Junge Liberale bestätigen erneut Lukas Bohn als Kreisvorsitzenden

Der wiedergewählte Kreisvorsitzende Lukas Bohn
2Bilder

Am vergangenen Freitag trafen sich die Mitglieder der Jungen Liberalen Aschaffenburg zu ihrer Kreismitgliederversammlung in der Stadthalle Aschaffenburg. Neben den Neuwahlen des Kreisvorstands wurden inhaltliche Anträge beraten und abgestimmt.

Lukas Bohn (21, Student, Goldbach), der seit Juni 2020 Vorsitzender der Jugendorganisation ist, wurde von den 30 Teilnehmern in seinem Amt bestätigt. In seiner Rede lobte er die positive Entwicklung des Verbands, der im letzten Jahr um 25 Mitglieder gewachsen ist.

Unterstützt wird Bohn in seiner Arbeit durch die Stellvertretenden Vorsitzenden Julian Dalberg (26, Student, Aschaffenburg), Jakob Roth (21, Student, Bessenbach) und Niklas Herzog (20, dualer Student, Goldbach). Schatzmeister Marlon Richter (20, Student, Hösbach) wird weiterhin die Buchführung der liberalen Jugendorganisation verwalten.

Komplettiert wird der Vorstand durch die Beisitzer Carolina Kneier (27, Kauffrau für Büromanagement, Aschaffenburg), Dominic Hartlieb (20, angehender Student, Mainaschaff), Timo Siegel (21, Student, Mönchberg) und Max Bruder (32, IT-Fachmann, Großostheim).

Nach über 19 Jahren Mitgliedschaft wurde Markus Krebs, der Anfang April die Altersgrenze von 35 Jahren erreichte, verabschiedet und zum Ehrenmitglied erklärt.

Thematisch forderten die JuLis Aschaffenburg ein Jugendparlament auch in den Landkreisen Aschaffenburg und Miltenberg, sowie mehr Möglichkeiten zum bargeldlosen Zahlen in sämtlichen Parkhäusern Aschaffenburgs. Als solidarisches Zeichen für Tibet soll in allen Gemeinden dazu aufgerufen werden, jährlich am 10.März, dem Tag der gewaltsamen Zerschlagung des friedlichen Volksaufstands durch das Chinesische Regime, die tibetische Flagge zu hissen.
Um die Bürger, die unter der hohen Inflation leiden zu entlasten, forderten die Jungen Liberalen eine Senkung der Mehrwertsteuer im Energiesektor.

Neben dem lokalen Landtagsabgeordneten Dr.Helmut Kaltenhauser, hielt auch der Bundestagsabgeordnete Karsten Klein ein Grußwort und bedankte sich für die große Unterstützung im Bundestagswahlkampf.

Der wiedergewählte Kreisvorsitzende Lukas Bohn
v.l.n.r. Lukas Bohn, Carolina Kneier, Max Bruder, Julian Dalberg, Dominic Hartlieb, Marlon Richter

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuelle Angebote

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Elektriker, Elektroniker, Energieelektroniker, Mechatroniker, Elektrotechniker | Alfons Tschritter GmbH, Dorfprozelten

Die Firma Alfons Tschritter GmbH ist spezialisiert auf die Entwicklung und Herstellung von Dosier- und Förderanlagen für die Kunststoffindustrie. Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n): Elektriker/Elektroniker/Energieelektroniker/Mechatroniker/ Elektrotechniker(m/w/d) Sie: Montieren und installieren elektromechanische AnlagenVerdrahten Baugruppen nach StromlaufplanFühren eigenständig Funktionsprüfungen zur internen Abnahme durchNach der...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Industrieelektriker, Mechatroniker (m/w/d) | Kerry, Kleinheubach

Kerry ist führender Hersteller auf dem globalen Markt für Lebensmittelzutaten der jeden Tag Millionen von Menschen, Haustieren und Tieren ernährt. Als Team von weltweit 25.000 Kollegen an über 140 Standorten haben wir es uns zur Aufgabe gemacht qualitativ hochwertige Produkte für die Verbraucher herzustellen und unser Wertversprechen gegenüber unseren Kunden einzulösen. Die Kerry Ingredients GmbH produziert am Standort Kleinheubach in Bayern im 4-Schicht-Betrieb Paniermehl für die...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Pharmazeutisch-technischen Assistenten (m/w/d) | BKK Akzo Nobel Bayern, Erlenbach

Die BKK Akzo Nobel ist mit über 53.000 Versicherten größte Betriebskrankenkasse und zweitgrößter Versicherer der gesetzlichen Krankenversicherung am bayerischen Untermain. Zur Verstärkung unseres engagierten Teams am Standort Erlenbach suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Pharmazeutisch-technischen Assistenten(m/w/d) in Teilzeit (20-25 Wochenarbeitsstunden) Ihre Aufgaben: Beratung unserer Kunden zu pharmazeutischen FragenUnterstützung des Teams Kundenberatung bei...

Beruf & AusbildungAnzeige
2 Bilder

WIR SUCHEN DICH!
Personalsachbearbeiter (m/w/d) | Markt Elsenfeld

Der Markt Elsenfeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Personalsachbearbeiter/in (m/w/d) mit 39 Wochenstunden (unbefristet) Ausführlichere Informationen erhalten Sie auf unserer Homepage Bei Fragen zur Stelle hilft gerne: Franziska Amrhein 06022/5007-21 Ihre Bewerbungsunterlagen empfangen wir gerne als PDF unter personalamt@elsenfeld.de

Schule & BildungAnzeige

Die Geschichte des Computers
Wie alles begann - wir erforschen die Anfänge

Die Geschichte der Informationstechnik Wir haben uns bereits viel mit Informationstechnik befasst, doch nichts hat uns so sehr fasziniert wie die Geschichte des Computers. Unser aktueller Blogbeitrag handelt von eben dieser. Wir konnten herausfinden, wie schnell die ersten Computer waren. Die Anfänge lassen sich bereits in der Antike finden, denn mechanische Rechenmaschinen waren der Beginn des heutigen Computers. Wussten Sie, dass alles damit begann, wie einige wenige einen Traum hatten, alle...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.