Informationen & Unterstützung für Eltern rund um Kindheit und Pubertät
Erziehungsthemen online im Herbst 2021

Das Mehrgenerationenhaus Buchen veranstaltet mit regionalen Beratungsstellen im Herbst 2021 wieder Online-Themenabende für Eltern. Wir möchten Eltern stärken bei ihren alltäglichen Erziehungsthemen.
Die Referent*innen sind Psycholog*innen, Sozial- und Medienpädagog*innen der Caritas Neckar-Odenwald, der Diakonie Neckar-Odenwald, der Suchtberatungsstelle Neckar-Odenwald sowie der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg/Aktion Jugendschutz.

Väter, Mütter und andere Bezugspersonen sind Experten und Expertinnen im familiären Zusammenleben. Die Referent*innen ergänzen diese Kompetenz mit inhaltlichen und fachlichen Impulsen und gehen auf die Fragen der Eltern ein. Es geht darum, sich zu ermutigen und aufzutanken.

Wir bieten folgende vier Abende online über Zoom an (bei Bedarf können wir Geräte zur Verfügung stellen oder technisch unterstützen):

Am Montag, den 18. Oktober 2021 um 20 Uhr geht es mit Herrn Efe von der Suchtberatung NOK um den Substanzkonsum bei Jugendlichen. Wie unterscheiden sich Genuss, Gewöhnung, Missbrauch und Sucht? Wie wirkt sich regelmäßiger Konsum von psychoaktiven Sub-stanzen (Alkohol, Cannabis, Opiate usw.) auf das Gehirn aus? (Anmeldung bis 14.10.).

Am Mittwoch, den 20. Oktober um 20 Uhr widmet sich Frau Sandel von der Erziehungsberatung der Diakonie NOK dem Thema „Umgang mit dem Störenfried“. Wie gehen wir um mit dem, was uns stört? (Anmeldung bis 18.10.)

Am Montag, den 25. Oktober um 19 Uhr geht es mit der Medienpädagogin Frau Könches von der Landesanstalt für Kommunikation Baden-Württemberg (LFK) und Aktion Jugendschutz um das Thema Datenschutz in der Familie - Wie schützen wir unsere Kinder? Welche Daten hinterlassen wir im Netz – auf was sollte man achten – welche Alternativen gibt es? Datenschutz ist wichtig, weil er Datenmissbrauch vorbeugt! Wo hinterlassen Sie und ihre Kinder Datenspuren, die missbraucht werden können? Wie behalten Kinder und Jugendliche die Kontrolle über Ihre Daten? (Anmeldung bis 21.10.)

Am Montag, den 8. November um 20 Uhr spricht Herr Geißelhardt von der Psychologischen Erziehungs- und Familienberatungsstelle / Anlaufstelle gegen sexuellen Missbrauch an Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen (Caritasverband für den Neckar-Odenwald-Kreis e.V.) mit den Eltern über die psychosexuelle Entwicklung von Kindern und Jugendlichen. Die sexuelle Entwicklung liebevoll begleiten, von der Geburt bis in die Pubertät! (Anmeldung bis 4.11.)

Die Abende sind kostenfrei und können einzeln gebucht werden.
Eine Anmeldung ist erforderlich. Das Empfangsgerät kann ein Smartphone, ein Notebook oder jeder PC mit Kamera und Mikrofon sein. Auf Datenschutzrichtlinien legen wir großen Wert.

Anmeldung und Information:
Mehrgenerationenhaus Buchen
Telefon 06281 5656637
kontakt@mehrgenerationenhaus-buchen.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen