Polizeibericht
Nach Überfall auf Taxifahrer – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest – 18-Jähriger in Haft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 02.08.2019

Aschaffenburg/Gailbach: Am Mittwochabend hat ein Fahrgast einen Taxifahrer beraubt und war anschließend unerkannt geflüchtet. Im Rahmen einer Großfahndung gemeinsam mit Unterstützung der hessischen Polizei nahm die Aschaffenburger Polizei noch am Abend einen Tatverdächtigen fest. Der 18-Jährige sitzt auf Entscheidung des Ermittlungsrichters bereits in Untersuchungshaft.

Ein junger Mann war am Aschaffenburger Hauptbahnhof in ein Taxi gestiegen und hatte sich nach Gailbach bringen lassen. Als der Taxifahrer seinen Geldbeutel hervorholte, um den Fahrtpreis zu kassieren, bedrohte der Unbekannte ihn mit einer Pistole und nahm ihm neben der Geldbörse auch ein Samsung Tablet ab, bevor er in Richtung Reiterweg flüchtete. Der Taxifahrer wurde bei dem Überfall nicht verletzt.

Die Aschaffenburger Polizei leitete sofort nach dem Notruf des Geschädigten eine Großfahndung nach dem flüchtigen Räuber ein. Auch ein Hubschrauber der hessischen Polizei war in die Absuche eingebunden. Nur eine Stunde nach der Tat gelang einer Streife der Aschaffenburger Polizei in der Feldchenstraße die Festnahme eines 18 Jahre alten Tatverdächtigen, bei dem die Beamten die Schusswaffe und auch Teile der Beute sicherstellten.

Der 18-Jährige musste die Nacht in der Arrestzelle verbringen und wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg am Donnerstagmittag dem Ermittlungsrichter vorgeführt. Der erließ einen Untersuchungshaftbefehl wegen des Verdachts der schweren räuberischen Erpressung gegen den Beschuldigten. Im Anschluss wurde der 18-Jährige in eine Justizvollzugsanstalt gebracht.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über WhatsApp. Sende einfach „Blaulicht“ an die „0160-2900200“. Weitere Infos hier!

Autor:

meine-news.de Blaulicht aus Miltenberg

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.