Carl-Gerster-Straße ein Ford selbständig machte. Der Pkw rollte von der Hofeinfahrt über die Straße gegen eine Gartenmauer. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000,-- Euro.

  • Miltenberg
  • 07.04.16
  • 30× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.