Mehrgenerationenhaus

Beiträge zum Thema Mehrgenerationenhaus

Hobby & Freizeit

Reparieren und werkeln zwischen Jung und Alt
Einrichtung eines Werkraumes im Mehrgenerationenhaus Buchen

Gemeinsam basteln, werken und reparieren - am Besten zwischen Jung und Alt - davon haben alle etwas. Handwerkliches Arbeiten soll im Mehrgenerationenhaus Buchen in Zukunft besser möglich sein. Bisher finden bei uns diese Angebote in den normalen Gruppenräumen statt und alles Werkzeug muss herbeigeschafft werden. Da kann es dann auch mal passieren, dass ein Tisch angebohrt wird, der eigentlich unversehrt bleiben sollte. Deshalb möchten wir uns nach uns nach Werkzeuge und Werkbänke zulegen, um...

  • Buchen (Odenwald)
  • 11.11.19
  • 41× gelesen
Hobby & Freizeit

Mehrgenerationenhaus Buchen
Ehrenamtliche gesucht für Reparaturcafé und Frauencafé

Wir sind ein Ort des Mitgestaltens und freuen uns immer über neue Gesichter und Ihr Engagement. Gerade suchen wir für zwei Angebote ehrenamtliche Kolleginnen und Kollegen. Frauencafé: Zum Frauencafé kommen viele Frauen mit Migrationsgeschichte. Sie sind dabei, ihre deutschen Sprachkenntnisse zu verbessern und es gibt großen Gesprächsbedarf, z. B. über das Leben in Deutschland. Wir suchen freiwillige Frauen, die Freude daran haben, sich mit den Besucherinnen zu unterhalten und...

  • Buchen (Odenwald)
  • 10.10.19
  • 56× gelesen
Senioren

Einladung zum Theater
Das Mehrgenerationenhaus der Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. in Miltenberg lädt herzlich zum interaktiven Theater "Lichtblick" am 20. September um 18:00 Uhr ein.

Miltenberg ■ Zu einem kleinen Theater verwandelt sich am 20. September das Johanniter-Mehrgenerationenhaus in Miltenberg, wenn die ehrenamtlich tätigen Mitarbeiter der Alzheimer Gesellschaft e. V. die Bühne betreten. Grund dafür ist das Theaterstück „Lichtblick“ bei dem innerhalb verschiedener Szenen Alltagssituationen im Umgang mit Demenzkranken aufgezeigt werden. Durch das Theaterstück soll Aufklärungsarbeit im Bereich Demenz geleistet und aktive Hilfsangebote aufzeigt werden, damit sich...

  • Miltenberg
  • 16.09.19
  • 54× gelesen
Senioren

Umbau zur barrierefreien Wohnung
Wohnberatung im Mehrgenerationenhaus der Johanniter

Miltenberg ■ Barrierefreiheit in den eigenen vier Wänden ist für alle Generationen sinnvoll und nutzt jungen Familien mit Kindern, älteren Menschen sowie Personen mit körperlichen Einschränkungen. Vor allem für Senioren ist es wichtig, solange wie möglich zu Hause in ihrer vertrauten Wohnung leben zu können, da sie sich dort sehr sicher und geborgen fühlen. Doch oftmals sind Wohnungen auf Bedürfnisse von Menschen mit zunehmendem Alter und Einschränkungen nicht ausgelegt, sodass spätestens bei...

  • Miltenberg
  • 09.09.19
  • 49× gelesen
Senioren

Ganzheitliches Gedächtnistraining
„Wer rastet—der rostet“

Unter diesem Motto laden die Mitarbeiter des Mehrgenerationenhaus der Johanniter in Miltenberg Interessierte ein, auf spielerische Art ihr Gedächtnis zu trainieren. Mit gezielten Übungen werden das Denken und die Fantasie angeregt und damit Konzentration und Gedächtnis verbessert. Kleine Bewegungsübungen und Musikeinsatz aktivieren zusätzlich das Gehirn und steigern das allgemeine Wohlbefinden. Der Kurs findet in Kooperation mit dem Katholischen Senioren-Forum statt. Referentin:...

  • Miltenberg
  • 29.08.19
  • 32× gelesen
Hobby & Freizeit

Auf den Spuren von Raubrittern
Großeltern und ihre Enkel wandern zur Gotthardsruine

Miltenberg ■ Wer auf eine spannende Reise gehen möchte, ist bei diesem Ausflug  genau richtig! Mitreißende Geschichten rund um die Ruine auf dem 303 Meter hohen Gotthardsberg zwischen Weilbach und Amorbach werden bei einer Wanderung mit Monika und Anton Eilbacher erzählt. Ehemals stand dort eine Burg, die sich Frankenburg nannte und auf Befehl des Kaisers Barbarossa zerstört wurde. Raubritter hatten dort ihr Unwesen getrieben. Bis heute sind dazu viele Geschichten erhalten. Der Aussichtsturm...

