Polizeibericht
Raum Alzenau | Vorfahrtsunfall, Geparkten Seat übersehen, Auffahrunfall mit einer Leichtverletzten, Wildunfall

Pressebericht der PI Alzenau für Donnerstag, 04.11.2021

Verkehrsunfälle
Vorfahrtsunfall
Kahl, Lkr. Aschaffenburg.
Bei einem Vorfahrtsunfall an der Einmündung Alzenauer Straße/Freigerichter Straße entstand am Mittwochnachmittag ein Gesamtschaden von 6.000 Euro. Um 17 Uhr bog ein 23-jähriger VW-Fahrer von der Freigerichter Straße nach links auf die vorfahrtsberechtigte Alzenauer Straße ab. Dabei übersah er den von Alzenau kommenden Audi eines 69-jährigen Mannes, so dass dieser frontal in die linke Seite des VW fuhr. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Geparkten Seat übersehen
Sommerkahl-Vormwald, Lkr. Aschaffenburg
. Am Mittwoch um 12.15 Uhr fuhr ein 36-jähriger VW-Fahrer auf der Spessartstraße in Richtung Schöllkrippen. Aus Unachtsamkeit übersah er einen geparkten Seat und fuhr auf diesen auf. Beide Fahrzeuge wurden bei dem Zusammenstoß stark beschädigt (18.000 Euro Gesamtschaden), sie musste abgeschleppt werden. Der VW-Fahrer blieb bei dem Zusammenstoß unverletzt.

Auffahrunfall mit einer Leichtverletzten
Mömbris, Lkr. Aschaffenburg.
Am Mittwoch um 10.15 Uhr wollte eine 24-jährige Seat-Fahrerin auf der Staatsstraße 2309 nach links in Richtung Klinger abbiegen. Ein 20-jähriger Lkw-Fahrer, der hinter ihr fuhr, bemerkte dies zu spät und fuhr auf den Seat auf. Bei dem Unfall erlitt die 24-jährige Beifahrerin im Seat leichte Verletzungen im Halsbereich. Sie wurde durch den Rettungsdienst zur Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Schaden summiert sich auf 5.500 Euro.

Wildunfall
Alzenau-Wasserlos, Lkr. Aschaffenburg.
Am Mittwoch gegen 19.30 Uhr erfasste ein VW-Fahrer zwischen Wasserlos und Hörstein ein Reh. Der Schaden an dem Pkw wird auf 1.000 Euro geschätzt.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen