Polizeibericht
Breitendiel/Amorbach | Ohne Fahrerlaubnis unterwegs, Verstöße nach dem Infektionsschutzgesetz

Pressebericht der PI Miltenberg vom 26.01.2021

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs
Miltenberg-Breitendiel.
Am Montag gegen 13.35 Uhr wurde in der Mudtalstraße der Fahrer eines Audi einer Verkehrskontrolle unterzogen. Einen Führerschein konnte der 26-jährige nicht vorweisen. Den kontrollierenden Beamten war auch schnell klar warum, da eine Überprüfung ergab, dass dem jungen Mann durch die Verwaltungsbehörde die Fahrerlaubnis versagt wurde. Seine Fahrt war damit zu Ende, das Auto abgestellt und der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Den aus dem Landkreis stammenden Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Fahrer ohne Fahrerlaubnis.

Verstöße nach dem Infektionsschutzgesetz
Amorbach.
Fünf unterschiedliche Hausstände hatten die Insassen eines Pkw, welcher am Montag gegen 09.00 Uhr auf Höhe der Pulvermühle kontrolliert wurden. Auf Grund der derzeit geltenden Regelung nach dem Infektionsschutzgesetz erwarten die aus Frankfurt und Offenbach stammenden Personen nun Ordnungswidrigkeitenanzeigen.

Empfange die neuesten Blaulicht-Meldungen über Telegram. Weitere Infos hier!

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen