Schusswaffe

Beiträge zum Thema Schusswaffe

Blaulicht

Polizeibericht
Aktueller Polizeieinsatz: Nach Raub in Bankfiliale – Täter flüchtig – Polizei sucht Zeugen

KLINGENBERG AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Am Donnerstagnachmittag ist es zu einem Raub in einer Bankfiliale gekommen. Der Täter hatte mehrere Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht und war unerkannt mit seiner Beute entkommen. Die unterfränkische Polizei fahndet zur Stunde intensiv nach dem Mann und bittet die Bevölkerung um Hinweise. Um 14.55 Uhr hatte der Unbekannte die Bankfiliale in der Rathausstraße betreten und dann mehrere Angestellte mit einer Schusswaffe bedroht. Als der Alarm...

  • Klingenberg a.Main
  • 17.10.19
  • 2.382× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Nach Überfall auf Taxifahrer – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest – 18-Jähriger in Haft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 02.08.2019 Aschaffenburg/Gailbach: Am Mittwochabend hat ein Fahrgast einen Taxifahrer beraubt und war anschließend unerkannt geflüchtet. Im Rahmen einer Großfahndung gemeinsam mit Unterstützung der hessischen Polizei nahm die Aschaffenburger Polizei noch am Abend einen Tatverdächtigen fest. Der 18-Jährige sitzt auf Entscheidung des Ermittlungsrichters bereits in Untersuchungshaft. Ein junger Mann...

  • Aschaffenburg
  • 02.08.19
  • 718× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Überfall auf Tankstelle – 18-Jähriger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des PP Unterfranken und der StA Aschaffenburg ASCHAFFENBURG. Bereits kurz nach einem bewaffneten Überfall auf eine Tankstelle in der Nacht von Montag auf Dienstag letzter Woche konnte die Polizei einen 18-jährigen Tatverdächtigen festnehmen. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg führte die Polizei den jungen Mann dem Ermittlungsrichter vor, der einen Untersuchungshaftbefehl erließ. Mit einer Schusswaffe bedrohte der Tatverdächtige gegen 01:30 Uhr...

  • Aschaffenburg
  • 19.03.19
  • 270× gelesen
Blaulicht

Polizeibericht
Angst und Schrecken verbreitet - 19-Jähriger in Untersuchungshaft

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 19.03.2019 ASCHAFFENBURG. Bereits am frühen Sonntagmorgen wurde ein 19-Jähriger im Rahmen eines großangelegten Polizeieinsatzes vorläufig festgenommen, nachdem dieser mehrere Passanten mit einer Schusswaffe bedroht hatte. Am Montagnachmittag ordnete der Ermittlungsrichter auf Antrag der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg die Untersuchungshaft gegen den Heranwachsenden an. Am späten...

  • Aschaffenburg
  • 19.03.19
  • 502× gelesen
Blaulicht

Raub auf Tankstelle – Tatverdächtiger bedroht Angestellten mit Schusswaffe – Kripo sucht Zeugen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 12.01.2019  Miltenberg -  Bei einem Raubüberfall auf eine Tankstelle am Samstagabend hat ein Unbekannter mehrere hundert Euro Bargeld entwendet. Der bewaffnete Tatverdächtige flüchtete zu Fuß. Eine großangelegte Fahndung verlief bislang ergebnislos. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen betrat eine männliche Person gegen 18:45 Uhr am Samstagabend den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Mainzer Straße und bedrohte unvermittelt einen Angestellten mit...

  • Miltenberg
  • 14.01.19
  • 491× gelesen
Blaulicht

Verdacht des versuchten Totschlags – Ermittlungsrichter erlässt Haftbefehl

ERLENBACH AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Gegen den 28-Jährigen, der dringend verdächtig ist, am ersten Weihnachtsfeiertag auf seinen Bekannten geschossen zu haben, hat ein Ermittlungsrichter am Donnerstagnachmittag Haftbefehl erlassen. Die Kriminalpolizei und die Staatsanwaltschaft Aschaffenburg ermitteln gegen den Mann wegen des Verdachts des versuchten Totschlags. Wie bereits berichtet, war am Abend des ersten Weihnachtsfeiertags ein 41-Jähriger im Zuge einer Auseinandersetzung in der...

  • Erlenbach a.Main
  • 27.12.18
  • 295× gelesen
Blaulicht

41-Jähriger mit Schussverletzung – Vermutlich Beziehungstat – Fahndung

Gemeinsame Presseerklärung des Polizeipräsidiums Unterfranken und der Staatsanwaltschaft Aschaffenburg vom 25.12.2018 ERLENBACH AM MAIN, LKR. MILTENBERG. Am ersten Weihnachtsfeiertag ist es in einem Mehrfamilienhaus offenbar zu einem heftigen Streit unter Bekannten gekommen. Dabei soll ein 28-Jähriger von einer Schusswaffe Gebrauch gemacht haben. Ein Projektil traf einen 41-Jährigen im Bauchbereich. Der Tatverdächtige ist aktuell noch flüchtig. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot...

  • Erlenbach a.Main
  • 26.12.18
  • 497× gelesen
Blaulicht

Polizeieinsatz Brentanoviertel – Zugriff durch Spezialeinsatzkommando erfolgt – Tatverdächtiger festgenommen

Pressebericht des PP Unterfranken vom 13.12.2018 ASCHAFFENBURG. Der Mann, der am Donnerstagmorgen in einem Büro in der Dinglerstraße zwei Mitarbeiterinnen der Wohnungsbaugesellschaft mit einer Schusswaffe bedroht haben soll, wurde inzwischen überwältigt. Es wird davon ausgegangen, dass die Absperrmaßnahmen im Zusammenhang mit dem Polizeieinsatz noch vor 14.00 Uhr aufgehoben werden können. Bei der Polizei war kurz nach 08.00 Uhr die Mitteilung eingegangen, dass ein ehemaliger Mitarbeiter...

  • Aschaffenburg
  • 13.12.18
  • 240× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.