  • Miltenberg
  • 19.07.19
  • 83× gelesen
Multimedia

Computer und Smartphone-Beratung
Probleme mit Smartphone, Computer & Co? Reden wir doch mal drüber

Probleme mit Smartphone, Computer & Co? Reden wir doch mal drüber! Termine nach Vereinbarung Wir versuchen gerne, mit Ihnen Ihre Fragen im Umgang oder bei Schwierigkeiten mit einem Gerät zu klären. Der erste Schritt ist ein Anruf – bitte hinterlassen Sie eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter: Tel. 06281-96 05 83. Wir rufen zurück und vereinbaren einen Termin. Die Beratung wird von drei Personen mit jeweils speziellen Kenntnissen angeboten.

  • Buchen (Odenwald)
  • 13.03.19
  • 17× gelesen
Vereine
Ganz vorsichtig fütterten die Kinder die Alpakas. Dabei konnten sie die Tiere sanft berühren und streicheln.
2 Bilder

Johanniter-Mehrgenerationenhaus
Zu Besuch bei Ikarus, Merlin und Lanzelot

Das Mehrgenerationenhaus der Johanniter in Miltenberg bot am Buß- und Bettag speziell für berufstätige Eltern eine Betreuung für Kinder zwischen sechs- und zehn Jahren an. Nach gemeinschaftlichen Gruppenspielen ging es für die jungen Gäste des Mehrgenerationenhauses auf die Weide von Olaf Schmitz, auf der seine Alpaka-Herde zu Hause ist. Gemeinsam mit Sven Noske beantwortete Schmitz alle Fragen, die die Kinder zu den flauschigen Gesellen hatten. So erfuhren sie, dass der Ursprungsort der Tiere...

  • Miltenberg
  • 03.12.18
  • 70× gelesen
Vereine
Lebhaftes Treiben herrschte während dem Hof-Zauber auf dem Gelände der Johanniter in Miltenberg-Nord. (Foto: Andreas Mäkel / Johanniter)
2 Bilder

Johanniter verzaubern Miltenberg

Lebhaftes Treiben herrschte am vergangenen Sonntag bei den Johannitern in Miltenberg-Nord, denn die Hilfsorganisation verzauberte ihr Gelände am Arnouviller Ring zu einem Wintermarkt mit Lichterketten. Bei herrlichem Sonnenschein schlenderten die zahlreichen Besucher von Pavillon zu Pavillon und nutzten die vielseitigen Angebote, die liebevoll gebastelt und ausgestellt wurden. Man konnte nach weihnachtlicher Deko, Wellnessartikeln und selbstgemachten Köstlichkeiten für sich und seine Liebsten...

  • Miltenberg
  • 22.11.18
  • 75× gelesen
Vereine

Stiftung Altenhilfe bewilligt Zuschüsse

In seiner Herbstsitzung am Dienstag,21.11.2017 in Klingenberg hat das Kuratorium der Stiftung Altenhilfe Bewilligungen in Höhe von insgesamt 31.591 Euro für stationäre sowie 4599 Euro für ambulante Einrichtungen im Landkreis Miltenberg ausgesprochen. Das Seniorenwohnstift Erlenbach (Pate: Rudi Schreck) wurde mit Zusagen für Anschaffungen im Wert von 1038 Euro bedacht, die Hospitalstiftung Amorbach (Pate: Peter Schmitt) mit 2074 Euro. Das Haus Maria Regina in Miltenberg (Pate: Helmut Demel)...

  • Miltenberg
  • 23.11.17
  • 24× gelesen
Senioren
Geballte Informationen vermittelten zahlreiche Referentinnen und Referenten beim Treffen des Seniorennetzwerks. Das Bild zeigt sie mit Christina Jung (links), Sozialamtsleiter Manfred Vill (rechts) und Landrat Jens Marco Scherf (Mitte).
2 Bilder

Neue Ideen für generationenübergreifendes Wohnen

Rund 40 in der Seniorenarbeit aktive Menschen habe die Gelegenheit genutzt, um von Expertinnen und Experten aus Miltenberg und den angrenzenden Landkreisen zu erfahren, auf welch unterschiedliche Art und Weise Menschen generationenübergreifend miteinander leben können. Christina Jung (Fachstelle Altenhilfeplanung am Landratsamt) hatte das jüngste Seniorennetzwerktreffen unter das Thema „Mehrgenerationenhäuser – Lebendiges Miteinander von Jung und Alt?“ gestellt. Auch Landrat Jens Marco...

  • Miltenberg
  • 20.10.17
  • 142× gelesen
Vereine

Mitgliederversammlung des Bürgernetzwerks Buchen e.V.

In seinem ausführlichen Rechenschaftsbericht gab 1. Vorsitzender J. Falz einen Überblick über die Veranstaltungen und Angebote im abgelaufenen Jahr 2016. Gut angenommen waren wieder die bewährte Rat- und Tatsprechstunde mit K.-H. Blum u. J. Martin, sowie der von Frau Gremminger organisierte monatliche Tanzteenach-mittag, der von der Klasse 7a der Abt-Bessel-Realschule unterstützt wird. Die Vorträge zur Vorsorgevollmacht und zu den Angeboten des VRN mit praktischer Einfüh-rung in den Umgang mit...

  • Buchen (Odenwald)
  • 16.03.17
  • 39× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.